The Human Longevity Project

#1 von SecretOfSteel , 21.02.2019 17:55

Ich packe es hier auch noch mal rein, weil ich dem Film möglichst große Verbreitung wünsche.

Hochinteressante und für heutigen "Mainstream"-Wissensstandard ziemlich bahnbrechende 9-teilige Doku über Lebenserwartung, Gesundheit etc.
Wir hier ansässigen Foristen dürften wohl die perfekte Zielgruppe darstellen.

Achtung! Das System ist etwas seltsam, jeden Tag wird eine Folge hochgeladen und ist dann für einige Stunden frei anzuschauen. Danach nicht mehr . Durch die Zeitverschiebung sollte es den meisten aber hoffentlich möglich sein, abends mal eine Stunde zu schauen. Ich habe es heute und gestern beim Kochen geguckt.

In der ersten Folge ging es grundsätzlich um Alterungsprozesse (ich wusste nicht, dass [in Amerika] prognostiziert wird, dass diese Generation nicht etwa länger, sondern erstmalig kürzer als die Elterngeneration Leben wird), Einfluss von Genetik und umwelteinflüssen u.ä. noch sehr grundlegende Themen.
Heutiges Thema ist die Rolle der Darmflora und Bakterien, was den meisten hier natürlich bekannt vorkommen dürfte. Dennoch war mir bei vielem nicht klar, w i e krass die Zusammenhänge zwischen Darm und Hirn etc sind. beispielsweise kommunizieren wohl sogar Bakterien im den Haut(!)Zellen direkt mit unserer DNA(!).

Die Doku ist klasse uns hochwertig produziert und die Alten , die immer mal interviewt werden, sind auch einfach herzig.

Hier ist die zweite Folge, die noch einige Stunden online ist :
https://humanlongevityfilm.com/2019-watch-ep2/

Danach empfiehlt es sich, sich kurz auf der Hauptseite zu registrieren; dann bekommt man jedes mal eine Mail, wenn die nächste Folge online geht.


Tobi90 und Maxx haben sich bedankt!
 
SecretOfSteel
Beiträge: 36
Registriert am: 23.05.2018


RE: The Human Longevity Project

#2 von Tobi90 , 22.02.2019 00:00

Cooler Tip!

Leider etwas zu spät, da die beiden ersten Themen vermutlich sogar zu den spannendsten gehören ;)

Aber meinen Schlaf opfere ich dafür nicht. Gute Nacht!

Ein kleiner Reminder hier im Topic je Folge kann aber nicht schaden.


SecretOfSteel hat sich bedankt!
Tobi90  
Tobi90
Beiträge: 173
Registriert am: 14.11.2018


RE: The Human Longevity Project

#3 von SecretOfSteel , 22.02.2019 08:52

Gute Idee. Wenn ich's nicht vergesse , setze ich immer eine Erinnerung rein. Ansonsten bekommt ja auch jeder eine Mail, der sich einträgt.

Jetzt online: Episode 3: Surprising truth about diet and exercise

Bzgl. Folge 1 und 2 habe ich eine gute Nachricht:

https://humanlongevityfilm.com/2019-watchep1/

https://youtu.be/ilNrnVR1mt4

Ist zwar dann wohl nicht ganz im Sinne der Macher , aber ehrlich gesagt: auf der anderen Seite sprechen sie ja davon, dass die Informationen möglichst viele Menschen erreichen sollen ...


 
SecretOfSteel
Beiträge: 36
Registriert am: 23.05.2018


RE: The Human Longevity Project

#4 von SecretOfSteel , 22.02.2019 09:25

Link vergessen und Bearbeitung ist nicht mehr möglich, daher hier :

https://humanlongevityfilm.com/2019-watch-ep3/


Tobi90 hat sich bedankt!
 
SecretOfSteel
Beiträge: 36
Registriert am: 23.05.2018


RE: The Human Longevity Project

#5 von SecretOfSteel , 23.02.2019 10:46

Jetzt online: Folge 4 - How to be healthy in a sick world

https://humanlongevityfilm.com/2019-watch-ep4/

@phil(edubily) Evtl. auch etwas für die Instagramstory ?


Rechtschreibfehler entspringen zu 90% der ungesunden Kombination aus meinen großen Pranken und den üblicherweise zwergenhaften Handytastaturen.


Tobi90 hat sich bedankt!
 
SecretOfSteel
Beiträge: 36
Registriert am: 23.05.2018


RE: The Human Longevity Project

#6 von Tobi90 , 23.02.2019 11:39

Danke! Super, Folge 1 ist noch verfügbar


SecretOfSteel hat sich bedankt!
Tobi90  
Tobi90
Beiträge: 173
Registriert am: 14.11.2018

zuletzt bearbeitet 23.02.2019 | Top

RE: The Human Longevity Project

#7 von SecretOfSteel , 23.02.2019 14:24

Mit gewissen Hilfsmitteln kann man dir auch ... "länger verfügbar" machen.


Rechtschreibfehler entspringen zu 90% der ungesunden Kombination aus meinen großen Pranken und den üblicherweise zwergenhaften Handytastaturen.


 
SecretOfSteel
Beiträge: 36
Registriert am: 23.05.2018


RE: The Human Longevity Project

#8 von SecretOfSteel , 23.02.2019 23:41

Jetzt online: Episode 5 - SLEEP, LIGHT & DISEASE:
Where The Western World Went Wrong
And How To Fix It


https://humanlongevityfilm.com/2019-watch-ep5/

Interessiert das eigentlich jemanden außer Tobi und mich ? ;)


Rechtschreibfehler entspringen zu 90% der ungesunden Kombination aus meinen großen Pranken und den üblicherweise zwergenhaften Handytastaturen.


 
SecretOfSteel
Beiträge: 36
Registriert am: 23.05.2018

zuletzt bearbeitet 23.02.2019 | Top

RE: The Human Longevity Project

#9 von negore , 25.02.2019 08:32

Interessiert bin ich schon aber leider finde ich nicht die Zeit mir das anzuschauen :-(


 
negore
Beiträge: 59
Registriert am: 11.01.2019


RE: The Human Longevity Project

#10 von Tobi90 , 25.02.2019 09:38

Also ich hab mir bisher nur die erste Folge angesehen. Einige bekannte Gesichter. Muss aber gestehen, dass ich an mehreren Stellen "vorgespult" habe.

Vielleicht liegt es an dem Format, vielleicht auch daran, dass dort inhaltlich nichts großartiges neues für mich erzählt wurde. Aber ich fand es etwas eintönig. Geht das in den anderen Folgen so weiter, dass wirklich durchgängig alle 30sek neue Leute eingeblendet werden?

Eine gute Doku muss da meiner Meinung nach auch abwechselnde Passagen einblenden, vielleicht irgendwelche Örtlichkeiten einblenden und nicht ne Stunde lang nur Interview-Ausschnitte zeigen. Ne story dahinter wäre auch cool. Ask the doctor bei netflix ist win gutes beispiel. Vielleicht kommt da ja noch was in den anderen Folgen und das war nur ein Opener.


Tobi90  
Tobi90
Beiträge: 173
Registriert am: 14.11.2018


RE: The Human Longevity Project

#11 von SecretOfSteel , 25.02.2019 11:26

Jetzt online: Episode 6 - Raising healthy kids
https://humanlongevityfilm.com/2019-watch-ep6/


Rechtschreibfehler entspringen zu 90% der ungesunden Kombination aus meinen großen Pranken und den üblicherweise zwergenhaften Handytastaturen.


 
SecretOfSteel
Beiträge: 36
Registriert am: 23.05.2018


RE: The Human Longevity Project

#12 von SecretOfSteel , 25.02.2019 11:27

Zitat von negore im Beitrag #9
Interessiert bin ich schon aber leider finde ich nicht die Zeit mir das anzuschauen :-(

Kann ich nachvollziehen. Darum habe ich ab Episode 3 alle über YouTube runtergeladen und schaue das irgendwann in Ruhe in kleinen Häppchen .


Rechtschreibfehler entspringen zu 90% der ungesunden Kombination aus meinen großen Pranken und den üblicherweise zwergenhaften Handytastaturen.


 
SecretOfSteel
Beiträge: 36
Registriert am: 23.05.2018


RE: The Human Longevity Project

#13 von SecretOfSteel , 25.02.2019 11:32

Zitat von Tobi90 im Beitrag #10

Vielleicht liegt es an dem Format, vielleicht auch daran, dass dort inhaltlich nichts großartiges neues für mich erzählt wurde. Aber ich fand es etwas eintönig. Geht das in den anderen Folgen so weiter, dass wirklich durchgängig alle 30sek neue Leute eingeblendet werden?

Eine gute Doku muss da meiner Meinung nach auch abwechselnde Passagen einblenden, vielleicht irgendwelche Örtlichkeiten einblenden und nicht ne Stunde lang nur Interview-Ausschnitte zeigen. Ne story dahinter wäre auch cool. Ask the doctor bei netflix ist win gutes beispiel. Vielleicht kommt da ja noch was in den anderen Folgen und das war nur ein Opener.

Also am Stück habe ich bis dato nur die ersten beiden Episoden gesehen und bei beiden war das Format so. Muss allerdings auch sagen, dass mich das nicht weiter stört und es mir lieber ist, wenn es so informationsdicht aufgebaut wird, ohne große Füllerszenen. Kann aber nachvollziehen, was Du meinst, vermutlich eine Geschmacksfrage.


Rechtschreibfehler entspringen zu 90% der ungesunden Kombination aus meinen großen Pranken und den üblicherweise zwergenhaften Handytastaturen.


Tobi90 hat sich bedankt!
 
SecretOfSteel
Beiträge: 36
Registriert am: 23.05.2018


RE: The Human Longevity Project

#14 von Wirbelwind , 25.02.2019 12:36

Ich hab mir auch nur die erste Episode angesehen.
Zweifellos interessant gemacht.
Allerdings kaum etwas, was nicht schon bekannt ist und auch hier diskutiert wurde.

Wer die anderen Episoden gesehen hat: Gibt es einen Erkenntnisgewinn oder etwas Berichtenswertes oder vielleicht wenigstens eine Intervention die man mal probieren könnte?


"Das Wissen von heute ist der Irrtum von Morgen"


Tobi90 hat sich bedankt!
Wirbelwind  
Wirbelwind
Beiträge: 261
Registriert am: 22.12.2014


RE: The Human Longevity Project

#15 von SecretOfSteel , 02.03.2019 13:23

For this weekend only, we're replaying every... single... episode!

It's so important to us that people get to experience this one-of-a-kind event.

That's why we want to give you an opportunity to watch any episodes you might have missed, or watch episodes again.


https://humanlongevityfilm.com/encore-2019/

Irgendwie läuft e-Mail-Marketing ja doch immer gleich ab ...
Aber macht ja nix, hier also eine Gelegenheit alle Folgen noch mal am Wochenende zu schauen.


Rechtschreibfehler entspringen zu 90% der ungesunden Kombination aus meinen großen Pranken und den üblicherweise zwergenhaften Handytastaturen.


Bernd hat sich bedankt!
 
SecretOfSteel
Beiträge: 36
Registriert am: 23.05.2018


   

Calcium Stoffwechsel / Bikarbonat
Kognitive Verbesserung bei Alzheimer durch Ketone

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen