RE: strunz-Angeberei

#31 von Bernd , 05.07.2014 13:04

Hallo Chris,

ja, ich weiß, daß er seine Anhänger und Gläubigen mit seinem Shop und den Produkten verarscht und besch...Aber das ist ja auch leicht bei Speichelleckern und Fanatikern. Deshalb kaufe ich ja auch bei myprotein.

Muß übrigens dasselbe Produkt sein, hat auch den höchsten Anteil an... Nur eben einen deutlich anderen Preis...!

Wer nicht hören will muß halt fühlen. Und wenn ich mal mental scheiße drauf bin schau ich ins Strunz-Forum, bei so geballtem Un-und Halbwissen, so tiefer Gläubigkeit und Abhängigkeit, da geht es mir gleich viel besser! Auch ohne Strunzens Trytophan & Co.!

Gruß Bernd

Bernd  
Bernd
Beiträge: 526
Registriert am: 28.05.2014


RE: strunz-Angeberei

#32 von Nati ( gelöscht ) , 05.07.2014 18:38

Hey, Ihr beiden!

Jaaa, ich meine Euch, Chris und Bernd!

Mich hat ein schlauer Mensch (wie hieß der doch gleich? )
auf einen sehr inspirierenden Autor namens Christian Zippel hingewiesen.

Tja, und die Lektüre eines seiner Werke bewirkt,
dass ich nun Vieles mit der nötigen Distanz und innerlich grinsend betrachte.
Auch mich selbst, übrigens!
Und für mich Unwesentliches möglichst überhaupt nicht mehr zur Kenntnis nehme.
Ballast abwerfe ...
Warum auch nur hingucken, sich aufregen, ärgern ... ?

Also sehr zu empfehlen, so für das Seelenheil ...
Damit man möglichst keine Minute seines wertvollen Lebens mit unnützen Dingen verschwendet ...


Liebe Grüße,

Nati

Nati

RE: strunz-Angeberei

#33 von Max , 11.07.2014 11:07

Hallo Nati,

welches der Bücher von Zippel hat dir denn so gefallen?
(Es gibt da ja diverse, z.B. Der Wille zur Kraft: Die 10 Gebote kompromissloser Leistungssteigerung in Bodybuilding & Kraftsport).

Viele Grüße
Max

Max  
Max
Beiträge: 204
Registriert am: 04.06.2014


RE: strunz-Angeberei

#34 von justizia , 11.07.2014 11:49

Hallo Max,
ich bin zwar nicht Nati aber ich hab gelesen Leider geil! Fett und faul, 80/20 und Der Wille zur Kraft.
Mir gefallen alle 3. Zur Zeit bin ich total begeistert von Der Wille zur Kraft. Absolut gut und motivierend auch für Nichtbodybuilder!
Gruß Bettina

 
justizia
Beiträge: 928
Registriert am: 28.05.2014


RE: strunz-Angeberei

#35 von Nati ( gelöscht ) , 11.07.2014 19:46

Hallo Max,

im Gegensatz zu Betti habe ich bisher nur ein Buch.
Und das reicht mir (noch) völlig, gibt es doch jede Menge Denkanstösse,
denen dann ja auch Taten folgen sollten.
Darum liegt es auch griffbereit neben dem Bett.
Titel gut sichtbar.

Leider geil, fett und faul
Warum uns der Körper auf den Geist geht und wie wir den Schweinehund zum Schoßhund machen


Es ist eine kuriose Mischung aus Zitaten (Seneca, Nietzsche etc.), akademischen Betrachtungen ... und derber Sprache.
Wortspiele.
Manchmal geistreich, manchmal plump.
Sicher nicht jedermanns Geschmack.
Aber meiner!
Und gerade durch diesen Mix trifft es einen.
Motiviert zu Veränderung.

Allerdings nerven die vielen Rechtschreib- und Grammatikfehler.


Liebe Grüße,

Nati

Nati

RE: strunz-Angeberei

#36 von Max , 14.07.2014 14:49

Hallo Nati,
wie heißt denn das Buch von Zippel,
das du hast ?

Viele Grüße
Max


Max  
Max
Beiträge: 204
Registriert am: 04.06.2014

zuletzt bearbeitet 14.07.2014 | Top

RE: strunz-Angeberei

#37 von Nati ( gelöscht ) , 14.07.2014 16:11

Also hör mal, Max ...

Zitat von Nati im Beitrag #35


Leider geil, fett und faul




bin doch nicht ich ...
(Ich bin schlank, zu den anderen beiden Punkten schweige ich ... )

Mein Beitrag weiter oben ist also keine Zustandsbeschreibung des lieben Natileins ...

... sondern der Titel des Buches!!!

Das Buch heißt also:

Leider geil, fett und faul
Warum uns der Körper auf den Geist geht und wie wir den Schweinehund zum Schoßhund machen


Und wenn Du darauf klickst, kommst Du direkt zu diesem Buch auf Amazon.


Liebe Grüße,

Nati

Nati

RE: strunz-Angeberei

#38 von Max , 14.07.2014 16:48

Sorry, Nati,

dass ich den Titel oben nicht gesehen hatte.

Viele Grüße
Max


Max  
Max
Beiträge: 204
Registriert am: 04.06.2014

zuletzt bearbeitet 14.07.2014 | Top

RE: strunz-Angeberei

#39 von Nati ( gelöscht ) , 15.07.2014 08:51

Hallo Max,

kein Problem.

Mein Schreibstil ist auch sehr speziell ...

Und im Web überliest man leicht etwas.

Auch hier im Forum wird in manchem Threadverlauf eine Neuigkeit präsentiert,
die eigentlich schon im Eröffnungsbeitrag des Threads steht.


Liebe Grüße,

Nati

Nati

RE: strunz-Angeberei

#40 von Max , 04.08.2014 12:39

Ach, Mensch, Strunz, hast du das immer nötig, diese Selbstvermarktung wird immer peinlicher:

"... All die 160 000 Kollegen bekommen solche Briefe jedenfalls nicht. Da bin ich mir ganz sicher.)"
(aus seinen News vom 4.8.14)

Ich glaube, wenn man ihm damals (Ende der 70er Jahre), als er noch versucht hat, sich zu habilitieren - was dann nicht geklappt hat -
gezeigt hätte, was er schreiben wird, wenn er 70 ist (also 2014),
hätte er sich geschämt (oder es nicht für möglich gehalten. Im Voraus schämen geht wohl nicht so gut, oder?).


Max  
Max
Beiträge: 204
Registriert am: 04.06.2014

zuletzt bearbeitet 04.08.2014 | Top

   

Pfälzisch lernen
Gewicht und Energie

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen