RE: Citrullin

#181 von EvPow , 10.09.2015 11:34

Ich tracke Kalorien & Makros - sollte ich auch die 5g Citrullin mit zum Eiweiß zählen?


EvPow  
EvPow
Beiträge: 360
Registriert am: 23.04.2015


RE: Citrullin

#182 von Markus , 10.09.2015 16:06

sofern deine Proteinzzufuhr nicht fast ausschließlich aus Citrullin bestehen sollte: uneingeschränkt ja!


„Wenn man sich die Methoden betrachtet mit denen die Pharmaindustrie die Entscheidungsträger unter Druck setzt, so gehören die eigentlich in die mafiösen Strukturen.“
Uwe Dolata (Kriminalhauptkommissar) in "Das Pharmakartell: Wie wir als Patienten betrogen werden", Frontal21, 2008.


 
Markus
Beiträge: 2.735
Registriert am: 28.05.2014


RE: Citrullin

#183 von Epe , 01.10.2015 15:13

Kann durch eine tägliche Einnahme von Citrullin (10g) auch schon nitroStress entstehen und mir auf dauer schaden? Oder ensteht Nitrosativer Stress erst bei hohen Mengen Citrullin? Mische mir morgens sehr gerne einen mental wake up shake :-) Bcca´s, Citrullin, Tyrsoin, Taurin und Vitamin D. Ich mag den zitronigen säurigen Geschmack in kombi mit Bcaa´s :-) Ich weiß die Frage "merke ich das" wird nicht gerne gesehen aber merke ich ein zuviel? :-D oder stellen 10g täglich 365 Tage kein Problem da?


 
Epe
Beiträge: 224
Registriert am: 29.04.2015


RE: Citrullin

#184 von MadRichie , 01.10.2015 17:44

Mir war so als ob Citrullin laut der Studie die Christ gern zitiert eher nitrostress abbaut, bzw über umweg von oxidativem Stress das ganze schafft. Und ich denke da Chris im Handbuch ja Citrullin in der Tabelle mit drin hat bei 10g wird es da schon keine Bedenken geben...


MadRichie  
MadRichie
Beiträge: 215
Registriert am: 14.09.2015


RE: Citrullin

#185 von Dennis , 02.10.2015 17:54

Habe mir den Guide ja auch gekauft. Kurze frage ich messe die optimale Versorgung über den Arignin Wert im Blut nach?

Gruß
Dennis


Dennis  
Dennis
Beiträge: 403
Registriert am: 07.07.2015


RE: Citrullin

#186 von tomilla , 03.10.2015 17:54

Damian hat zum Thema auch etwas geschrieben: http://aesirsports.de/2015/10/ultimative...ahme-dosierung/


tomilla  
tomilla
Beiträge: 169
Registriert am: 05.01.2015


RE: Citrullin

#187 von Anzm , 07.10.2015 10:18

250gr Citrullin für knapp 12€:

http://www.amazon.de/Bodybuilding-Wareho...words=citrullin

Jemand Erfahrung mit der Marke? Im Vergleich zu MyProtein so günstig, dass ich ein wenig skeptisch bin. Für Leute mit Amazon Prime, welches unter Studenten weit verbreitet ist, sogar ohne Versandkosten, was das Angebot noch attraktiver macht...



Anzm  
Anzm
Beiträge: 40
Registriert am: 15.01.2015

zuletzt bearbeitet 07.10.2015 | Top

RE: Citrullin

#188 von Thomas , 17.02.2016 10:03


Thomas  
Thomas
Beiträge: 495
Registriert am: 31.05.2014


RE: Citrullin

#189 von Dennis , 17.02.2016 11:43

Klingt erstmal gut. Bei Citrulin bin ich immer verwundert wo die Preisspannen herkommen.

Bei myprotein bekommt man teilweise 500g für 13 Euro. Bei anderen Herstellern zahlt man 40-50 Euro für 500g.

Gruß
Dennis


Dennis  
Dennis
Beiträge: 403
Registriert am: 07.07.2015


RE: Citrullin

#190 von Thomas , 17.02.2016 11:45

deswegen bin ich ja auch immer so verwundert

Dachte dass bei dem Produkt ein Haken ist

Scheint aber auch ein 2:1 Produkt zu sein, wenn ich die Beschreibungen hier im Thread richtig verstanden habe


Thomas  
Thomas
Beiträge: 495
Registriert am: 31.05.2014


RE: Citrullin

#191 von Markus , 17.02.2016 11:57

70% Citrulllin stehen auf dem Eitkett-. also 1:1


»Nicht weil es unerreichbar ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es unerreichbar«
(Lucius Annaeus Seneca d. J.)


 
Markus
Beiträge: 2.735
Registriert am: 28.05.2014


RE: Citrullin

#192 von Thomas , 17.02.2016 12:03

Zitat von wmuees im Beitrag #47
Mein Gott,

ist mir das peinlich... jetzt habe ich doch tatsächlich Unsinn erzählt.

Citrullin-Malat gibt es tatsächlich in 2 Ausführungen:
- einmal ein Molekül Citrullin verbunden mit einem Malat-Molekül.
- und dann gibt es auch die Möglichkeit, dass sich 2 Moleküle Citrullin mit einem Malat-Molekül verbinden.

Das Mol-Gewicht von Citrullin ist 175 g/mol, das von Malat 134 g/mol.

Daraus berechnen sich folgende Zusammensetzungen:
1:1: 57% Citrullin, 43% Malat
2:1: 72% Citrullin, 28% Malat

Ein g Citrullin-Malat 1:1 enthält also 570mg Citrullin,
ein g Citrullin-Malat 2:1 enthält also 720mg Citrullin.

LG
Wolfgang




Zitat von Markus im Beitrag #191
70% Citrulllin stehen auf dem Eitkett-. also 1:1


Dann habe ich das wohl falsch verstanden
Wolfgang hat doch erklärt, dass bei 72% Citullin es sich um 2:1 handelt.
Da auf dem Produkt ja 70% angegeben sind dachte ich es würde sich um 2:1 handeln


Thomas  
Thomas
Beiträge: 495
Registriert am: 31.05.2014


RE: Citrullin

#193 von Thomas , 17.02.2016 15:56

welches kauft ihr denn zurzeit?
Irgendwie wird, wenn mn den Thread durchliest, jedes Produkt irgendwie "schlecht beurteilt"

Welches ist denn jetzt gut?


Thomas  
Thomas
Beiträge: 495
Registriert am: 31.05.2014


RE: Citrullin

#194 von rolib , 18.02.2016 21:16

Zur Zeit gibts bei Myprotein das Citrullin um 50% günstiger


rolib  
rolib
Beiträge: 39
Registriert am: 27.07.2015


RE: Citrullin

#195 von Stockinger , 19.02.2016 13:14

Kennt jemand dieses Citrullin-Malat? Soll 2:1 sein
http://www.amazon.de/gp/product/B00IIJC1..._=sr_1_6&sr=8-6

Alternativ von ESN
http://www.amazon.de/gp/product/B017K1TY..._=sr_1_1&sr=8-1

Bei 70g L-Citrullin /100g müsste das auch ein 2:1 sein.

LG,
Thorsten


-----------------------------
Carpe Diem


Stockinger  
Stockinger
Beiträge: 322
Registriert am: 10.11.2015


   

Siggi's Antioxidantienaufklärung
Insulinsensitivität: 5 unbequeme Wahrheiten

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen