Gemüse und Obst

#1 von Don90 , 18.03.2015 09:24

Ich wollte mich mal erkundigen ob ihr Gemüse und Obst ausschließlich saisonal und aus Biohaltung bezieht, oder ob man da ruhig zu dem Tomaten aus Spanien und den Paprika aus Israel greifen kann?
Seht ihr da ein großes Problem bei den Pestiziden bzw bei der Gentechnik?

LG



 
Don90
Beiträge: 1.004
Registriert am: 26.12.2014

zuletzt bearbeitet 18.03.2015 | Top

RE: Gemüse und Obst

#2 von Markus , 18.03.2015 09:46

Hallo Don,

weitestgehend regional und bio. Ich habe einen Biomarkt, der kauft fast alles nur regional. Klar ist aber, die Bananen sind dort auch nicht vom Bodensee.

Und ich kaufe als Süddeutscher auch gerne Gemüse und Obst aus Italien und Österreich. Aus Spanien dagegen nur ganz selten, wegen des dort sehr heftigen Pestizideinsatzes und aus moralischen Gründen (Einsatz von Fossilwasser), das Problem mit dem Wasser gilt ähnlich auch für Israel. Wobei Granatäpfel kaufe ich trotzdem aus Israel und aus der Türkei. Bananen (in bio) und vielleicht einmal im Monat eine Mango oder Ananas sind die tropischen Ausnahmen. Tomaten kommen bei uns auch gerne aus den Niederlanden oder aus dem ital. Tetrapack ;) Aktuell esse ich auch sehr viel eingemachte dt. Sauerkirschen oder Tiefkühlbeeren. Als Gemüse aktuell Karotten, Topinamur, Champignons, Rosenkohl und Zwiebeln aus Deutschland sowie Brokkoli aus italien und Süßkartoffeln aus Portugal. Lettzeres gibt es aktuell auch alles beim Discounter. Die Paprikas, Erdbeeren und Flug-Trauben etwa verkneife ich mir dagegen bis zur Saison.

PS: eine Tiefkühltruhe ist ein mächtiges Tool für eine regionale, saisonale Beschaffung und die anschließende Lagerhaltung! Und da man die günstigsten Angebote wahrnehmen kann hat man auch das Geld für den Strom ungefähr wieder drinnen. Ökoloigsch spart man diesen Strom durch den niedrigeren Transportaufwand sowieso ein.


"Any intelligent fool can make things bigger, more complex, and more violent. It takes a touch of genius- and a lot of courage- to move in the opposite direction" (A Einstein)


 
Markus
Beiträge: 2.717
Registriert am: 28.05.2014

zuletzt bearbeitet 18.03.2015 | Top

RE: Gemüse und Obst

#3 von Don90 , 18.03.2015 10:01

Ok, dann haben wir da ähnliche Ansichten.

Ich bin nur die letzten Wochen am überlegen die Himbeeren aus Chile und die Heidelbeeren aus Spanien zu kaufen :P
Werde es aber mit TK Beeren versuchen, das ist ein heisser Tipp.
Taust du die auf und isst sie dann so oder mischst du sie wo dazu?

Jetzt sag aber bloß nicht Quark, ich Milch ist für mich nicht so gut....macht mir ein mieses Hautbild :/

Was Tomaten betrifft, da kaufe ich auch gerne aus Italien aber so gut wie nie aus Spanien. Der Rest so gut es geht eben saisonal :)


 
Don90
Beiträge: 1.004
Registriert am: 26.12.2014


RE: Gemüse und Obst

#4 von Kiki , 18.03.2015 12:15

Brokkoli, Blumenkohl, Kaisergmüse,Spinat -> TK
Karotten, Chicoree, Bio aus Deutschland
Pilze, Konventionell aus Deutschland
Gurke, Konventionell aus Deutschland (einfach schälen)

Heidel + Himbeeren -> TK
Bannen, konventionell

das ist so mein main bestand

Den Tip bzw. die Warnung mit Spanien merke ich mir.Danke dafür :)


Kiki  
Kiki
Beiträge: 52
Registriert am: 05.01.2015


RE: Gemüse und Obst

#5 von Don90 , 18.03.2015 12:20

Wie isst du denn die TK Beeren? Einfach auftauen lassen über den Tag?


 
Don90
Beiträge: 1.004
Registriert am: 26.12.2014


RE: Gemüse und Obst

#6 von Kiki , 18.03.2015 12:33

Beereneis, zusammen mit n bisschen Whey/Kokosraspeln/Kokosmilch oder was man will und dann pürieren :)


Kiki  
Kiki
Beiträge: 52
Registriert am: 05.01.2015


RE: Gemüse und Obst

#7 von hhfmt , 19.03.2015 09:21

Ich esse auch Unmengen von den gefrorenen roten Beeren. Entweder aufgetaut im Quark oder ich mache sie mir in den Shake. Der sieht typischerweise so aus: Gefrorene rote Beeren, Banane, Quark, Wasser, Messerspitze Vitamin C.

Gruß
HHF


hhfmt  
hhfmt
Beiträge: 44
Registriert am: 28.12.2014


RE: Gemüse und Obst

#8 von Mike , 19.03.2015 11:25

ernte täglich aus "Meiner kleinen Farm" Sprossen ....

http://www.samenshop24.de/bilder/produkt...eimsprossen.jpg

Gruß Mike


-------------------------------------------------------------------------------
Life isn't about finding yourself. Life is about creating yourself.
-------------------------------------------------------------------------------


Mike  
Mike
Beiträge: 295
Registriert am: 11.07.2014


   

Die elende HIGH.LOW.SUPER.CARB - Debatte
Welches "Ernährungskonzept" für die in der Mitte?

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen