RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#121 von EvPow , 07.02.2017 15:33

Woher bezieht ihr das Borax? Danke.


EvPow  
EvPow
Beiträge: 360
Registriert am: 23.04.2015


RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#122 von Salamander , 07.02.2017 15:42

Schicke dir ne Info per mail**


 
Salamander
Beiträge: 213
Registriert am: 23.01.2017


RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#123 von Stockinger , 07.02.2017 16:14

Ich habe meines aus dem Metallurgie-Zubehör.
Borax als Flußmittel zum Hartlöten, oder Borax als Zusatz für die Emaille-Herstellung.

Kann ja sein, dass man zufällig eine eine Hartlöt-Projektwoche vorbereitet ;-)


-----------------------------------------------
Was bringt den Doktor um sein Brot?
a) Die Gesundheit, b) der Tod.
Drum hält der Arzt, auf dass er lebe,
uns zwischen beiden in der Schwebe.
(Eugen Roth)


Stockinger  
Stockinger
Beiträge: 322
Registriert am: 10.11.2015


RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#124 von Salamander , 07.02.2017 16:26

Genau:)

was macht man eigentlich wenn der Staat wie bei Germanium die Zuegel fester in die Hand nimmt?
https://www.google.de/amp/s/topperspecti...gesundheit/amp/


 
Salamander
Beiträge: 213
Registriert am: 23.01.2017


RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#125 von Sven , 07.02.2017 16:36

So habe jetzt mal für 1,99€ 100g Heringsrogen in Form von Fake-Kaviar gekauft. Ganzer Rogen ist zumindest in Bayern schwer zu bekommen. Zusammen mit dem Honig müsste das als wochenration so 15-30mg Bor am Tag ergeben. Cool! :)

Jetzt ab und zu noch ein paar Austern und alles ist im Lot. Casanova lässt grüßen :)


"Free your mind and your ass will follow!"


 
Sven
Beiträge: 554
Registriert am: 29.12.2016

zuletzt bearbeitet 07.02.2017 | Top

RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#126 von Salamander , 07.02.2017 18:37

...ja, sag aufjedenfall Bescheid, das interessiert mich auch :-) Wie gesagt, es bildet sich so eine angenehme Waerme, besonders bei den Muskeln die man hart trainiert hat:-) wo hast du denn eingekauft?


 
Salamander
Beiträge: 213
Registriert am: 23.01.2017

zuletzt bearbeitet 07.02.2017 | Top

RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#127 von Sven , 07.02.2017 20:27

Den "Kaviar" gab es im Kaufland. Meine Frau meint wohl auch bei Aldi. Habe zudem noch den Tipp bekommen mal beim Nordsee-Laden danach zu fragen.


"Free your mind and your ass will follow!"


 
Sven
Beiträge: 554
Registriert am: 29.12.2016


RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#128 von Salamander , 07.02.2017 20:29

Ahh, gut.Du meinst bei Nordsee fragen weil sie es event. entsorgen?


 
Salamander
Beiträge: 213
Registriert am: 23.01.2017


RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#129 von Sven , 07.02.2017 20:41

Nene, schon zum Verkauf :) . Mein Schwiegervater meinte, in Italien gibt es den oft speziell geräuchert und wird teils wie Parmesan auf die Speisen gerieben. Kurzum, das gibt es wohl weiterhin in verschiedenen, leckeren Zubereitungsmöglichkeiten. :)
Im Kaufland hätten die evtl. einen Kabeljaurogen bestellen können - sie meinte es ist aber nicht sicher ob es klappt wegen wenig Nachfrage...


"Free your mind and your ass will follow!"


 
Sven
Beiträge: 554
Registriert am: 29.12.2016

zuletzt bearbeitet 07.02.2017 | Top

RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#130 von Salamander , 07.02.2017 20:45

Dann frag ich morgen auch mal bei Nordsee. Mal sehen was die dafür verlangen:).


 
Salamander
Beiträge: 213
Registriert am: 23.01.2017


RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#131 von Sven , 07.02.2017 21:09

An der Küste ist das für 1,49€ 100g zu haben. Mal sehen, was das im Süden kostet :)

http://www.seeteufel-cuxhaven.de/katabu....=1&Kategorie=16


"Free your mind and your ass will follow!"


 
Sven
Beiträge: 554
Registriert am: 29.12.2016


RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#132 von Salamander , 08.02.2017 12:18

Naja, bei Aldi (NRW) haben sie mich ausgelacht und meinen weiteren Einkauf kopfschuettelnd weiter begleitet :) Habe dann tatsächlich bei Re(we "deutschen Kaviar" gefunden. 50 g, 1.99 Euro mit 5.5 g Eiweiß auf 100g. Die kleinen Eier wissen ja eigentlich nichts von ihrer Nationalität, somit könnte man Sie vielleicht doch mit persischen und russischen Kaviar gleichsetzen:) Habe etwas Borwasser also 'Heilwasser':-) noch oben drauf gegeben und den Kaviar maßlos auf 2 Roggenbrote mit Avocadocream und schwarzen Pfeffer vertilgt. Erwarte nun die Dinge :-)

In diesem Zuge ist mir aufgefallen das es auch "Alaska Seelachs" gibt. Der dann natürlich nicht der uebliche Zuchtlachs waere? da steht aber auch Lachsersatz drauf. Ist das nun echter Lachs oder dieses Kunstprodukt? Wäre toll wenn das einer wüsste. Ich wuerde nämlich gerne mal wieder Lachs essen, habe den aber nach einer verkeimten Speise ( Zuchtlachs Discounter) aufgegeben.


 
Salamander
Beiträge: 213
Registriert am: 23.01.2017

zuletzt bearbeitet 08.02.2017 | Top

RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#133 von Laborant , 08.02.2017 12:35


Laborant  
Laborant
Beiträge: 60
Registriert am: 02.03.2016


RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#134 von Salamander , 08.02.2017 12:45

Oh super danke für die info. Der war aber auch leicht rosa in der Packung;) Ich glaube es gibt noch eine Bezeichnung für Lachsersatz? Hatte mal ne Docu gesehen wo der knallrot war und aus kunststoff?


 
Salamander
Beiträge: 213
Registriert am: 23.01.2017

zuletzt bearbeitet 08.02.2017 | Top

RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#135 von Salamander , 08.02.2017 13:06

Und ich habe mich zudem bei dem Etikett des Kaviars verlesen..11 g Eiweiß auf 100g.


 
Salamander
Beiträge: 213
Registriert am: 23.01.2017

zuletzt bearbeitet 08.02.2017 | Top

   

Taurin etc: 60-60-60 Club
Zeitungsartikel WO Baden-Baden

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen