Blutwerte von Mitsch

#1 von Mitsch , 18.05.2015 19:27

Hallo ihr lieben
war letzte Woche beim Hausarzt und habe mal meine Blutwerte checken lassen.
Sie hat mich auch gleich zum Radiologen geschickt, als ich ihr meine Probleme geschildert habe und nach der Bestimmung von den Schildrüsenwerten fragte.

Den Termin beim Radiologen habe ich am 27.5. Werde dort mein freies T3 bestimmen lassen.

Wäre aber super wenn ihr euch meine Werte mal anschaut und eure Meinung dazu äußert. Habe gesehen freies Testosteron ist erschreckend niedrig.
An Vitamin D werde ich auch arbeiten müssen.

Vielen Dank im Vorraus.

Liebe Grüße Mitsch


LIFE IS ROUGH SO YOU GOTTA BE TOUGH


 
Mitsch
Beiträge: 27
Registriert am: 06.01.2015

zuletzt bearbeitet 18.05.2015 | Top

RE: Blutwerte von Mitsch

#2 von Siggi , 19.05.2015 10:18

Hallo Mitsch,

schön mal von dir zu hören. Sehen wir uns am 30. auf dem Seminar?

Zu deinen Blutwerten:
Dein Zink ist ziemlich niedrig und dein VitD auch verbesserungswürdig. Unter anderem können diese beiden für deinen niedrigen fT-Spiegel verantwortlich sein. Deine Leukozyten sind etwas erhöht, möglicherweise hast du einen schwelenden Infekt oder befindest dich in einer Stressituation. Das kann auch die Ursache für den niedrigen Zink-Wert sein.
Selen kannst du auch gern anheben.

Du solltest unbedingt neben fT3 auch fT4 und TSH messen lassen.

Liebe Grüße
Kim


Frühstücken wie ein Kaiser und aussehen wie ein Sumo


 
Siggi
Beiträge: 429
Registriert am: 15.12.2014


RE: Blutwerte von Mitsch

#3 von Mitsch , 19.05.2015 10:51

Hallo Siggi

Nein werde nicht dort sein. Habe momentan viel zu tun und trainiere gerade nach Stronglifts 5X5 und bin super zufrieden.

Zu meinen Werten.

Das mit dem Stress kann sein. Denke das habe ich mir mit meiner Ernährung selbst zuzuschreiben. Habe wohl zuviel gefastet dazu noch recht wenig Kalorien und Kohlenhydrate und Fette.

Denke ich habe mir die Schilddrüse abgeschossen. Deshalb bin ich ja auch zum Arzt und wollte mal Gewissheit haben. Als ich ihr mein Problem geschildert habe, hat sie mir direkt eine Überweisung an den Radiologen gegeben.

Der Termin ist am 27.5 da werden dann die restlichen Werte gemacht.

Hast du Empfehlungen um die Werte anzuheben?


LIFE IS ROUGH SO YOU GOTTA BE TOUGH


 
Mitsch
Beiträge: 27
Registriert am: 06.01.2015


RE: Blutwerte von Mitsch

#4 von Siggi , 19.05.2015 11:02

Orientiere dich am Besten hier.


Frühstücken wie ein Kaiser und aussehen wie ein Sumo


 
Siggi
Beiträge: 429
Registriert am: 15.12.2014


RE: Blutwerte von Mitsch

#5 von Mitsch , 20.05.2015 09:46

Danke Siggi

Habe jetzt auch mal 6 Tage hintereinander meine Morgen Temperatur gemessen. war fast jeden Tag 36,2 °C. Deutet auch auf einen Verlangsamten Stoffwechsel oder?

Habe morgens auch immer Kalte Hände. Was bedeutet das?


LIFE IS ROUGH SO YOU GOTTA BE TOUGH


 
Mitsch
Beiträge: 27
Registriert am: 06.01.2015


RE: Blutwerte von Mitsch

#6 von Markus , 20.05.2015 09:52

Zitat von Mitsch im Beitrag #5
Was bedeutet das?



Daß du deine Schilddrüsenwerte mal bestimmen lassen könntest: wenigstens TSH und fT3. Letzerer dürfte sich mit hoher Wahrscheinlichkeit im untersten Viertel de Referenzbereiches oder darunter befinden.


"You are 99.99% genetically identical to every other human on the planet. Whereas, in terms of your gut microbiome genetic sequence, you can be 90% different from the person next to you" (R. Nikoley)


 
Markus
Beiträge: 2.718
Registriert am: 28.05.2014


RE: Blutwerte von Mitsch

#7 von Siggi , 20.05.2015 10:32

Ich habe mir mit meinem Protokoll einen guten fT3 Wert erarbeitet und messe morgens auch nur eine Temperatur von 36,4 C unter der Zunge. Kalte Hände habe ich auch.
Hier sind die Richtwerte, die ich recherchiert habe:

Eine Aufwachtempertur von 36,2-37,0 Grad ist normal und spricht für einen normal funktionierenden Stoffwechsel.
Eine Durchschnittstempertur von 35,5-36,1 Grad deutet auf einen verlangsamten Stoffwechsel hin.
Alles was darunter liegt, spricht für einen sehr stark reduzierten Stoffwechsel.
Bei einer Temperatur von mehr als 37,5 Grad ist wahrscheinlich ein Infekt im Anmarsch.


Jason Ferruggia schreibt dazu:

über 37°C: alles okay
36,0-36,6°C: Stoffwechsel um 10-20% reduziert
unter 36°C: Stoffwechsel um 30-50% reduziert

Messung hier allerdings später Nachmittag/früher Abend.


Frühstücken wie ein Kaiser und aussehen wie ein Sumo


 
Siggi
Beiträge: 429
Registriert am: 15.12.2014


RE: Blutwerte von Mitsch

#8 von Mitsch , 20.05.2015 10:36

Wie gesagt Markus wird am 27. erledigt.


LIFE IS ROUGH SO YOU GOTTA BE TOUGH


 
Mitsch
Beiträge: 27
Registriert am: 06.01.2015


RE: Blutwerte von Mitsch

#9 von Mitsch , 16.06.2015 07:50

Hallo Liebe Freunde

Habe endlich meine Werte vom Radiologen bekommen.

Scheinbar habe ich einen kleinen Knoten in der Schilddrüse der aber aktiv wäre und soweit nicht schlimm. Wenn ich meine Werte so anschaue sieht auch alles gut aus oder was meint ihr dazu?

Liebe Grüße

Mitsch


LIFE IS ROUGH SO YOU GOTTA BE TOUGH

Dateianlage:
Werte.pdf

 
Mitsch
Beiträge: 27
Registriert am: 06.01.2015


   

Epsards Blutwerte
Hormonwerte: Bitte um Eure Meinungen

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen