H2O oder wieviel Wasser braucht der Mensch

#1 von witt-training , 04.05.2015 20:54

Hallo,

es gibt sehr unterschiedliche Angaben zum Wasserverbrauch. Meine Tochter trinkt nur in homeoparischen Mengen. Früher habe ich beim Sport Unmengen von Wasser in mich rein geschüttet. Heute komme ich mit geringen Mengen aus.
Ich habe gelesen, dass bei geringer Dehydrierung bereits die Leistung nachläßt. Aber das kann ich so nicht bestätigen. Bzw. nicht feststellen.
Kennt jemand Studien zum Flüssigkeitsbedarf, und dem bei Mangel einhergehenden Leistungsverlust. Und ist das abhängig vom Trainingszustand des Körpers? Auch im Zusammenhang mit Krampfbildung der Vortriebsmuskelatur?

danke für Infos


thorsten
witttraining
hallo@witt-training.de
www.witt-training.de


 
witt-training
Beiträge: 7
Registriert am: 24.04.2015


   

MKP
Cheat-Meals

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen