RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#241 von naklar! , 21.01.2019 22:23

Ich : gefühlt : Nein.

Wohlgemerkt: Nicht gemessen.

Gruß, Eric


" Ich will mehr Leber, Vater! "


H_D hat sich bedankt!
 
naklar!
Beiträge: 1.643
Registriert am: 15.10.2014


RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#242 von Pirale ( gelöscht ) , 22.01.2019 08:30

Nehme Bor seit gut einem Jahr in der Dosierung 6-9mg.

Gemessen wurde nichts. Habe jedoch ab Tag eins positive Veränderungen feststellen können.

-gefühlt mehr Energie
-bessere Stimmung
-geschmeidigere Motorik

Habe dennoch vor, das Bor etwas zurückzuschrauben. Vor allem um zu sehen, ob mir dann etwas fehlt.


Pirale

RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#243 von H_D , 22.01.2019 22:00

@Pirale
Hast du noch etwas anderes geändert oder kam nur Bor dazu?
Merkst du auch negative Veränderungen?


H_D  
H_D
Beiträge: 1.334
Registriert am: 26.09.2014


RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#244 von Dominik , 07.03.2019 12:41

Ich habe mir heute 5 Dosen des Life Extension Boron bestellt. Pro Dose sind 100 Kapseln enthalten, jede Kapsel enthält 3 mg Bor.

Davon werde ich 4 Kapseln täglich nehmen, also 12 mg Bor.
Die damit einhergehenden 100 mg Vitamin B2 (25 mg pro Kapsel enthalten) sind zwar unnötig, aber werden wohl keinen Schaden anrichten.

Start ist heute.

Im Juli (also in rund 4 Monaten) steht bei mir die nächste halbjährliche Blutuntersuchung an.

Da lasse ich neben diversen allgemeinen Gesundheitsparametern (gr. Blutbild, Blutzucker, Blutfette, Leberwerte, Nierenwerte, Schilddrüsenwerte, ein paar Mineralstoffe etc.) auch immer mein Gesamttestosteron, mein SHBG und mein freies Testosteron bestimmen. In den letzten Blutuntersuchungen war mein SHBG immer recht hoch (siehe: [Blutergebnisse] SHBG erhöht, FAI erniedrigt) und dementsprechend mein FAI und mein freies Testosteron ziemlich niedrig.

Ich werde dann hier berichten, ob sich die Bor-Supplementation auf die Werte im Juli (spannend wäre eine Veränderung beim freien Testosteron oder beim SHBG) ausgewirkt hat.


naklar!, Tobi90, Sven, Sirios und gago haben sich bedankt!
 
Dominik
Beiträge: 405
Registriert am: 18.08.2017


RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#245 von Markus , 08.03.2019 11:23

Zitat
Die damit einhergehenden 100 mg Vitamin B2 (25 mg pro Kapsel enthalten) sind zwar unnötig, aber werden wohl keinen Schaden anrichten.



Dein Urin wird so hell leuchten als ob du dein Trinkwasser direkt aus Tschernobyl beziehen würdest...ansonsten OK.


"Toleranz wächst quadratisch mit dem Abstand zum zugehörigen Problem."
(V. Pispers)


Dominik hat sich bedankt!
 
Markus
Beiträge: 2.718
Registriert am: 28.05.2014


RE: Bor - Wunderstoff oder Bullshit?

#246 von Sven , 18.03.2019 07:35

Welche Form von Bor ist den empfehlenswert?
Natriumtetraborat oder Calcium Borogluconate?


"Free your mind and your ass will follow!"


 
Sven
Beiträge: 538
Registriert am: 29.12.2016


   

Taurin etc: 60-60-60 Club
Zeitungsartikel WO Baden-Baden

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen