Foren Suche

  • Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Stimmt Jens vor dem Hintergrund hatte ich das nicht betrachtet. Klar HGH steigt beim Fasten enorm an. Mir ist da immer noch nicht ganz klar warum gesteigertes HGH nicht auch mTor positiv beeinflusst?!

  • Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Wobei man dann aber glycin/Kollagen nicht nüchtern nehmen sollte oder? Chris schreibt ja dass Glycin nüchtern HGH pusht. Wollen wir in dem Zusammenhang ja eher nicht

  • AMPK Aktivatoren / hier BerberinDatum17.03.2019 20:43
    Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Keiner ne Meinung hierzu?

  • Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Ja ich werde FMD auch mal probieren. Allerdings ohne den 5 Tages Kit den Longo entwickelt hat. Der kostet mal Schlappe EUR 200 f 5 Tage. Frage mich was an Tütensuppen, Riegel, Oliven und Vitaminpillen so teuer ist ;-) mehr is nämlich nicht drin n den Dingern

  • Multivitamin von EdubilyDatum15.03.2019 07:26
    Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Phil aufgrund welcher Substanz würdest Du eine Schlafverbesserung herbeiführen? PQQ ist ja die einzige Substanz welche in klassischen Multis nicht drin ist. Meinst aufgrund deswegen?

  • AMPK Aktivatoren / hier BerberinDatum14.03.2019 12:31
    Thema von Tommy im Forum Allgemein

    Mal folgendes... ich nehme regelmäßig (nicht täglich) vor KH lastigen Mahlzeiten gerne mal Berberin. Merke deutlich wie das meinen BZ stabilisiert und ich länger ohne Nahrung zwischen den Mahlzeiten auskomme.

    Jetzt stelle ich mir die Frage ob das so klug ist auch bei Mahlzeiten mit einem höheren Proteinanteil zu machen? Ich meine Berberin zählt ja unter die AMPK Aktivatoren. Knipst mir das in Verbindung mit Protein den anabolen Stoffwechselweg dann nahezu komplett aus da es AMPK so stark pusht?
    Macht es daher mehr Sinn Berberin zb zu einer gewusst proteinarmen Mahlzeit (zb Reispfanne mit Gemüse) zu nehmen und eben besser nicht zum 300 Gramm Rindersteak mit Kartoffeln?
    Oder beeinflusst Berberin AMPK vielleicht gar nicht direkt und unmittelbar im Rahmen der Mahlzeit sondern nachgelagert?

  • Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    120ng für Rettungsschwimmer in Florida scheint mir auch etwas arg hoch zu sein.

  • Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Finde zwei 2pd zu viel

  • Einkauf USADatum19.02.2019 16:33
    Thema von Tommy im Forum Allgemein

    hi, ich bin grad für drei Wochen in den Staaten und überlege mein NEM Vorrat aufzustocken...

    Wenn ich in D Rezepte von meinem Arzt für Pregnenolon und DHEA bekomme ist das dann trotzdem problematisch wenn ich diese Produkte direkt aus USA nach Deutschland einführe?

    Zählt auch hier die allgemeine Freigrenze von EUR 430 bei der Einfuhr pro Person?

  • VorstellungDatum09.02.2019 14:37
    Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Hi, bei autoimmunerkrankungen würde ich mir mal das Coimbra Protokoll näher anschauen. Ernährungstechnisch wäre ggf Paleo AIP was für Dich. Bei entzündlichen Darmerkrankungen würde ICH auf jeden Fall ganz strikt mindestens auf Gluten und Milchprodukte verzichten. Um auszutesten welchen positiven Einfluss die Ernährung haben kann (nicht muss) ist eine radikale Diät wie Paleo AIP sicherlich eine gute Option da hier prinzipiell alles weggelassen wird was den Darm reizen kann. Ausnahme rotes Fleisch was bei Paleo AIP ausdrücklich erlaubt bzw empfohlen wird. Da würde ich einfach austesten ob du durch einen zusätzlichen Verzicht von rotem Fleisch zusätzlich Verbesserung Erlangen kannst

  • ImpfenDatum28.01.2019 17:13
    Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Also unsere kleine ist jetzt 8 Monate und noch ungeimpft. Werden es wie bei der großen machen und mit einem Jahr vor der KITA beginnen. Leider gab es bei der großen beim 5fach Impfstoff damals monatelang Lieferschwierigkeiten so dass wir leider auf 6fach Schwenken mussten. Hoffe bei der kleinen dass der 5fach dann da ist. Sehe es genauso zumal auch gerade die Hep B Impfung mit problematischsten wohl ist.

    Rotaviren haben wir nicht gemacht. Im Bekanntenkreis gab es Schwierigkeiten nach der Impfung mit Darmverschluss und Monate lang künstlichen Darmausgang. Meine Frankreich hat die Impfung komplett rausgenommen nachdem es einige Todesfälle nach der Impfung gab

  • Testo-Booster :-)Datum28.01.2019 09:04
    Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Also, Zeobent zb vor dem schlafen gehen? Dh zeobent nimmst du nur 1mal/Tag?

    Habe mir für den Urlaub den Ultra Binder von QuickSilver besorgt damit ich nicht so viel verschiedene Binder mitnehmen muss. Hast du Erfahrung mit dem Ultra Binder?

  • Testo-Booster :-)Datum28.01.2019 08:50
    Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Marie spricht eigentlich was dagegen MCP, Zeobent und Huminsäure zeitgleich und dann zwischen den Mahlzeiten einzunehmen? Parallel zu den Mahlzeiten habe ich immer Befürchtung, dass auch gute Sachen gebunden werden.

  • Entgiftung, Hormone und die PilleDatum27.01.2019 20:11
    Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Dann muss man sich die Zeit halt mal nehmen. Mir scheint es oft so, dass Du immer alles auf dem Silbertablett serviert haben willst. Das ist ein deutscher Podcast! Den kann man auch mal nebenbei anhören.

  • Entgiftung, Hormone und die PilleDatum26.01.2019 20:23
    Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Vielleicht einfach mal selbst anschauen

  • Leber - Rind oder Kalb?Datum21.01.2019 16:35
    Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Der Jens ist doch Schwabe, da sind die Preise halt anders 😜

  • Schwangerschaft und VitamineDatum18.01.2019 10:54
    Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Also mir ist noch niemand begegnet der im Januar 40ng/ml Vit D hat wenn er nicht grad von 4 Wochen Urlaub zurück ist. Wenn Taeks Frau „konventionell“ unterwegs sein sollte und vor jedem Sonnenschein fett sun blocker aufträgt werden es nicht mal 20ng sein. Messen ja, immer gut aber ganz ehrlich Vit D im Januar... das Geld kannst dir m.E sparen und direkt Suppen

  • Schwangerschaft und VitamineDatum17.01.2019 18:15
    Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Aber Taek ganz ehrlich 800IE Vit D ist nen Witz. Da würde ich definitiv noch was drauf packen

  • Flaschenhals?Datum16.01.2019 20:11
    Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Müdigkeit und brainfog sind auch typische histaminreaktionen.

  • Foren-Beitrag von Tommy im Thema

    Es gibt keine Lampe die UV, Rotlicht und Infrarot in den notwendigen Wellenlängen sinnvoll vereint. Zumindest ist mir keine bekannt. Du brauchst eigentlich 3 Lampen. Ggf 4 wenn schwarzlicht noch interessant ist f dich. Mit letzterer habe ich mich aber noch nicht näher beschäftigt.

    Schau mal bei redlightmen.com dort gibt es ne combo aus Rotlicht und Infrarot. Dann sparst dir zumindest mal eine

Inhalte des Mitglieds Tommy
Beiträge: 1111
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen