Sonnencreme

#1 von Don90 , 02.05.2015 19:43

Da ich ein recht heller Hauttyp bin, suche ich gerade nach einer geeigneten Hautcreme ohne problematische Stoffe für den kommenden Sommer.

Kann mir da jemand etwas empfehlen was preislich und qualitativ gut ist oder kann ich da in Ruhe jede Sonnencreme nehmen?

Danke schonmal!


 
Don90
Beiträge: 842
Registriert am: 26.12.2014

zuletzt bearbeitet 02.05.2015 | Top

RE: Sonnencreme

#2 von Tiger , 02.05.2015 20:27

 
Tiger
Beiträge: 228
Registriert am: 03.04.2015


RE: Sonnencreme

#3 von terrarianer , 02.05.2015 21:50

Jojobaöl hat einen LSF von 4. Am besten einen natürlichen Sonnenschutz langsam aufbauen und von 11.00~15.00 Uhr eher den Schatten suchen.
Ansonsten kann ich die hier empfehlen:
http://www.kleine-steinzeit.de/sonnensch...8-lavendel.html

 
terrarianer
Beiträge: 296
Registriert am: 24.04.2015


RE: Sonnencreme

#4 von Mike , 03.05.2015 11:14

Guck mal nach daylong...
Sehr gut verträglich...


-------------------------------------------------------------------------------
Life isn't about finding yourself. Life is about creating yourself.
-------------------------------------------------------------------------------

Mike  
Mike
Beiträge: 295
Registriert am: 11.07.2014


RE: Sonnencreme

#5 von renton11 , 03.05.2015 13:23

Sorry, aber ich hab schon vorurteile gegenüber Nanopartikeln in normalen Sonnencremes.
Das ganze jetzt auch noch mit Liposomen einzuschleusen ist meiner Meinung nach nicht ganz ungefährlich.
Ich hab aber was gefunden das vielversprechend klingt.
http://www.kleine-steinzeit.de/sonnensch...8-lavendel.html


renton11  
renton11
Beiträge: 150
Registriert am: 19.01.2015

zuletzt bearbeitet 03.05.2015 | Top

RE: Sonnencreme

#6 von MGhell , 03.05.2015 13:46

Ganz einfach: Am besten eine Baby Sonnencreme kaufen...ich benütze die von HIPP

Zusätlich kann man sich noch Astaxanthin einwerfen. Ich nehme es seit ein paar Wochen und die Leute fragen mich ob ich im Urlaub war :-)

MGhell  
MGhell
Beiträge: 129
Registriert am: 28.05.2014


RE: Sonnencreme

#7 von terrarianer , 03.05.2015 13:47

Und Hipp ist bekannt für Chemiefreie Creme? !

 
terrarianer
Beiträge: 296
Registriert am: 24.04.2015


RE: Sonnencreme

#8 von MGhell , 03.05.2015 13:53

Ich hatte mir mal eine Liste aller "schädlichen" Zusatzstoffe in Sonnencremes erstellt. Keines dieser Stoffe war in der HIPP Baby Sonnenlotion zu finden. Ich habe es nicht verifiziert, aber ich gehe davon aus, dass dies wahrscheinlich bei allen Baby Sonnencremes der Fall ist.

MGhell  
MGhell
Beiträge: 129
Registriert am: 28.05.2014


RE: Sonnencreme

#9 von Tiger , 03.05.2015 19:21

Astaxanthin gleich mit 4 Gramm täglich anfangen oder lieber mit 8 gramm?

 
Tiger
Beiträge: 228
Registriert am: 03.04.2015


RE: Sonnencreme

#10 von Markus , 03.05.2015 19:49

Milligramm, bitte, Milligramm!

Nimm die ersten 4 Wochen 12mg (Aufladen), danach machst du mit 4mg weiter.

MGell, darf ich fragen, von welchem Hersteller und wie viel nimmst du?


"You are 99.99% genetically identical to every other human on the planet. Whereas, in terms of your gut microbiome genetic sequence, you can be 90% different from the person next to you" (R. Nikoley)

 
Markus
Beiträge: 2.363
Registriert am: 28.05.2014

zuletzt bearbeitet 03.05.2015 | Top

RE: Sonnencreme

#11 von Tiger , 03.05.2015 20:03

Danke Markus :)

OK OK Milligramm

 
Tiger
Beiträge: 228
Registriert am: 03.04.2015


RE: Sonnencreme

#12 von MGhell , 03.05.2015 20:31

@Markus

Ich nehme dieses hier:

http://www.amazon.de/gp/product/B00EIHG9...ailpage_o03_s00

Ich nehme täglich eine Kapsel(=6mg). Scheint bei mir "bränungstechnisch" gut zu wirken. Meine Freundin fragte mich vor kurzem, ob ich ins Solarium gegangen sei, da mein Oberkörper braun sei ;-) Mit persönlich fällt die Bräunung gar nicht so auf.....

MGhell  
MGhell
Beiträge: 129
Registriert am: 28.05.2014


RE: Sonnencreme

#13 von Axel , 03.06.2015 09:34

Moin!

Heute Nacht geht mein Flieger - und ich hab' verschwitzt, rechtzeitig Astaxanthin zu bestellen. U.U. könnt ich Schwierigkeiten bekommen, das vor Ort (in Bangkok) einzukaufen. Falls ich's nicht bekommen kann, gibt es vergleichbare Mittel, mit denen ich mir behelfen kann? Ist Vitamin A eine Alternative (und falls ja: wie dosiere ich sinnvoll?)

Danke im Voraus!

Axel  
Axel
Beiträge: 277
Registriert am: 09.03.2015


RE: Sonnencreme

#14 von Markus , 03.06.2015 09:50

Hallo Axel,

kein Problem, wenn du nach Bangkok City kommst, Rava IV-Road, nahe Lumpini-Park, (300 m vom SkyTrain Sala Daeng)

Bangkok Complementary Health Store

Sala Som-Gebäude
35/4 Yommarat Alley
Silom, Bang Rak
Bangkok 10500

Phone 02 636 3313
Mobile 080 210 2177
Email Orders@BKKCH.com

Die liefern auch ins Hotel. NImm ruhig 16mg Astaxanthin und creme dich die erste Woche noch normal ein. Und dazu oder notfalls alleine OPC, 200mg und Betakarotin (1/4 bis 1/2 l Karottensaft)


"Near the core of the religious experience is something deeply irrational." (Carl Sagan)

 
Markus
Beiträge: 2.363
Registriert am: 28.05.2014


RE: Sonnencreme

#15 von Axel , 03.06.2015 11:00

Auf Dich ist wie immer Verlass! Vielen Dank, Markus!

Kleiner OT-Nachtrag: Da die Preise drüben ja eher freundlich sind - wäre das doch eine ganz gute Gelegenheit, um allgemein ein wenig zu bevorraten, oder?


Axel  
Axel
Beiträge: 277
Registriert am: 09.03.2015

zuletzt bearbeitet 03.06.2015 | Top

   

Intermitiertes fasten
wie halte ich mir Mücken vom Leib???

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 8
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen