RE: Probiotika

#106 von geraldxx , 17.06.2018 11:29

Also ich habe Probiotika seit ein paar Wochen abgesetzt weil meine Verdauung schlechter wurde. Komischerweise funktioniert meine Verdauung nun wieder fast perfekt. Kann schon sein, dass man sich eine (temporäre) Dünndarmfehlbesiedlung holt durch Probiotika. Wie soll es auch anders sein, die Kapseln gehen ja bereits im Magen auf.


geraldxx  
geraldxx
Beiträge: 40
Registriert am: 06.01.2016


RE: Probiotika

#107 von hans , 10.08.2018 20:12

Ggf. interessant in Bezug auf Probiotika: https://www.linkedin.com/pulse/what-went...2018-jack-kruse

Mal wieder ein Kruse in dem er schreibt das die Probiotika nichts bringen und es das Licht ist worauf es ankommt. Kernabsatz ist folgender:

"Jeff Leach’s research team findings on the Hazda at the equator, recently published in SCIENCE have broken the false narrative of the microbiome gurus.

In Vermont 2018 he reported to the audience that the Hazda were given processed food, coke, Fanta, and wheat and ANTIBIOTICS and their microbiome was exactly the same as it was 24-48 hours after exposure with direct fecal testing in the field. He told the audience that this data broke their hypothesis that food really was the main driver of mitochondrial diversity. When I mentioned to him that night did he know why the microbiome remained constant, he had no answer. He said he wanted to know. He said his research team was going to study it. I told I had the answer and that I would give it on stage on Saturday, June 2, 2018, and blow him away and ruin the thesis of Zach Bush MD, who spoke after Jeff did. It appears Dr. Bush had no idea what the implications of Jeff's amazing work at the equator really proved.

It proved solar cycles control the microbiome and not food choices."


Ggf. Futter zum Lesen/Nachdenken für Menschen die mit dem Mikrobiom probleme haben.. selbst wenn ich da Kruse auch nicht so richtig folgen mag....

LG
Hans


 
hans
Beiträge: 638
Registriert am: 17.05.2017


RE: Probiotika

#108 von Lotti , 20.10.2018 11:46

Also ich habe diese falls es jemanden interessiert... Probio16
Sind überzeugend von den Kulturenarten, der Menge, Verkapselung (magensäureresistent) und haben Präbiotika. Preis ist auch ganz gut finde ich. Amazon-Rezensionen überzeugend.

Edit Admin: Link zu SEO-Seite entfernt



Lotti  
Lotti
Beiträge: 14
Registriert am: 06.10.2018

zuletzt bearbeitet 21.10.2018 | Top

   

Verursacht Artemisinin einen generellen Eisenmangel?
Kelp vs. Kelp-Extrakt

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen