RE: Wer pimpt mein Blut?

#16 von Don90 , 13.01.2015 12:00

Kom mir total blöd vor bei so vielen NEM^^
Mich fragt dann immer jeder der das sieht, warum ich mir sowas reinhau...das ist oft bisl unangenehm^^

Das Eisenpräparat werde ich austauschen. Beim Magnesium will ich aber bleiben, da ich alles von Amazon bestelle.
Würde evtl gegen das austauschen....geht das?

http://de.myprotein.com/sporternahrung/m...t/10530171.html

Bei 1g pro Tag sind das 250 Anwendungen.
Bei Tri-Magnesium sind das 500 Anwendungen....das bekomm ich ja nie weg!



 
Don90
Beiträge: 1.004
Registriert am: 26.12.2014

zuletzt bearbeitet 13.01.2015 | Top

RE: Wer pimpt mein Blut?

#17 von Don90 , 13.01.2015 12:11

Und kann mir wer sagen wieviel ich davon nehmen muss um 5g O3 zu bekommen?

http://de.myprotein.com/sporternahrung/omega-3/10529329.html

Bzw kann mir wer ein gutes Fischölprodukt empfehlen?



 
Don90
Beiträge: 1.004
Registriert am: 26.12.2014

zuletzt bearbeitet 13.01.2015 | Top

RE: Wer pimpt mein Blut?

#18 von Don90 , 13.01.2015 13:34

Ich meine mich auch daran zu erinnern, dass Chris mal in einem Kommentar erwähnt hat, dass man seinen T3 Wert nicht erhöhen wird durch 200mcg Jod täglich, sondern dass man da wirklich auffüllen muss.
Ist mein Wert denn eigentlich in einem Bereich, wo ich unbedingt etwas tun sollte?



 
Don90
Beiträge: 1.004
Registriert am: 26.12.2014

zuletzt bearbeitet 13.01.2015 | Top

RE: Wer pimpt mein Blut?

#19 von Don90 , 13.01.2015 16:20

Und noch eine Frage:

Als Dauersupp wird Zink in hohen Dosen ja nicht empfohlen.
Jetzt ist die Frage ob das Zink-Supp mit 50g Zink-Glukonat auch 50g Zink sind oder weniger? Wie lange darf ich das dann überhaupt nehmen?


 
Don90
Beiträge: 1.004
Registriert am: 26.12.2014


RE: Wer pimpt mein Blut?

#20 von phL , 13.01.2015 16:25

Zitat von Don90 im Beitrag #17
Und kann mir wer sagen wieviel ich davon nehmen muss um 5g O3 zu bekommen?

http://de.myprotein.com/sporternahrung/omega-3/10529329.html

Bzw kann mir wer ein gutes Fischölprodukt empfehlen?


Hi Don,

vom Analysezertifikat her enthalten 2 Kapseln etwa 1gr Fischöl, wovon 30% auf die EPA & DHA fallen:

Zitat
Betrag pro 2 Softgel Portion :
EPA (18%): 360mg
DHA (12%): 240mg



Macht also 600mg n-3 Fettsäuren pro 2 Kapseln. Du müsstest für 5gr n3 also gut 17 Kapseln schlucken.



phL  
phL
Beiträge: 373
Registriert am: 02.01.2015

zuletzt bearbeitet 13.01.2015 | Top

RE: Wer pimpt mein Blut?

#21 von Don90 , 13.01.2015 17:08

Danke!

Meine Frage bzgl Zink habe ich eben auch im Internet gefunden: 50 mg Zinkgluconat entsprechen ca. 7 mg "echtem" Zink"

Die anderen Fragen bzgl Jod sind aber noch aktuell.
Da benötige ich unbedingt Hilfe.


 
Don90
Beiträge: 1.004
Registriert am: 26.12.2014


RE: Wer pimpt mein Blut?

#22 von Markus , 13.01.2015 19:38

Hallo Don,

Achtung:
1 Gramm Tri.Magn.dicitrat sind etwa 160 mg reines Magnesium....


"Any intelligent fool can make things bigger, more complex, and more violent. It takes a touch of genius- and a lot of courage- to move in the opposite direction" (A Einstein)


 
Markus
Beiträge: 2.717
Registriert am: 28.05.2014


RE: Wer pimpt mein Blut?

#23 von Don90 , 13.01.2015 19:52

Gut dass ich das nicht gekauft habe, warum sollte man so viel zuführen wollen????


 
Don90
Beiträge: 1.004
Registriert am: 26.12.2014


RE: Wer pimpt mein Blut?

#24 von Markus , 13.01.2015 20:02

Du wolltest doch ein Gramm zu dir nehmen? Das ist ne gutr Menge-nur braucht du halt 6 Gramm Pulver dafür,mehr als du vorgerechnet hattest.Die Packung ist schneller durch als du denkst...


"Any intelligent fool can make things bigger, more complex, and more violent. It takes a touch of genius- and a lot of courage- to move in the opposite direction" (A Einstein)


 
Markus
Beiträge: 2.717
Registriert am: 28.05.2014

zuletzt bearbeitet 13.01.2015 | Top

RE: Wer pimpt mein Blut?

#25 von Don90 , 13.01.2015 22:45

Okok!

Mein Magnesium wert ist aber eigentlich eh recht gut.
Interessanter sind die anderen Werte ob die passen.

Mir ist außerdem aufgefallen, dass in meinem Isogetränk relativ viel Magnesium enthalten ist.


 
Don90
Beiträge: 1.004
Registriert am: 26.12.2014


RE: Wer pimpt mein Blut?

#26 von Don90 , 14.01.2015 13:16

Mir fällt auch auf, dass ich im sitzen (meistens während der Arbeit oder wenn ich etwas trinke gehe mit Freunden) ein nervöes "Beinwippen" habe.
Ich wackel bzw wippe dann immer mit einem Bein.
Das habe ich schon seit einer halben Ewigkeit...weiß jemand ob das evtl mit dem Eisen zu tun haben könnte?


 
Don90
Beiträge: 1.004
Registriert am: 26.12.2014


RE: Wer pimpt mein Blut?

#27 von Luna , 14.01.2015 15:48

Hm, ich kenn das von Kids/Jugendlichen, die beim intensiven Denken, also z.B. bei einer Arbeit in der Schule oder auch beim Lernen, ständig mit dem Fuß wippen. Scheinen die Bewegungstypen zu sein bzw diejenigen, die Stress über Bewegung abbauen (können). Immerhin hilft Bewegung bei intensiver geistiger Beschäftigung. Paradebeispiel: Schauspieler, die ihre Rolle im Gehen lernen. Das Memorieren geht damit manchmal eben auch leichter. Auch in der Natur ist Lernen üblicherweise mit Bewegung verbunden.
Es müssen also nicht die ersten Anzeichen von "Restless legs" sein.


 
Luna
Beiträge: 620
Registriert am: 28.05.2014


RE: Wer pimpt mein Blut?

#28 von H_D , 14.01.2015 17:58

Glaube du überinterpretierst gerade....


H_D  
H_D
Beiträge: 1.334
Registriert am: 26.09.2014


RE: Wer pimpt mein Blut?

#29 von Luna , 14.01.2015 19:17

Falls du mich meinst: nöö, sind nur Beobachtungen, die aber durchaus wissenschaftliche Basis haben. Habe mich Jahre lang damit beschäftigt. Und damit meine ich nicht die restless legs.


 
Luna
Beiträge: 620
Registriert am: 28.05.2014


RE: Wer pimpt mein Blut?

#30 von H_D , 14.01.2015 19:40

Nein ich meinte Don. Kennt wohl jeder, der häufig Sport macht. Wenn man nicht dazukommt, wird man etwas zappelig


H_D  
H_D
Beiträge: 1.334
Registriert am: 26.09.2014


   

Meine Blutwerte - Analyse & Vorschläge!
Auch ein Testo-Problem - meine Blutwerte

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen