Ripped

#1 von pfnotsch , 22.02.2015 15:18

Hi!

Mich würden eure bzw. die Ansätze vin Chris zum folgenden Artikel interessieren: http://edubily.de/2014/07/ripped/

Da ich bereits einige erfolgreiche und auch weniger erfolgreiche Diäten hinter mir habe und ich auch jetzt bis zum Sommer hin meinen Kfa unter 10% bringen möchte dachte ich mir, dass ich mir hier noch einige Ratschläge abholen kann.

Danke und Grüße
Andreas


pfnotsch  
pfnotsch
Beiträge: 6
Registriert am: 22.12.2014


RE: Ripped

#2 von naklar! , 23.02.2015 11:20

Hm, habs mir gerade durchgelesen - gibt ja nicht viel davon zu halten.
Weil auch nicht viel gesagt wird :-)

Hier mal 2 aesir links zum Thema:

http://aesirsports.de/2015/02/intermitte...es-koerperfett/

http://aesirsports.de/2014/10/stubborn-f...an-es-los-wird/


 
naklar!
Beiträge: 1.646
Registriert am: 15.10.2014


RE: Ripped

#3 von pfnotsch , 23.02.2015 16:29

Genau deshalb würden mich Chris´ Ansätze interessieren ;)
Danke schon mal für die Links!

Ich habe ja bereits einige "Konventionelle" Diäten hinter mir, bei denen ich einfach die Kalorien im laufe der Zeit gesenkt habe.
Mittlerweile habe ich einen anderen/besseren Ansatz gefunden mit sog. Speedweeks, also kurze Perioden mit hohem Kalorien Defizit und strategischen Ladetagen. Auf diese Art und Weise kann ich meinen Kfa relativ schnell senken, jedoch ist diese Diätform auch relativ anstrengend...


pfnotsch  
pfnotsch
Beiträge: 6
Registriert am: 22.12.2014


   

NAD Booster und Pterostilbene
Warum Fettverbrennung so komplex ist

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen