Wow - 14 Jahre lang an Smartsleep getüftelt

#1 von Sven , 19.09.2018 10:37

*ironie

https://t3n.de/news/smartsleep-schlaf-dr...ewen-1110760/2/

Das Produkt ist total überteuert und auch noch ausverkauft!
https://www.smartsleep.de/shop/


"Free your mind and your ass will follow!"


 
Sven
Beiträge: 554
Registriert am: 29.12.2016


RE: Wow - 14 Jahre lang an Smartsleep getüftelt

#2 von takko456 , 19.09.2018 10:56

Ja hab es gestern in "Die Höhle der Löwen" gesehen. Hab mir gleich die Zutaten angeschaut und musste herzhaft lachen. Laut seiner Aussage gestern Herstellungskosten pro Packung 5 €. Verkaufspreis pro Packung 25 €. Für etwas Creatin, Vitamine, Aminosäuren.

Der kann sich mit MORE zusammentun


Sagt der Arzt zum Patienten: "Da sind Sie ja gerade noch rechtzeitig hergekommen. Morgen wäre es von allein geheilt."


 
takko456
Beiträge: 132
Registriert am: 26.05.2015

zuletzt bearbeitet 19.09.2018 | Top

RE: Wow - 14 Jahre lang an Smartsleep getüftelt

#3 von Sven , 19.09.2018 11:40

Davon wahrscheinlich 4€ für fancy Verpackung :)
Dass Creatin jetzt schlaffördernd sein soll ist gewagt - so einige bekommen davon eher leicht Schlafstörungen.


"Free your mind and your ass will follow!"


 
Sven
Beiträge: 554
Registriert am: 29.12.2016


RE: Wow - 14 Jahre lang an Smartsleep getüftelt

#4 von Bernd , 19.09.2018 13:26

Hallo,

aus Sch... Gold machen geht eben doch. Und Scharlatanerie funktioniert auch im 21. Jahrhundert. Mit Billigststoffen eine angebliche "Wundermischung" basteln, eine coole werbewirksame Marketingkampagne, am besten im TV und schon machst Du Dir die Taschen voll. Wahrscheinlich haben Maschmeyer & Co. sofort den Braten gerochen und waren deshalb alle so scharf einzusteigen. Die Frage ist nur, woran der 14 Jahre "getüftelt" haben soll. Wahrscheinlich nur ob er tatsächlich so dreist sein kann und die Leute so offensichtlich besch...!

Gruß Bernd


Bernd  
Bernd
Beiträge: 699
Registriert am: 28.05.2014


RE: Wow - 14 Jahre lang an Smartsleep getüftelt

#5 von Sven , 19.09.2018 13:30

tja, Leute. Da haben wir unsere Chance reich zu werden verpasst ;-)
Denke mir schon, dass es mäßig bis gut wirken kann. Gerade Low-Dosen sich ja oft förderlicher.
Die Themen Schlaf, Haarausfall und Gehirndoping gehen immer saugut - auch mit dem letzten Mist.
@Chris: Wie wäre es mit euch in der Höhle der Löwen mit dem Thema "Darm"? ;-)


"Free your mind and your ass will follow!"


 
Sven
Beiträge: 554
Registriert am: 29.12.2016

zuletzt bearbeitet 19.09.2018 | Top

RE: Wow - 14 Jahre lang an Smartsleep getüftelt

#6 von Tommy , 19.09.2018 13:41

Genau meine Gedanken 😊 hab auch direkt die Zutaten gestern angeschaut und dachte dann hmmm haste alles daheim, scheiße wieder die Chance auf Millionen verpasst :-)


Tommy  
Tommy
Beiträge: 1.144
Registriert am: 16.06.2015


RE: Wow - 14 Jahre lang an Smartsleep getüftelt

#7 von Zopiclon , 19.09.2018 15:29

Ich freu mich schon auf die Kritik der denkenden von Psiram und Co
die mögen ja solche Abzocke besonders


Gruss


"You need great passion, because everything you do with great pleasure, you do well." -Juan Manuel Fangio


 
Zopiclon
Beiträge: 491
Registriert am: 19.01.2016


RE: Wow - 14 Jahre lang an Smartsleep getüftelt

#8 von Bill , 20.09.2018 21:06

Ging mir auch so wie Euch
Wobei ich generell solche Fernsehshows bezüglich Wahrheitsgehalt anzweifle, eine Entscheidung für ein Investment in dieser Höhe innerhalb wenigen Minuten? Wohl kaum...

Nichtsdestotrotz trifft das Produkt wohl exakt den Nerv unserer Leistungsgesellschaft, seien es Vielreisende, die gestresste alleinerziehende Mama, Schichtarbeiter, den viel arbeiteten Büroangestellten, den Sportler, usw. Tolles Marketing, und vor allem einfachste Einnahme und einfachster Transport (auf Reisen), ohne vorher die Pülverchen etc. zusammen mischen zu müssen.
Sich intensiv über einzelne Aminosäuren, Vitamine, Metalle, etc. zu informieren, jedes einzelne Produkt in "Eimer" / "Tüten" zu besorgen, dann Abends noch umständlich abwiegen und zusammenmischen, dann womöglich nicht sehr toller Geschmack und Klümpchen im Wasser usw., das machen einfach viele nicht mit.

Meines Erachtens liegt hier der scheinbare Erfolg in dem Format, Verpackungsdesign, und dem Marketing, und vor allem dass der Nerv getroffen wird, man könne sich nun damit deutlich besser trotz des kurzen Schlafes erholen.

Ich persönlich würde es mir nie besorgen und auch nicht empfehlen



 
Bill
Beiträge: 26
Registriert am: 30.11.2017

zuletzt bearbeitet 20.09.2018 | Top

   

Vitamania (Arte)
Red Yeast Rice (Monacolin K) – Arzneimittel oder NEM?

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen