RE: Epstein Barr Virus

#76 von Gelöschtes Mitglied , 10.11.2015 14:08

Wobei man in Netz immer wieder von Usern liest, die sich 1-2 Tropfen unter die Zunge träufeln, damit der Wirkstoff besser in die Blutbahn kommt.

Freiwillige vor! :-)



RE: Epstein Barr Virus

#77 von Markus , 10.11.2015 14:35

na, wenn dem so ist, dann trete ich mal einen Schritt zurück, damit die Freiwilligen auch nach vorne kommen

*traps*......und wech!


„Wenn man sich die Methoden betrachtet mit denen die Pharmaindustrie die Entscheidungsträger unter Druck setzt, so gehören die eigentlich in die mafiösen Strukturen.“
Uwe Dolata (Kriminalhauptkommissar) in "Das Pharmakartell: Wie wir als Patienten betrogen werden", Frontal21, 2008.


 
Markus
Beiträge: 2.733
Registriert am: 28.05.2014


RE: Epstein Barr Virus

#78 von justizia , 10.11.2015 18:04

ich hab mal die flaschen vertauscht und mir das Öl pur !! auf die Füsse geschmiert anstatt meines Jojobafussöls. Man bin ich schnell geworden, das wieder abzuspülen


Lebenskunst ist die Kunst des richtigen Weglassens - das fängt beim Reden an und hört beim Dekolleté auf.


 
justizia
Beiträge: 952
Registriert am: 28.05.2014


RE: Epstein Barr Virus

#79 von Gelöschtes Mitglied , 16.11.2015 13:06

Kurzes Update dazu:
Meiner Frau geht es wieder gut. Hatte laut ihrer Aussage richtige fiese Halsschmerzen.
Dafür habe ich die Erkältungsviren ab Freitag "in Pflege" genommen.
Kurzum: War zwar etwas lästig, aber lang nicht so schlimm und niederschmetternd wie sonst. Heute sind die Symptome fast weg.
Meine Dosis waren 3x 2 Tropfen auf einem Teelöffel Kokosöl (auf dem Öl ist es auch kaum scharf und auch geschmacklich gut zum handhaben).



zuletzt bearbeitet 16.11.2015 13:18 | Top

RE: Epstein Barr Virus

#80 von phil , 16.11.2015 14:15

Mit diesen 10 ml Fläschchen Oregano-Öl kommt man ne Weile hin oder ist das relativ teuer in der Anwendung?
Bin am überlegen es im Gesicht für mein seborrhoisches Ekzem mal auszuprobieren. Bin mir aber nicht sicher ob ich dann zum "Two-Face" werde


 
phil
Beiträge: 1.110
Registriert am: 24.03.2015


RE: Epstein Barr Virus

#81 von Gelöschtes Mitglied , 03.12.2015 08:39

Hatte vorgestern die tolle Gelegenheit aufkeimende Herpes-Bläschen damit zu testen.
Innerhalb 24 Stunden waren die Bläschen weg! Hatte großzügig einen Tropfen (abends und morgens) auf die Oberlippe geträufelt -> hat gebrannt wie sau und mir auch leicht großflächig die Lippe "verätzt".
Nächstes mal bin ich schlauer - gezielt und sparsam betupfen reicht. :-)



zuletzt bearbeitet 03.12.2015 08:39 | Top

RE: Epstein Barr Virus

#82 von Markus , 03.12.2015 08:51

Bei Oreganoöl- das lass dir sagen, bist mit Verdünnen du gut beraten, dann geht's nur den Viren den Kragen, ganz ohne dir zu schaden...

Aber schon ein potentes Zeug, nicht wahr!


„Brot? Das sind Weizen-, Roggen- und Gerstenbabys. Die werden der Mutter vom Leib geprügelt und dann zwischen zwei Mahlsteinen bei lebendigem Leibe zerquetscht.“


 
Markus
Beiträge: 2.733
Registriert am: 28.05.2014

zuletzt bearbeitet 03.12.2015 | Top

RE: Epstein Barr Virus

#83 von Je , 03.12.2015 09:05

Wie poetisch, da hat sich wohl jemand von der Weihnachtsstimmung infizieren lassen.


 
Je
Beiträge: 233
Registriert am: 30.05.2014


RE: Epstein Barr Virus

#84 von phil , 03.12.2015 12:57

In diesem Sinne, so auch ich,
schmiere das öl unverdünnt nicht,
auf das es meinem Ekzemen an den kragen geht,
ohne das die Haut in Feuer steht


 
phil
Beiträge: 1.110
Registriert am: 24.03.2015


RE: Epstein Barr Virus

#85 von Cluhtu , 03.12.2015 15:42

Nice one, Markus und Phil.


 
Cluhtu
Beiträge: 659
Registriert am: 26.02.2015


RE: Epstein Barr Virus

#86 von Dennis , 11.12.2015 19:08

Zitat von Markus im Beitrag #82
Bei Oreganoöl- das lass dir sagen, bist mit Verdünnen du gut beraten, dann geht's nur den Viren den Kragen, ganz ohne dir zu schaden...

Aber schon ein potentes Zeug, nicht wahr!


Mal eine blöde Fragen. Die Tropfen im Wasser umrühren? Habe nur einen Tropfen genommen und hatte erst beim letzten Schluck Wasser die volle dröhnung was kurzfristig im Hals ein ungutes Gefühl war.

Wieviel abstand zu den probiotika ist erforderlich?

Gruß
Dennis


Dennis  
Dennis
Beiträge: 403
Registriert am: 07.07.2015


RE: Epstein Barr Virus

#87 von MadRichie , 11.12.2015 19:40

Verdünne lieber mit Kokosöl o.Ä., im Wasser mischts sich schlecht, schwimmt da nur oben, Fett mit Fett geht da besser...


MadRichie  
MadRichie
Beiträge: 215
Registriert am: 14.09.2015


RE: Epstein Barr Virus

#88 von Dennis , 11.12.2015 22:26

Ist ein Esslöffel Öl mit drei Tropfen in Ordnung ?


Dennis  
Dennis
Beiträge: 403
Registriert am: 07.07.2015


RE: Epstein Barr Virus

#89 von Markus , 11.12.2015 23:09

Ich nehme auch gerne einfach eine 00 Leerkapsel, fülle diese mit Kokosmehl und gebe dann zwei bis vier Tropfen drauf, mach zu und runter mit. Geht garantiert ohne Tränen.


Stolzes Mitglied im Verein zur Rettung von dem Genitiv


 
Markus
Beiträge: 2.733
Registriert am: 28.05.2014


RE: Epstein Barr Virus

#90 von Dennis , 12.12.2015 12:07

Danke Markus.

Wieviel abstand zu probiotikas ist nötig?

Gruß
Dennis


Dennis  
Dennis
Beiträge: 403
Registriert am: 07.07.2015


   

Mariendistelkur
Natürliche externe Schilddrüsenhormone NDT - oh my God!

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen