Ziel : Vermehrung der Mitochondrien

#1 von atribecalledfresh , 03.04.2015 20:08

Happy Easter.

Das Ziel von ziemlich vielen hier und laut Buch ist ja schätze ich mal die Vermehrung unserer Kraftwerke. Jetzt denke ich wäre es doch mal interessant aufzuzählen welches die besten / effektivsten Wege sind um dies zu tun ... Eine Art Nachschlag-Werk für Mitochondrien :)

Im Buch finden sich unter dem Punkt "Funktion der Mitochondrien verbessern" ja z.B. die NEM's :
Q10 / Alpha-Liponsäure / PQQ / NAC / ALCAR / Se / Zn / Resveratrol / Vit C / Thiamin

Gibt es da Erfahrungswerte bzgl. besonders effektiver Kombinationen oder sonstige Erfahrung was die Vermehrung und Verbesserung angeht ? Denke das Thema dürfte nach wie vor viele interessieren ...

Beste '


Pauschalisierungen sind der Tot !


 
atribecalledfresh
Beiträge: 222
Registriert am: 17.12.2014


RE: Ziel : Vermehrung der Mitochondrien

#2 von Siggi , 03.04.2015 20:40


 
Siggi
Beiträge: 429
Registriert am: 15.12.2014


RE: Ziel : Vermehrung der Mitochondrien

#3 von atribecalledfresh , 03.04.2015 20:57

Ist mir durchaus ein Begriff dieser Beitrag ;) ... Geht mir ja primär darum das Thema nochmal aufzugreifen und vielleicht sonstige Erkenntnisse zu erläutern ... Aber danke nochmal für den Link !


Pauschalisierungen sind der Tot !


 
atribecalledfresh
Beiträge: 222
Registriert am: 17.12.2014


RE: Ziel : Vermehrung der Mitochondrien

#4 von Don90 , 04.04.2015 09:32

Also ich versuche es so zu machen, dass ich 14-16 Std faste und danach nur eine eher fett-eiweiss haltige Mahlzeit zu mir nehme.
Sprich die Zeit vor dem Training verzichte ich so gut es geht auf Kohlenhydrate.
Dann geh ich zum Training und danach Hau ich mir die Carbs rein.

In der Praxis sieht das so aus:

6:00 aufstehen
13.00 Fett-Eiweiss
17.00 evtl ein Apfel
19.00-20.30 Training
Bis max 23.00 Essensfenster

So habe ich das verstanden.

Dazu nehme ich noch Selen, Zink, Vitamin D, Eisen, Omega 3, Jod, Kreatin, Whey, Glutamin.


 
Don90
Beiträge: 1.005
Registriert am: 26.12.2014


RE: Ziel : Vermehrung der Mitochondrien

#5 von H_D , 06.04.2015 14:18


H_D  
H_D
Beiträge: 1.334
Registriert am: 26.09.2014


RE: Ziel : Vermehrung der Mitochondrien

#6 von atribecalledfresh , 06.04.2015 14:23

tzehe, wollte ich auch hier rein posten. merci beaucoup. kurz & schlüssig erklärt, nichts neues aber gut zur erinnerung.


Pauschalisierungen sind der Tot !


 
atribecalledfresh
Beiträge: 222
Registriert am: 17.12.2014


RE: Ziel : Vermehrung der Mitochondrien

#7 von H_D , 12.04.2015 11:54

Wie stehts eigentlich mit dem berühmten Kraftausdauertraining/Kapillarisierungstraining aus? Wird bei mir seit Jahren im Studio gepredigt.

Ist es wirklich so effektiv was die Kapillarisierung/Mitochondrienbildung anbelangt?

Die Neubildung von Mitochondrien allein wird keinen nennenswerten Vorteil für den Muskelaufbau in folgenden Trainingszyklen ermöglichen – lediglich die angepasste Energiegewinnung des Körpers zeichnet in Kombination mit der linearen Programmierung rasche Leistungszuwächse ab.
http://www.fit-mit-plan.com/2015/03/kapi...-trainingsplan/


H_D  
H_D
Beiträge: 1.334
Registriert am: 26.09.2014


   

Transport Aminosäuren
Fluorid

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen