RE: Multivitamin von Edubily

#76 von hans , 12.02.2019 21:11

Zitat von Chris (edubily) im Beitrag #75
Dann gehe ich jetzt mal von meinem Gefühl aus, das mir sagt, dass Cholin so um die 50 mg rein darf. Bei 500 mg Tagesbedarf ca. kann man sich diesen „Beitrag“ auch schenken.


Denke das da jedes Mg zählt.... habe viel zu Cholin recherchiert... wenig verstanden, die Empfehlungen in den USA sind höher als in EU-Land. Die DGE hat nicht mal eigene Empfehlungen: http://www.vitalstoff-lexikon.de/Weitere...lin/Zufuhr.html

LG
Hans


 
hans
Beiträge: 781
Registriert am: 17.05.2017


RE: Multivitamin von Edubily

#77 von jfi , 13.02.2019 08:03

Zitat von Sven im Beitrag #53
Gibts es zu den Brasilianern eine valide Quelle?


Ich habe da direkt keine Quelle dazu, das hat Markus im Forum aber das eine oder andere Mal gepostet und ich habe bei ihm noch nie gesehen, dass er irgendwas unrecherchiertes gepostet hat, daher habe ich das mal so übernommen.

Und Hans, wie gesagt: mit 2 Tabletten 2PD und mehreren Paranüssen am Tag war mein Selen-Blutwert bei 155 mcg/l.
Und nein, ich habe keinerlei Darmprobleme oder sonstige Aufnahmebeschwerden, bei allen anderen NEM kommt das was ich nehme auch entsprechend an.
Daher glaube ich nicht, dass 200 mcg/l aus NEM bei unseren leeren Böden genug sind um einen Mangel zu beheben.

Aber wie gesagt, das ist ja auch nicht die Aufgabe von einem Multi, heißt also nicht dass ich damit das edu-Multi kritisieren will.

LG Jens


"Don't ask what the world needs. Ask what makes you come alive. Because what the world needs most is more people who have come alive." - Howard Thurman


 
jfi
Beiträge: 792
Registriert am: 08.03.2017


RE: Multivitamin von Edubily

#78 von Chris (edubily) , 13.02.2019 09:00

Zitat von jfi im Beitrag #77
Zitat von Sven im Beitrag #53
Gibts es zu den Brasilianern eine valide Quelle?


Ich habe da direkt keine Quelle dazu, das hat Markus im Forum aber das eine oder andere Mal gepostet und ich habe bei ihm noch nie gesehen, dass er irgendwas unrecherchiertes gepostet hat, daher habe ich das mal so übernommen.

Und Hans, wie gesagt: mit 2 Tabletten 2PD und mehreren Paranüssen am Tag war mein Selen-Blutwert bei 155 mcg/l.
Und nein, ich habe keinerlei Darmprobleme oder sonstige Aufnahmebeschwerden, bei allen anderen NEM kommt das was ich nehme auch entsprechend an.
Daher glaube ich nicht, dass 200 mcg/l aus NEM bei unseren leeren Böden genug sind um einen Mangel zu beheben.

Aber wie gesagt, das ist ja auch nicht die Aufgabe von einem Multi, heißt also nicht dass ich damit das edu-Multi kritisieren will.

LG Jens


Ich denke, das fußt auf einigen nicht ganz korrekten Annahmen. Zum einen steigt der Selen-Wert ja nicht linear an. Wie bei anderen Mikronährstoffen auch (s. Vitamin-D-Dosen bei uns auf der Homepage) gibt's bei höheren Dosen bzw. höheren Spiegeln einen gewissen Plateau-Charakter. Zum anderen laufen die meisten Selenoenzymsysteme bei 100 mcg/l schon lange auf Hochtouren. Zwischen 100 mcg/l und 200 mcg/l darf man nicht mehr so viel erwarten, höchstens einen etwas höheren Krebsschutz.

Hier im Anhang ein Bild ... hier gehen die Dosen sogar über 500 mcg pro Tag. Auffällig ist beispielsweise, dass die beiden ausgewählten Selenoproteine nicht ansteigen. Ein Grund: Weil die Probanden schon bei rund 100 mcg/l starten.

|addpics|m05-1-59f3.png-invaddpicsinvv|/addpics|


Chris Michalk


Sirios und jfi haben sich bedankt!
 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.753
Registriert am: 27.05.2014

zuletzt bearbeitet 13.02.2019 | Top

RE: Multivitamin von Edubily

#79 von Don90 , 13.02.2019 11:46

Gibt es für Selen deiner Meinung nach eine Dauerdosis die man problemlos fahren kann und trotzdem auf der "sicheren" Seite ist?
Ich meine mal 100yg pro Tag wo gelesen zu haben.
Laut meinem Arzt sind 200yg tgl auf Dauer aber zu viel, nachmessen werde ich es erst im März lassen.


 
Don90
Beiträge: 1.005
Registriert am: 26.12.2014


RE: Multivitamin von Edubily

#80 von Tobi90 , 13.02.2019 15:40

Was ist eigentlich mit der Verkehrsfähigkeit von z. B. sowas:

https://www.taxofit.de/unsere-produkte/d...-tabletten.html
15 mg liegt deutlich über dem vom BfR empfohlenen 6,5 mg.

Liegt das an der Kennzeichnung "Depot"? Soll ja trotzdem täglich eingenommen werden.


Tobi90  
Tobi90
Beiträge: 181
Registriert am: 14.11.2018


RE: Multivitamin von Edubily

#81 von KingWing , 13.02.2019 19:18

Zitat von hans im Beitrag #76
Zitat von Chris (edubily) im Beitrag #75
Dann gehe ich jetzt mal von meinem Gefühl aus, das mir sagt, dass Cholin so um die 50 mg rein darf. Bei 500 mg Tagesbedarf ca. kann man sich diesen „Beitrag“ auch schenken.


Denke das da jedes Mg zählt.... habe viel zu Cholin recherchiert... wenig verstanden, die Empfehlungen in den USA sind höher als in EU-Land. Die DGE hat nicht mal eigene Empfehlungen: http://www.vitalstoff-lexikon.de/Weitere...lin/Zufuhr.html

LG
Hans




Bei dem Produkt (kein Multivitamin) einer deutschen Firma ist 500mg Citicolin (CDP-Cholin) drin:
https://www.brain-effect.com/produkte/fo..._eid=0425bac57c


KingWing  
KingWing
Beiträge: 61
Registriert am: 07.09.2018


RE: Multivitamin von Edubily

#82 von hans , 13.02.2019 21:06

Zitat von KingWing im Beitrag #81
Bei dem Produkt (kein Multivitamin) einer deutschen Firma ist 500mg Citicolin (CDP-Cholin) drin:


CDP-Cholin hatte mich damals nicht überzeugt.. komische Studienlage. Wenn dann lieber A-GPC: https://hcfricke.com/2017/11/15/cholin-p...irnoptimierung/ - LEF hat da z.B. Cognitex Basics...

LG
Hans


 
hans
Beiträge: 781
Registriert am: 17.05.2017


RE: Multivitamin von Edubily

#83 von Tobi90 , 17.02.2019 21:01

Liegt vermutlich am Platz, dass die Nährwertangaben nicht auf dem Produkt stehen, oder? Hätte gedacht das wäre auch vorgeschrieben! Oder geht das nur, weil Online-Verkauf, und da die Angaben stehen? Würde mich mal interessieren.



Tobi90  
Tobi90
Beiträge: 181
Registriert am: 14.11.2018

zuletzt bearbeitet 17.02.2019 | Top

RE: Multivitamin von Edubily

#84 von phil (edubily) , 18.02.2019 07:31

Grundsätzlich müssen alle Pflicht-Infos vor Kaufabschluss zur Verfügung gestellt werden. Das machen wir auf der Produktseite. Weil die Dose so klein und auf dem Etikett kein Platz ist, verschicken wir die Dose jetzt zusätzlich in einer Faltschachtel, wo nochmal alles genau draufsteht.


Tobi90 hat sich bedankt!
 
phil (edubily)
Beiträge: 405
Registriert am: 21.06.2014


RE: Multivitamin von Edubily

#85 von comby , 19.02.2019 12:14

Hallo zusammen,

brauche bitte eine Einnahmeempfehlung, da ich mir aufgrund der angesprochenen ggf. überdosierung von Selen nicht sicher bin:

182 cm, ca. 102 kg, Bodybuilder mit 1-2 Einheiten Kraftraining à ~60 Minuten plus 40-90 Minuten Cardio täglich. Also recht intensiv - machen hier 2 Kapseln täglich Sinn?


comby  
comby
Beiträge: 7
Registriert am: 11.12.2018


RE: Multivitamin von Edubily

#86 von Django , 19.02.2019 12:28

Welche Überdosierung von Selen?


Django  
Django
Beiträge: 168
Registriert am: 24.03.2017


RE: Multivitamin von Edubily

#87 von jfi , 19.02.2019 12:55

Zitat von comby im Beitrag #85
Hallo zusammen,

brauche bitte eine Einnahmeempfehlung, da ich mir aufgrund der angesprochenen ggf. überdosierung von Selen nicht sicher bin:

182 cm, ca. 102 kg, Bodybuilder mit 1-2 Einheiten Kraftraining à ~60 Minuten plus 40-90 Minuten Cardio täglich. Also recht intensiv - machen hier 2 Kapseln täglich Sinn?


Also aufgrund deiner Maße und deines Pensums kannst du glaube ich schon die Höchstdosierung von 3 Stück am Tag fahren wie von Chris erwähnt, aber wenn du so viel Aufwand im Training betreibst wird deine Ernährung sehr wahrscheinlich auch schon sehr viele Mikronährstoffe liefern und du wirst das vllt gar nicht brauchen.

PS zu deinem Pensum: Bist du gerade in der Diät/Vorbereitung für einen Wettkampf oder warum so ein extrem hohes Pensum v.a. hinsichtlich Cardio?

LG Jens


"Don't ask what the world needs. Ask what makes you come alive. Because what the world needs most is more people who have come alive." - Howard Thurman


comby hat sich bedankt!
 
jfi
Beiträge: 792
Registriert am: 08.03.2017


RE: Multivitamin von Edubily

#88 von comby , 19.02.2019 14:40

@Django

in diesem Thread gibt es teilweise die Frage ob man ab 2 Tabletten am Tag schon überdosiert, glaube es geht ab Antwort #48 los. Ich weiß allerdings auch das man soetwas "pauschal" nicht sagen kann und mir ist auch bewusst das die Einnahmeempfehlung meist auf den "Durchschnitt" gerechnet ist.

@jfi

Danke, habe ich mir fast gedacht. Macht dann ja Sinn, 1 Dose / Monat.

Mir geht es um eine Art "Versicherung", manchmal läuft nicht alles ideal. Habe schon einige Multi's durch, zuletzt das 2 per day von LF - ich muss allerdings ehrlich zugeben das die Unterschiede schwer festzustellen sind. Ich bin quasi nie krank, ob das nun an den Multi's liegt kann ich nicht sagen - aber ich fahre gut so. Ich supplementiere auch weiter u.a. Zink, Mariendistel, Wobenzym, Creatin, D3 (Tropfen), Probioatika (edubily), Omega3 und Magnesium.

Bzgl. Cardio: ich bin grundsätzlich "Verbrauchstechnisch" eher schlecht gesegnet und muss zum Erhalten der Form viel Cardio machen, momentan ist es eher am oberen Limit aufgrund einer "kleinen Diät" - ja :)


comby  
comby
Beiträge: 7
Registriert am: 11.12.2018


RE: Multivitamin von Edubily

#89 von phil (edubily) , 20.02.2019 15:24

Hat schon jemand Feedback zum Multi? Insbesondere zur Auswirkung auf den Schlaf?


 
phil (edubily)
Beiträge: 405
Registriert am: 21.06.2014


RE: Multivitamin von Edubily

#90 von marcolino , 22.02.2019 21:45

Hallo Phil und Chris,

da euer Multi auch 200 mcg Quatrefolic pro Kapsel enthält, hätte ich eine Frage, ob nachfolgendes stimmt.

„800 mcg Quatrefolic - entspricht 400 mcg hoch bioverfügbarem Folat“

„Quatrefolic ist die patentierte Form von aktivem Folat. Dieses Folat liegt jedoch nicht in 100% reiner Form vor. Tatsächlich machen 50% von Quatrefolic das aktivierte Folat aus,
der Rest ist Glucosaminsalz, welches die Stabilität, Löslichkeit und Bioverfügbarkeit des Folats optimiert“.

Quelle:
https://www.vitaminexpress.org/de/bioact...lsaeure-kapseln

Besten Dank


marcolino  
marcolino
Beiträge: 570
Registriert am: 06.02.2016


   

Vitamin D3 & K2 Kapseln

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen