Kupfer/Zinkverhältnis

#1 von Tommy , 03.03.2018 12:48

Hi,
ich nehme täglich 12,5mg Zink (1 mal 2perday) und 2mg Kupfer zu mir. Ergebnis siehe hier.
Da ich ständig mit meiner Immunabwehr Kämpfe überlege ich grad ob es helfen könnte Kupfer auf 2 oder 3mg hoch zu fahren da der Wert an der unteren Referenz ist. Was meint ihr? Macht das ggf einen Unterschied zu 2mg?

Angefügte Bilder:
5AD5A30A-0D70-4F39-9FAE-36FEF54107A9.jpeg  

Tommy  
Tommy
Beiträge: 965
Registriert am: 16.06.2015


   

TSH Ergebniswert
Lykon Nahrungsmitteltest

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen