RE: NEMs für besseren Schlaf

#31 von goodoo , 09.04.2015 15:26

Honig + Milch
Alternativ sind auch 2-3g Salz in Wasser gut, um Stresshormone zu senken.


 
goodoo
Beiträge: 169
Registriert am: 15.12.2014


RE: NEMs für besseren Schlaf

#32 von Sonnensucher , 10.04.2015 22:23

Kaffee.

Kaffee hat eine zunächst beruhigende Wirkung. In der Praxis ist es bekannt, dass manche Personen besser einschlafen, wenn sie sich in den ersten 15 Minuten nach dem Kaffeekonsum zur Ruhe legen, da das Schlafzentrum im Gehirn in diesem Moment besser durchblutet wird. Wird zu lange gezögert, kann das zu wirken beginnende Koffein das Einschlafen hingegen verhindern. Diese Methode der Beruhigung wird beispielsweise in Krankenhäusern angewandt. Bei älteren Menschen bekämpft Kaffee den Abfall der Atemfrequenz beim Einschlafen, was deren Schlafqualität verbessern kann.



Funktioniert bei mir zumindest am (Nach)Mittag, abends will ich dann doch nicht riskieren


 
Sonnensucher
Beiträge: 197
Registriert am: 10.10.2014


RE: NEMs für besseren Schlaf

#33 von Siggi , 11.04.2015 13:32

Das ist individuell sehr verschieden und sollte mit Vorsicht ausprobiert werden. So eine schlaflose Nacht kann ganz schön langweilig sein...

Koffein wird schon über die Mundschleimhaut aufgenommen und kann die Blut-Hirn-Schranke quasi ungehindert passieren. Der größte Teil wird aber über die Magenschleimhaut aufgenommen sowie über den Zwölffingerdarm. Das erste Anfluten von Koffein im Gehirn dauert dann nur wenige Sekunden nach dem Konsum.
Möglicherweise kommt deshalb die gesteigerte Durchblutung im Schlafzentrum zustande, von der du sprichst?!


 
Siggi
Beiträge: 429
Registriert am: 15.12.2014


RE: NEMs für besseren Schlaf

#34 von Sonnensucher , 11.04.2015 14:30

Habe Wikipedia zitiert.
Ja ich denke timing ist hierbei wichtig. Wenn ich z.B. Mittags beim Sonnen (= Augen geschlossen) Kaffee trinke, kommt es häufig vor, dass ich dann urplötzlich wegnicke.


 
Sonnensucher
Beiträge: 197
Registriert am: 10.10.2014


RE: NEMs für besseren Schlaf

#35 von Blago , 16.04.2015 11:17

@Sven

So sieht dieser Mix aus:
Taurin 1 TL (flach, nicht gehäuft)
Glycin 1 TL (-ll-)
Cholin 2 von den mitgelieferten Messlöffelchen


 
Blago
Beiträge: 61
Registriert am: 11.01.2015


RE: NEMs für besseren Schlaf

#36 von Klaba , 24.01.2019 19:16

Ich hoffe, ich darf den Thread hier mal hoch holen.

Einschlafen war schon immer mein Problem, das habe ich nach jahrelangem rumprobieren irgendwann super mit Tryptophan hinbekommen, ab und zu auch mal 5-HTP und kürzlich auch ein wenig Melatonin probiert (max. 1 mg). Auch Taurin, Magnesium und Zink nehme ich regelmäßig. Inzwischen alles kein Ding mehr. Doch hat sich bei mir nun ein neues Problem entwickelt: Ich schlafe nicht mehr durch und wache viel zu häufig auf. Interessanterweise scheint das ohne Tryptophan etc. besser zu gehen, dafür hab ich dann wieder Einschlafprobleme (kanns aber nicht beschwören, kommt mir nur so vor)

Vor allem wenn ich trainiert habe am Tag, wird mein Schlaf leider extrem unruhig.

Jemand einen Tipp?



Klaba  
Klaba
Beiträge: 13
Registriert am: 14.07.2018

zuletzt bearbeitet 24.01.2019 | Top

RE: NEMs für besseren Schlaf

#37 von naklar! , 24.01.2019 19:23

Hi, trainierst du nach 18.00 Uhr?


" Ich will mehr Leber, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.615
Registriert am: 15.10.2014


RE: NEMs für besseren Schlaf

#38 von Klaba , 24.01.2019 19:29

Nein, morgens. Das ist ja das Komische. Aber auch sonst, richtig durchschlafen kenne ich seit ein paar Jahren nicht mehr. Ist nur die Frage, ob mans einfach als "naja ist halt normal" abtun, oder aber doch was machen kann.


Klaba  
Klaba
Beiträge: 13
Registriert am: 14.07.2018


RE: NEMs für besseren Schlaf

#39 von naklar! , 24.01.2019 21:33

Wie sieht es mit Entspannungsübungen untertags aus?
Ich gehe mal davon aus, daß es nicht die Blase ist, die dich weckt....
Und nochwas: Immer die selbe Uhrzeit - dann könnte ein Organuhrcheck hilfreich sein...


" Ich will mehr Leber, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.615
Registriert am: 15.10.2014


RE: NEMs für besseren Schlaf

#40 von Klaba , 25.01.2019 10:54

Was ist denn ein Organuhrcheck, wenn ich fragen darf?


Klaba  
Klaba
Beiträge: 13
Registriert am: 14.07.2018


RE: NEMs für besseren Schlaf

#41 von Taren , 25.01.2019 11:01

Ich vermute, dass damit die Organuhr der Traditionellen Chinesischen Medizin gemeint ist --> google


 
Taren
Beiträge: 110
Registriert am: 05.06.2015


RE: NEMs für besseren Schlaf

#42 von naklar! , 25.01.2019 13:35

Zitat von Taren im Beitrag #41
Ich vermute, dass damit die Organuhr der Traditionellen Chinesischen Medizin gemeint ist --> google




Jepp.


" Ich will mehr Leber, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.615
Registriert am: 15.10.2014


RE: NEMs für besseren Schlaf

#43 von Angi , 26.01.2019 23:44

500mg magnesium taurin und glycin!
Total super!


Angi  
Angi
Beiträge: 24
Registriert am: 24.12.2017


RE: NEMs für besseren Schlaf

#44 von Bernd , 27.01.2019 15:01

Zitat von Angi im Beitrag #43
500mg magnesium taurin und glycin!
Total super!


Hallo,

nehme ich auch. Plus Glutamin und GABA. Und für süße Träume dazu eine gute Portion Resistente Stärke, das wirkt zumindest bei mir Wunder und zu nachtfüllenden "Spielfimen". Bin immer wieder erstaunt über diese Wirkung.

Gruß Bernd


Bernd  
Bernd
Beiträge: 684
Registriert am: 28.05.2014


RE: NEMs für besseren Schlaf

#45 von martin5 , 27.01.2019 19:44

Eventuell isst du an deinem Trainingstag zu wenig. Ich wache in der Nacht oft auf wenn ich über Tags zu wenig gegessen haben.
Im Ray-Peat Forum habe ich mal gelesen, dass die Stress-Hormone Adrenalin + Cortisol ausgeschüttet werden um Zucker aus der Leber zu holen. Diese Hormone führen dann aber auch dazu, dass wir aufwachen.
Ich hab für so einen Fall neben dem Bett eine Mischung von 5 Honig + 1 Salz. Das ganze einfach unter der Zunge zergehen lassen und in 80% der Fälle Schlafe ich dann gleich wieder ein.


martin5  
martin5
Beiträge: 35
Registriert am: 20.08.2018


   

23andme
GEW, Blutfettwerte und Ernährung

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen