Red Bull & Co

#1 von Don90 , 11.05.2015 09:39

Ich bin vor Jahren auf den Geschmack von Energy-Drinks gekommen und trinke das Zeug regelmäßig (fast nur am Wochenende).
Ich mag den Geschmack, um das Taurin und Koffein geht es mir dabei kaum...

Immer wieder hört und ließt man von den schädlichen Wirkungen dieser Getränke, ich selbst lebe aber noch :D

Gibt es hier prinzipiell irgendetwas auszusetzen außer dem hohen Zuckergehalt?

Wie sieht es denn eigentlich mit den Süßstoffen darin aus?

Ist Aspartam in der Tat so schädlcih wie man immer wieder ließt?

Freue mich über Antworten :)


 
Don90
Beiträge: 1.004
Registriert am: 26.12.2014


RE: Red Bull & Co

#2 von Markus , 11.05.2015 09:47

"Gibt es hier prinzipiell irgendetwas auszusetzen außer dem hohen Zuckergehalt?"

Außer der Tatsache, daß Red Bull zumeist in Aludosen verkauft wird und der pH-Wert bei etwa 3 liegt.... daher packe ich mir gerne meinen Koffer mit den thailändischen Red Bulls in der Glasflasche voll wenn noch Platz im Koffer beim Rückflug ist. Ich trinke selber ab und an ein Red Bull (wenn ich länger aufbleiben möchte) dann aber bitte mit Zucker. Zu anderen Energy Drinks habe ich keine Meinung, das würde ich vom Einzelfalle bzw. den genauen Inhaltsstoffen abhängig machen.

Was ist denn außer Taurin, B-Vitaminen, Koffein, Wasser und Glucose/Saccharose denn drinnen? Eben!

"Wie sieht es denn eigentlich mit den Süßstoffen darin aus?"

Aspartam- muss ich dazu echt noch was sagen?

"Ist Aspartam in der Tat so schädlcih wie man immer wieder ließt?"
Ich weiss zwar nicht, was genau du immer wieder liest- aber: ja.


"You are 99.99% genetically identical to every other human on the planet. Whereas, in terms of your gut microbiome genetic sequence, you can be 90% different from the person next to you" (R. Nikoley)


 
Markus
Beiträge: 2.717
Registriert am: 28.05.2014

zuletzt bearbeitet 11.05.2015 | Top

RE: Red Bull & Co

#3 von Jens93 , 11.05.2015 12:55

Inwiefern ist Aspartam in üblichen Mengen denn schädlich?
http://aesirsports.de/2015/05/f-a-q-8-so...nsulinausstoss/


Jens93  
Jens93
Beiträge: 16
Registriert am: 16.02.2015


RE: Red Bull & Co

#4 von carpi_flexor_radialis , 11.05.2015 13:00

Zitat von Markus im Beitrag #2
"
"Ist Aspartam in der Tat so schädlcih wie man immer wieder ließt?"
Ich weiss zwar nicht, was genau du immer wieder liest- aber: ja.



Wieso ist Aspartam so schädlich?

Ich trinke ab und zu auch eine Cola Zero, die damit gesüsst ist.
Immer noch besser, als im Ausgang oder in Gesellschaft Alkohol zu trinken - oder nicht?


 
carpi_flexor_radialis
Beiträge: 218
Registriert am: 14.09.2014


RE: Red Bull & Co

#5 von Markus , 11.05.2015 13:02

Schau bitte hier nach:

Süssstoffe und Darmflora


"You are 99.99% genetically identical to every other human on the planet. Whereas, in terms of your gut microbiome genetic sequence, you can be 90% different from the person next to you" (R. Nikoley)


 
Markus
Beiträge: 2.717
Registriert am: 28.05.2014


RE: Red Bull & Co

#6 von MaXopA , 11.05.2015 13:12

Vom 10. April 2015

"Süßstoff Update: chronische Aspartam- und Acesulfam-K-Zufuhr bringt das Darmbiom NICHT aus dem Gleichgewicht"

Quelle: http://suppversity.blogspot.de/2015/04/s...-aspartame.html

"Overall, there is no doubt that the deliberate and strategical use of artificial sweeteners, when you're dieting is useful. What remains to be seen is whether the results of the Frankenfeld study can be confirmed for other artificial sweeteners. If that's the case, the long-term consequences of artificial sweetener use on the gut microbiome and thus potential on health in general are probably irrelevant.

Assuming that there are unwanted consequences, the latter may explain the partly paradoxical results in epidemiological studies and would warrant investigations into the use of pre- and probiotics, i.e. substances that promote the growth of or replace those bacteria the count of which is reduced by artificial sweeteners"


FAST TRAIN EAT SLEEP REPEAT


 
MaXopA
Beiträge: 309
Registriert am: 17.12.2014

zuletzt bearbeitet 11.05.2015 | Top

   

Wo Gemüse und Obst kaufen
Ernährung im Urlaub

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen