RE: übelriechendes Cholin

#16 von manu , 12.02.2015 07:46

Würd ich auch gerne Wissen jannaldo. Mich interessiert am meisten wie es sein kann das ein Beutel geruchlos ist und der andere stinkt wie sau??


manu  
manu
Beiträge: 107
Registriert am: 29.12.2014


RE: übelriechendes Cholin

#17 von Gelöschtes Mitglied , 12.02.2015 09:58

Also der Fischgeruch ist wohl normal:
http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/...aid_557285.html
und siehe Anhang.

Evtl, mal die Stink-Tüten in den Kühlschrank stellen und dann mal testen :-)


Angefügte Bilder:
12.02.png  

zuletzt bearbeitet 12.02.2015 09:59 | Top

RE: übelriechendes Cholin

#18 von manu , 12.02.2015 13:07

Die päcken kamen eiskalt bei mir an wegen Aussentemperaturen und so ein Paket ist eine Weile unterwegs, stinken trotzdem. Aber wenn das normal sein soll dann würden doch alle stinken. Naja ich beobachte es mal weiter, aber die wo stinken nehme ich nicht ein. Nur um es klar zu stellen, ich bin überhaupt nicht empfindlich, ich nau mir alle NEMs so rein ohne Kapsel, ich find auch ALCAR nicht schlimm obwohl da manche jammern, aber dass Zeug riecht so abnormal extrem ich kanns kaum beschreiben.


manu  
manu
Beiträge: 107
Registriert am: 29.12.2014


RE: übelriechendes Cholin

#19 von Gelöschtes Mitglied , 12.02.2015 14:31

...und gott gab uns sinnesorgane. die kann man ruhig benutzen und darauf vertrauen :-). wenn etwas wiederwertig&abstossend stinkt und rot leuchtet, sollte man genau abwegen, ob das jetzt das richtige ist.



RE: übelriechendes Cholin

#20 von manu , 12.02.2015 15:19

Ich werd definitiv auf meine Sinne hören und es nicht zuführen, hab allerdings auch keinen Bock immer mehrere Packungen zu bestellen um auf gut Glück eine gute zu erwischen. Dann fliegts einfach raus ;-)


manu  
manu
Beiträge: 107
Registriert am: 29.12.2014


RE: übelriechendes Cholin

#21 von jannaldo , 12.02.2015 17:14

Zitat von Sven im Beitrag #19
...und gott gab uns sinnesorgane. die kann man ruhig benutzen und darauf vertrauen :-). wenn etwas wiederwertig&abstossend stinkt und rot leuchtet, sollte man genau abwegen, ob das jetzt das richtige ist.

Dann dürfte man aber auch keine BCAA konsumieren oder Gemüse ohne Soße essen. :D


jannaldo  
jannaldo
Beiträge: 44
Registriert am: 01.01.2015


RE: übelriechendes Cholin

#22 von Gelöschtes Mitglied , 12.02.2015 17:34

Guter Punkt - wobei ich jetzt frisches Gemüse und alten Fisch schon differenziert im Geschmack wahrnehme ;-) .
Was anderes ist das mentale Ding - wer sich dazu nieder lässt, den Morgen (widerwillig!) mit Stink-Pulver (weils ja im Netz als toll angepriesen wird) beginnt, der hat a) keine Selbstachtung/eigenen Willen (Testo geht runter) und b) einen beschissen Start in den Tag. Ich sag es ja nur ungern: Da kann ein Croissant und ein Kaffee (beides in Maßen / oder lecker Eier=Cholin!!! ect.) mehr für eure Hormone tun (Freude, Selbstachtung und Maß halten).



zuletzt bearbeitet 12.02.2015 17:36 | Top

RE: übelriechendes Cholin

#23 von vera8555 , 12.02.2015 19:24

Nehme schon lange das Cholin von MP. Klumpt nicht riecht aber fischig.
Irgendwo habe ich gelesen, dass man bei Überdosierung nach Fisch stinkt - also das ist wohl die Eigenart von Cholin. Siehe Link.
Mich wundert allerdings, dass manche Packungen von Manu geruchlos sind(?)

http://vitamine-ratgeber.com/weitere-vitalstoffe/cholin/



vera8555  
vera8555
Beiträge: 328
Registriert am: 28.05.2014

zuletzt bearbeitet 12.02.2015 | Top

RE: übelriechendes Cholin

#24 von Mark[JustMark] , 12.02.2015 20:34

Mal den abstract lesen:
http://jn.nutrition.org/content/119/5/800.full.pdf

Ich denke, dass Cholin durch Bakterien zersetzt wird, da der Produktions- und Verpackungsprozess wohl nicht steril sein wird. TMA/hoher Cholinkonsum soll zu fischigem Körpergeruch führen, wobei TMA auch für nitrosativen Stress verantwortlich ist und karzinogen zu sein scheint.


 
Mark[JustMark]
Beiträge: 16
Registriert am: 21.12.2014


RE: übelriechendes Cholin

#25 von manu , 12.02.2015 22:10

Ich hab gerade gelesen das Cholin anfängt zu stinken sobald es mit Feuchtigkeit in Kontakt kommt, leider finde ich den Link nicht mehr. Kann sicherlich bei der Heerstellung bzw Lagerung passieren.


manu  
manu
Beiträge: 107
Registriert am: 29.12.2014


RE: übelriechendes Cholin

#26 von Alex , 13.02.2015 13:40

Zitat von jannaldo im Beitrag #21
Zitat von Sven im Beitrag #19
...und gott gab uns sinnesorgane. die kann man ruhig benutzen und darauf vertrauen :-). wenn etwas wiederwertig&abstossend stinkt und rot leuchtet, sollte man genau abwegen, ob das jetzt das richtige ist.

Dann dürfte man aber auch keine BCAA konsumieren oder Gemüse ohne Soße essen. :D


Jo BCAA ist ungenießbar. Ekelhaftes Zeug. Zumindest das von MyProtein.


 
Alex
Beiträge: 81
Registriert am: 25.10.2014


RE: übelriechendes Cholin

#27 von Bernd , 13.02.2015 15:53

Zitat von phL im Beitrag RE: Niedrige Leptinwerte
http://www.peak.ag/blog/hunger-und-sattigung-warum-mein-hirn-hunger-schreit-teil-iii

Zitat von Alex im Beitrag #26
Zitat von jannaldo im Beitrag #21
Zitat von Sven im Beitrag #19
...und gott gab uns sinnesorgane. die kann man ruhig benutzen und darauf vertrauen :-). wenn etwas wiederwertig&abstossend stinkt und rot leuchtet, sollte man genau abwegen, ob das jetzt das richtige ist.

Dann dürfte man aber auch keine BCAA konsumieren oder Gemüse ohne Soße essen. :D


Jo BCAA ist ungenießbar. Ekelhaftes Zeug. Zumindest das von MyProtein.


Hallo,

ich wage mal zu behaupten, das dies kein "Problem" speziell von MP ist und das BCAA pur von keinem Anbieter anders/besser als das von MP oder generell gar gut schmeckt. Und wenn pur (geschmacksneutral) nicht hinhaut bietet MP mittlerweile 9 Geschmacksarten an. Ich wage weiter mal zu behaupten, irgendeine Geschmacksart müßte da bei jedem runtergehen. Vielleicht nicht mit Lust und Wonne, BCAA ist nun mal, wie andere AS auch, kein kulinarisches Highlight, aber da von "ungenießbar" zu sprechen ist wohl eher abenteuerlich.

http://de.myprotein.com/sporternahrung/bcaa/10529280.html

Gruß Bernd


Bernd  
Bernd
Beiträge: 691
Registriert am: 28.05.2014


RE: übelriechendes Cholin

#28 von Alex , 13.02.2015 18:02

Mein Statement sollte kein Rufmord gegen deinen Arbeitgeber sein.

Für mich ist BCAA pur (geschmacksneutral) ungenießbar. Zumindest das was ich bekommen habe.

Klar hab ich das Zeugs mit Obst und Zucker gestreckt aber einer fader Beigeschmack ist trotzdem vorhanden. Soll nur als Info für andere potentielle Käufer dienen.



 
Alex
Beiträge: 81
Registriert am: 25.10.2014

zuletzt bearbeitet 13.02.2015 | Top

RE: übelriechendes Cholin

#29 von Simme , 13.02.2015 21:04

pure BCAAs sind immer eklig, das liegt in der natur der Sache

Ich muss sagen, mein Cholin richt auch etwas fischig, aber wirken tut es trotzdem und krank geworden bin ich bisher nicht.

Getestet habe ich bereits mehrere Marken, unter anderem MP

Von Mp habe ich ein CoA von Cholin.
Da ist unter anderem ne Analyse auf pathogene Keime

Kann ich bei Bedarf mal auszugsweise hochladen


 
Simme
Beiträge: 35
Registriert am: 16.01.2015


RE: übelriechendes Cholin

#30 von Bernd , 13.02.2015 21:34

Zitat von Alex im Beitrag #28
Mein Statement sollte kein Rufmord gegen deinen Arbeitgeber sein.

Für mich ist BCAA pur (geschmacksneutral) ungenießbar. Zumindest das was ich bekommen habe.

Klar hab ich das Zeugs mit Obst und Zucker gestreckt aber einer fader Beigeschmack ist trotzdem vorhanden. Soll nur als Info für andere potentielle Käufer dienen.


Hallo Alex,

bleib´ mal locker und werde nicht albern. Wenn Dir BCAA´s nicht schmecken ist das doch völlig in Ordnung und dann gehts Dir wie mir und anderen auch. Aber MP-Bashing ist dabei völliger Quatsch.

Ich kaufe im übrigen nicht nur bei MP und auch BCAA´s hatte ich schon vorher von anderen Anbietern. Was ich sagen wollte und gesagt habe hat Simme ja schon wiederholt. BCAA´s pur sind nun wirklich kein Hochgenuß, das hat aber wie auch schon gesagt mit MP nun überhaupt nichts zu tun. Mir schmeckt das Zeug pur auch nicht, na und. Da habe ich mir seit einiger Zeit etwas mit Beerengeschmack geholt, ist nicht mehr so "schlimm", ist aber eben immer noch BCAA, immer noch ein Beigeschmack, muß immer noch nachgespült werden, aber es ist halt BCAA.

Hol´ Dir doch sonst die "Leckerei" einfach woanders und teste mal, wenn Du tatsächlich meinst, da schmeckt es besser!

Gruß Bernd


Bernd  
Bernd
Beiträge: 691
Registriert am: 28.05.2014


   

Tri-Magnesiumdicitrat
Effektive Mikroorganismen MikroVeda

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen