Citrullin puffern

#1 von vera8555 , 03.02.2015 14:40

Jetzt bin ich ziemlich ratlos:
im Buch schreibt Chris, wenn man Citrullin mit Natron puffert, ist es nicht so sauer.
Hier im Forum schrieb er kürzlich, daß man Citrullin nicht puffern soll, denn dann geht die Wirkung verloren.


vera8555  
vera8555
Beiträge: 309
Registriert am: 28.05.2014


RE: Citrullin puffern

#2 von Luna , 03.02.2015 14:53

Hallo Vera,
ich misch Citrullin gern mit etwas Argininbase. Dadurch ist es auch nicht mehr ganz so sauer. Da Arginin ja im Prinzip dieselbe Wirkung hat wie Citrullin, dürfte es ja passen.
LG
Luna


 
Luna
Beiträge: 593
Registriert am: 28.05.2014


RE: Citrullin puffern

#3 von Chris (edubily) , 03.02.2015 15:24

Zitat
Hier im Forum schrieb er kürzlich, daß man Citrullin nicht puffern soll, denn dann geht die Wirkung verloren.



Das habe ich nirgends geschrieben.


Flee from goods that flee from thee; Seek ye not, for fortune seeketh thee.


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.621
Registriert am: 27.05.2014


RE: Citrullin puffern

#4 von Karsten , 03.02.2015 16:58

Ich puffere sowohl Citrullin als auch Carnitin mit Magnesium.


 
Karsten
Beiträge: 177
Registriert am: 15.10.2014


RE: Citrullin puffern

#5 von hhfmt , 03.02.2015 17:26

Ich nehme das Citrullin einfach so. Warum puffern? Das schmeckt doch lecker zitronig!


hhfmt  
hhfmt
Beiträge: 44
Registriert am: 28.12.2014


RE: Citrullin puffern

#6 von Luna , 03.02.2015 19:38

Na, ich würde eher sagen wie Zitronensäure. Selbst 5-7g in einem 1/2 L Tee ist mir deutlich zu sauer.



 
Luna
Beiträge: 593
Registriert am: 28.05.2014

zuletzt bearbeitet 03.02.2015 | Top

RE: Citrullin puffern

#7 von MaXopA , 03.02.2015 20:29

10g Citrullin + 3g Taurin + Spritzer Süßstoff -> in ein leeres Kaperndöschen füllen und gut schütteln = N.O.-SHOT


FAST TRAIN EAT SLEEP REPEAT


 
MaXopA
Beiträge: 309
Registriert am: 17.12.2014

zuletzt bearbeitet 03.02.2015 | Top

RE: Citrullin puffern

#8 von vera8555 , 04.02.2015 15:11

Entschuldigung Chris, das war Simu, der das am 10.01. geschrieben hat.


vera8555  
vera8555
Beiträge: 309
Registriert am: 28.05.2014


RE: Citrullin puffern

#9 von MGhell , 04.02.2015 17:27

Kann man nun das Citrullin mit Natron puffern ohne das es seine Wirkung verliert oder nicht?


MGhell  
MGhell
Beiträge: 211
Registriert am: 28.05.2014


RE: Citrullin puffern

#10 von bruno , 22.08.2015 16:17

Zitat von MGhell im Beitrag #9
Kann man nun das Citrullin mit Natron puffern ohne das es seine Wirkung verliert oder nicht?


Denke selbst daran mit Natron zu puffern. Wer weiss Bescheid?

Danke


bruno  
bruno
Beiträge: 146
Registriert am: 22.12.2014


RE: Citrullin puffern

#11 von SportsFan , 15.03.2017 08:13

Will jetzt auch mit Natron puffern :( kann mal jemand dazu was sagen? Hat es schon jemand versucht vielleicht?


SportsFan  
SportsFan
Beiträge: 7
Registriert am: 29.01.2017


RE: Citrullin puffern

#12 von MGhell , 15.03.2017 09:35

Hab mir diese Kapselfüllmaschine gekauft und spar mir das Natron:

http://www.ebay.de/itm/401205911003?_trk...K%3AMEBIDX%3AIT

und fülle die Kapseln mit Arginin und Citrullin im Verhältnis 2:1.

Quelle: http://www.argilin.de/



MGhell  
MGhell
Beiträge: 211
Registriert am: 28.05.2014

zuletzt bearbeitet 15.03.2017 | Top

RE: Citrullin puffern

#13 von carpi_flexor_radialis , 15.03.2017 12:59

Zitat von SportsFan im Beitrag #11
Will jetzt auch mit Natron puffern :( kann mal jemand dazu was sagen? Hat es schon jemand versucht vielleicht?


Ja. Hast Du Citrullin-Malat als Pulver? Es ist ganz einfach.

Trinkglas mit Wasser füllen, 5g (oder je nach Dosis) Citrullin plus ca einen halben Teelöffel Natron hinein.
Dann warten bis der Sprudel weg ist und runter damit! :)

Früher machte ich das so, heute vermische ich mein Citrullin mit Wasser/Saft 50:50. Randen- oder Blutorangensaft geht ganz gut... :)


 
carpi_flexor_radialis
Beiträge: 218
Registriert am: 14.09.2014


RE: Citrullin puffern

#14 von carpi_flexor_radialis , 15.03.2017 13:00

Zitat von SportsFan im Beitrag #11
Will jetzt auch mit Natron puffern :( kann mal jemand dazu was sagen? Hat es schon jemand versucht vielleicht?


Ja. Hast Du Citrullin-Malat als Pulver? Es ist ganz einfach.

Trinkglas mit Wasser füllen, 5g (oder je nach Dosis) Citrullin-Malat plus ca einen halben Teelöffel Natron hinein.
Dann warten bis der Sprudel weg ist und runter damit! :)

Früher machte ich das so, heute vermische ich mein Citrullin mit Wasser/Saft 50:50. Randen- oder Blutorangensaft geht ganz gut... :)


 
carpi_flexor_radialis
Beiträge: 218
Registriert am: 14.09.2014


RE: Citrullin puffern

#15 von Salamander , 12.04.2017 14:51

Ja die Frage ist, was es dann genau ist wenn des Citrullin gepuffert wird. Die Reaktion im Wasserglas ist schon heftig und das macht ja sonst der Körper. Verliert man vielleicht sogar Energie?


 
Salamander
Beiträge: 213
Registriert am: 23.01.2017

zuletzt bearbeitet 12.04.2017 | Top

   

Sicherheitsdaten Vitalstoffe
Hörbuch

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen