Brauche einen Rat/Hilfe Blutwerte Heiko

#1 von heiko , 08.05.2015 19:18

Hallo in die Runde,

heute habe ich meine Blutwerte bekommen und es stellen sich einige Fragen.

Zur Person männlich, 1,82m, 41 Jahre alt und 82kg leicht.

Nach Operationen(Krampfadern Hoden) die 18 Jahre zurückliegen, entwickelte sich ein Hypogonadismus, der mit Nebido behandelt wird.
Vielmehr fülle ich alle 9-12 Wochen mein Testosterondepot auf, dies seit ca. 2 Jahren.
Testosteron wird regelmäßig überprüft und liege bei einem Wert von ca. 18 im Mittel.

Magnesium,Eisen, Zink, Two per day, Fischöl wird schon regelmäßig supplementiert.


Kann mir jemand einen Ratschlag geben bei der Bewertung der Ergebnisse? (MCV anheben?)

Gibt es Wechselwirkungen bezüglich meiner Testosteronsubstituion?

Vielen Dank.

Angefügte Bilder:
Blutwerte Heiko.jpg  

heiko  
heiko
Beiträge: 5
Registriert am: 18.03.2015


RE: Brauche einen Rat/Hilfe Blutwerte Heiko

#2 von wmuees , 08.05.2015 22:12

Es fehlt der Wert für Östrogen (E2). Könnte durch die Substitution zu hoch sein. Einmal messen lassen.

Zink wird wohl zu wenig supplementiert.


 
wmuees
Beiträge: 733
Registriert am: 17.08.2014


RE: Brauche einen Rat/Hilfe Blutwerte Heiko

#3 von Markus , 08.05.2015 22:58

Die SD schaut gut aus, die Werte für Selen, Vitamin D und Zink kannst du aber jeweils verdoppeln. Was Hämatokrit, MCE und Hämoglobin angeht, diese sind so grenzwertig, da klopft fast schon eine Frau namens Anämie an deiner Tür .

Am Eisen kann das nicht liegen, dein Ferritin ist gut. B12 und Folsäure hast du in den 2PD ja, aber es könnte gut sein dass nichts ankommt oder weiterverarbeitet werden kann: Methylmalonsäure-Messung für B12, Folat-Mesung für B9 und Homocystein-Messung (für B12 und aktives(!) B9) könnten dich hier weiterbringen. Wobei ein hoher Folsäurewert (es werden normalerweise alle Varinten der Folsäure gemesse, aber es zählen für den Körper nur die aktiven davon) einen B12-Mangel verdecken könnte. Kupfermangel wäre auch eine Idee. Oder schau mal die Packumgsbeilagen deiner Medis durch von wegen Anämie.


"You are 99.99% genetically identical to every other human on the planet. Whereas, in terms of your gut microbiome genetic sequence, you can be 90% different from the person next to you" (R. Nikoley)


 
Markus
Beiträge: 2.717
Registriert am: 28.05.2014

zuletzt bearbeitet 08.05.2015 | Top

RE: Brauche einen Rat/Hilfe Blutwerte Heiko

#4 von heiko , 11.05.2015 09:28

vielen Dank für die Bewertung der Werte. Werde jetzt Östrogen, B 9, B 12 und Kupfer messen lassen, mal schauen was diese Werte sagen.
Wegen meiner Medikamente habe ich nachgeschaut, ich hatte vergessen zu erwähnen das ich einen Blutdrucksenker bis vor ca. 6 Wochen genommen habe, dies wird doch keinen Einfluss gehabt haben?


heiko  
heiko
Beiträge: 5
Registriert am: 18.03.2015


RE: Brauche einen Rat/Hilfe Blutwerte Heiko

#5 von heiko , 16.05.2015 17:59

Heute kamen die neuen Werte,



Was meint Ihr dazu?

Östradiol durch Zinksubstitution senken, da Zink als Aromatasehemmer wirkt, da der Wert hoch ist durch die Testosterongabe.

Kupfermangel, deshalb die schlechten Werte bei Hb usw., Kupferwert erhöhen.


Liege ich damit richtig?



heiko  
heiko
Beiträge: 5
Registriert am: 18.03.2015

zuletzt bearbeitet 16.05.2015 | Top

RE: Brauche einen Rat/Hilfe Blutwerte Heiko

#6 von Chris (edubily) , 16.05.2015 18:08

Kupfer sieht schlecht aus.

Dein Östradiol ist zu hoch weil die potentesten körpereigenen Aromatase-Hemmer (Vitamin D und Zink) zu niedrig sind.

Zitat
Östradiol durch Zinksubstitution senken, da Zink als Aromatasehemmer wirkt, da der Wert hoch ist durch die Testosterongabe.

Kupfermangel, deshalb die schlechten Werte bei Hb usw., Kupferwert erhöhen.


Liege ich damit richtig?



Absolut.

Sehr schöner T3-Wert by the way. Sieht man selten.


Flee from goods that flee from thee; Seek ye not, for fortune seeketh thee.


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.739
Registriert am: 27.05.2014

zuletzt bearbeitet 16.05.2015 | Top

RE: Brauche einen Rat/Hilfe Blutwerte Heiko

#7 von heiko , 16.05.2015 23:02

Wie sollte die Kupfersubstitution aussehen?

Hatte gerade nachgelesen das es zeitlich versetzt zu Zink eingenommen werden sollte.

Wie hoch sollte die Dosis sein?

Kann jemand ein Produkt empfehlen?

Vielen Dank für die kompetenten Hinweise, bin so froh hier die Hilfestellung zu finden die ich bei den bisher konsultierten Ärzten nicht fand.



heiko  
heiko
Beiträge: 5
Registriert am: 18.03.2015

zuletzt bearbeitet 16.05.2015 | Top

RE: Brauche einen Rat/Hilfe Blutwerte Heiko

#8 von Markus , 18.05.2015 09:47

Hallo Heiko,

es könnte gut am Kupfer liegen. Da dein Zink ja auch nicht so toll ist (trotz 2PD) würde ich an deiner Stelle folgendes ausprobieren: Zink als Zink-Monomethionin, etwa sowas:

https://www.lifeextensioneurope.de/kateg...tarian-capsules

sowie chelatiertes Kupfer, beispielsweise:
http://www.ebay.de/itm/Twinlab-Kupfer-Ch...n-/191478755814


Also 2PD wie gehabt plus 50mg Zink und dazu 2 mg Kupfer an allen Werktagen (so daß der Kupferwert nicht weiter sinkt) und Sonntags Zink weglassen und stattdessen mit 10mg Kupfer laden. Nach 3 Monaten Kupfer messen lassen plus ein neues kleines Blutbild (die roten Blutkörperchen sollten danach alle neu gebildet worden sein).

PS: wie lange hattest du vor Blutabnahme die 2PD bereits in Verwendung?


"You are 99.99% genetically identical to every other human on the planet. Whereas, in terms of your gut microbiome genetic sequence, you can be 90% different from the person next to you" (R. Nikoley)


 
Markus
Beiträge: 2.717
Registriert am: 28.05.2014

zuletzt bearbeitet 18.05.2015 | Top

RE: Brauche einen Rat/Hilfe Blutwerte Heiko

#9 von heiko , 19.05.2015 22:21

Hallo Markus,

2PD nehme ich seit ca. 4 Monaten(manchmal auch vergessen).

Die Empfehlung der Einnahme werde ich jetzt starten und die ganze Sache dokumentieren(Einnahme/Wohlbefinden/Veränderungen).
Ich hoffe es geht aufwärts und in 3 Monaten dann die Kontrolle der Blutwerte.


heiko  
heiko
Beiträge: 5
Registriert am: 18.03.2015


   

penetranter Zinkmangel
Cholesterinwerte erschreckend hoch

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen