RE: Heuschnupfen

#16 von Ju , 23.06.2015 19:23

Ich habe wahrlich viel probiert gegen den Heuschnupfen. Nur eines funktioniert jedes Jahr: Astragalus. Ich fange allerdings immer schon im Januar damit an. Astragalus moduliert das Immunsystem und schiebt auch das Interferon an und ihm wird auch durch seine vielfältige Wirkung ein Anti-Aging-Effekt nachgesagt. Von meiner Seite und Erfahrung kann ich es nur empfehlen. Bitte aber nach Kontraindikationen schauen.
Schwarzkümmelöl hatte keinen Erfolg bei mir.
Im Akutfall hatte mir Justicia Adhatoda D2 gut geholfen.



Ju  
Ju
Beiträge: 7
Registriert am: 21.06.2015

zuletzt bearbeitet 23.06.2015 | Top

RE: Heuschnupfen

#17 von Don90 , 28.03.2016 17:14

Wie jedes Jahr kommt es nun auch wieder bei mir....ich habe gehofft ich konnte es durch die Ernährung weiter eindämmen aber ich hatte leider keinen Erfolg.

Werde denke ich doch Schwarzkümmelöl testen...

Ich habe zwischen folgenden Produkten die Wahl:

http://www.amazon.de/manako-Schwarzk%C3%...3%BCmmel%C3%B6l

oder

http://www.amazon.de/Manako-Schwarzk%C3%...3%BCmmel%C3%B6l

Jetzt weiß ich nur nicht was mehr Sinn macht? Am liebsten hätte ich ja das pure Öl und würde davon 1 Stamperl täglich trinken.

Was haltet ihr davon, bzw kann dazu jemand noch Erfahrungen posten?


Irgendwie muss das doch behandelbar sein frage ich mich....

LG

PS: Gibt auch eine rießen Packung :D

http://www.amazon.de/product-reviews/B00...nt&pageNumber=2



 
Don90
Beiträge: 1.005
Registriert am: 26.12.2014

zuletzt bearbeitet 28.03.2016 | Top

RE: Heuschnupfen

#18 von phL , 28.03.2016 18:21

Hi Don,

du könntest noch 2LALERG von LaboLife probieren.
Habe damit gute Erfahrungen gemacht.
https://www.farmaline.de/gesund/bestelle...fe-red-2lalerg/
kann sein, dass du das 2 Monate durchnehmen musst, falls der Heuschnupfen sehr stark sein sollte.


phL  
phL
Beiträge: 373
Registriert am: 02.01.2015


RE: Heuschnupfen

#19 von Don90 , 28.03.2016 19:31

Hey, nein es ist nicht sonderlich stark und ich wollte auch ein Mittelchen testen, welches noch leistbar für mich ist und möglichst natürlich ;)

Ich weiß nur nicht wie die aktuellen Datenlagen zu Schwarzkümmelöl sind...irgendwie wurde da nicht weiter geforscht habe ich das Gefühl.

Nestle versucht aber angeblich seit 2010 ein Patent auf Schwarzkümmelöl zu bekommen...also muss da was dran sein ;)


 
Don90
Beiträge: 1.005
Registriert am: 26.12.2014


RE: Heuschnupfen

#20 von Tommy , 28.03.2016 20:36

Ich hatte mit spenglersan Kolloid K gute Erfahrungen gemacht. Kannst auch gut in Kombination mit dem Kolloid G nehmen. Google mal gibt einige Berichte dazu


Tommy  
Tommy
Beiträge: 1.142
Registriert am: 16.06.2015


RE: Heuschnupfen

#21 von Squatosaurus , 29.03.2016 07:43

Scheisse, habe auch Heuschnupfen und vollkommen auf den Thread vergessen.


@don


Was spricht gegen das von dir gepostete Öl?



 
Squatosaurus
Beiträge: 232
Registriert am: 13.07.2015


RE: Heuschnupfen

#22 von Don90 , 29.03.2016 08:32

Der Preis :D

Bei 1 TL täglich ist die Flasche bald leer....schau dir mal die Kapselform davon an die ich gepostet habe in der 1250 Stück Packung...da kommt man viel besser weg ;)

Hast du das schonmal verwendet und hat es geholfen?



 
Don90
Beiträge: 1.005
Registriert am: 26.12.2014

zuletzt bearbeitet 29.03.2016 | Top

RE: Heuschnupfen

#23 von Squatosaurus , 29.03.2016 08:58

Leider noch nichts getestet, aber werde es auf jeden Fall testen. Es geht eifnach so viel Lebensqualität verloren mit der blöden Allergie.



 
Squatosaurus
Beiträge: 232
Registriert am: 13.07.2015


RE: Heuschnupfen

#24 von Don90 , 29.03.2016 14:55

Hab mir jedenfalls mal die Kapseln bestellt und werde es testen....bin leider etwas spät dran aber was solls...


 
Don90
Beiträge: 1.005
Registriert am: 26.12.2014


RE: Heuschnupfen

#25 von Squatosaurus , 29.03.2016 14:56

Wäre super, wenn du dann berichten könntest :)



 
Squatosaurus
Beiträge: 232
Registriert am: 13.07.2015


RE: Heuschnupfen

#26 von Don90 , 29.03.2016 15:35

Klar, das wird aber dauern ;)

Das Lebensmittel wird ja generell total gehyped...mal sehen was es wirklich kann.


 
Don90
Beiträge: 1.005
Registriert am: 26.12.2014


RE: Heuschnupfen

#27 von bodhisattva , 30.03.2016 19:52

Ich nehme das Öl aus der Flasche, da ich es relativ günstig übers Forum bekommen habe, zwischen 1 TL und 1 EL pro Tag. Laut der Seite von LEF sind geringere Dosen auch schon effektiv.

In letzter Zeit leider bisschen unregelmäßig, aber das zieh ich jetzt wieder enger an. Meine leidenszeit kommt erst so gegen Ende Mai / Anfang Juni, daher kann ich noch nichts zum Effekt sagen.

Berichte dann wenn die schlimme Zeit kommt ;)


bodhisattva  
bodhisattva
Beiträge: 84
Registriert am: 22.12.2014


RE: Heuschnupfen

#28 von bodhisattva , 30.03.2016 21:43

Hier der Link, den ich meinte:
http://www.lifeextension.com/Magazine/20...mmation/Page-01

(Funktioniert das bei euch auch nicht, Links vom Handy in einen Post einzufügen?)

Was auf jeden Fall noch sehr sehr hilfreich ist: Nasendusche! Greift zwar nicht die Ursache an, hilft aber bei der Reduktion der Symptome und bei einer freien Nase ;) Sehr einfaches "Mittel" aber bringt bei mir echt viel! Vor allem da ich auch anfällig für Nasennebenhöhlenentzündungen bin...



bodhisattva  
bodhisattva
Beiträge: 84
Registriert am: 22.12.2014

zuletzt bearbeitet 30.03.2016 | Top

RE: Heuschnupfen

#29 von Don90 , 01.04.2016 20:55

Ich habe auch einen Nasenspray für Allergiker aber irgendwie gefällt mir die Sache trotzdem nicht.

Mich nervt es total, dass ich überhaupt eine Allergie habe. Irgendetwas muss da ja nicht in Ordnung sein aber die moderne Medizin sieht das als völlig normal an anscheinend.

Bis jetzt gibt es anscheinend noch keine wirksame Therapie dagegen.

Ich lese des öfteren von der Immuntherapie...hat damit jemand Erfahrungen?


 
Don90
Beiträge: 1.005
Registriert am: 26.12.2014


RE: Heuschnupfen

#30 von phL , 02.04.2016 06:47

Don, 2LALERG ist eine Immuntherapie...


phL  
phL
Beiträge: 373
Registriert am: 02.01.2015


   

Fibromalgie
Nimmt mein Körper das erste Mal Nährstoffe auf? Aufbau mit Fleisch & Eier?

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen