Aminosäureverhältnis der Muskeln?

#1 von jannaldo , 02.01.2015 19:55

Hat jemand eine Quelle/Studie in der das Aminosäureverhältnis der menschlichen Muskulatur gemessen wurde?

Ich hab bisher nur die Angaben bei Tieren gefunden und den Wert im menschlichen Blut.

Idee dahinter ist sich die Aminosäuren in dem Verhältnis zusammen zu mischen für den Muskelaufbau.


jannaldo  
jannaldo
Beiträge: 44
Registriert am: 01.01.2015


RE: Aminosäureverhältnis der Muskeln?

#2 von Chris (edubily) , 02.01.2015 19:58

Daran hatte ich auch schon gedacht.

Ich habe damals nur eine Analyse gefunden. Leider habe ich die nicht mehr :( Würde mich aber auch interessieren, falls jemand fündig wird.


Flee from goods that flee from thee; Seek ye not, for fortune seeketh thee.


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.740
Registriert am: 27.05.2014


RE: Aminosäureverhältnis der Muskeln?

#3 von MaXopA , 02.01.2015 20:33

Meint ihr zufällig so etwas hier?



FAST TRAIN EAT SLEEP REPEAT


 
MaXopA
Beiträge: 309
Registriert am: 17.12.2014


RE: Aminosäureverhältnis der Muskeln?

#4 von jannaldo , 02.01.2015 20:53

Das hatte ich auch gefunden. Ist aber leider nur der Vergleich vom Blut mit dem Wasser im Muskel.


jannaldo  
jannaldo
Beiträge: 44
Registriert am: 01.01.2015


RE: Aminosäureverhältnis der Muskeln?

#5 von FurorGermanicus , 03.01.2015 13:29

Ich kann dir sagen, dass der Muskel hauptsächlich aus BCAAs, Alanin und Glutamin besteht.


"The reasonable man adapts himself to the world; the unreasonable one persists in trying to adapt the world to himself. Therefore all progress depends on the unreasonable man." - George Bernard Shaw


 
FurorGermanicus
Beiträge: 39
Registriert am: 01.09.2014

zuletzt bearbeitet 03.01.2015 | Top

   

Kombination aus Fleisch Fett KH und PUFAs, meine Gedanken
Wechselwirkung AMPK/mTOR

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen