RE: Epstein Barr Virus

#166 von Sven , 11.05.2019 15:43

Natron (oder auch Desinfektionsmittel auf Alkoholbasis) kannst auf die Bläschen geben, um diese ratzfatz auszutrocknen. Aber sparsam und gezielt auftragen, sonst verätzt es Dir die Stelle. Oreganoöl und Kokosöl lasse ich mittlerweile weg. War doch nicht so der Hit.
Apfelessig auch nur verdünnt trinken, wenn Du keinen gereizten Magen hast.

https://www.frag-mutti.de/verhindern-von...aeschen-a32638/

https://www.frag-mutti.de/herpes-bekaemp...wirksam-a15936/

https://alle-wach.de/mamazeit/apfelessig...ystem-staerken/


"Free your mind and your ass will follow!"


Tobi90 hat sich bedankt!
 
Sven
Beiträge: 554
Registriert am: 29.12.2016

zuletzt bearbeitet 11.05.2019 | Top

RE: Epstein Barr Virus

#167 von Tobi90 , 21.05.2019 17:20

Danke!

Ich bin ziemlich unsicher bei den Lysin-Produkten die ich so finde (Amazon).
Könnt ihr eins empfehlen? Oder einfach irgendein gut bewertetes Pulver?


Tobi90  
Tobi90
Beiträge: 183
Registriert am: 14.11.2018


RE: Epstein Barr Virus

#168 von Markus , 24.05.2019 14:17

myprotein


"Wasser ist ein hochbrisanter Cocktail. Bis zu 323 Millionen Menschen laufen Gefahr, wegen verunreinigten Wassers an lebensgefährlichen Krankheiten wie Cholera oder Typhus zu erkranken. Zudem können Schwermetalle und radioaktive Stoffe sowie Pflanzenschutzmittel enthalten sein. Es sollte deswegen auch auf die WHO-Liste der krebserzeugenden Substanzen gesetzt werden. Bis dahin ist es aus Sicherheitsgründen empfehlenswert auf Wasser ganz zu verzichten."


 
Markus
Beiträge: 2.733
Registriert am: 28.05.2014


RE: Epstein Barr Virus

#169 von Tobi90 , 25.05.2019 01:15

Da habe ich bereits geschaut und finde keins.


Tobi90  
Tobi90
Beiträge: 183
Registriert am: 14.11.2018


RE: Epstein Barr Virus

#170 von Markus , 27.05.2019 09:34

scheint im Moment wohl ausverkauft zu sein. Bulkpowders hat es aber:

https://www.bulkpowders.de/l-lysin.html


"Wasser ist ein hochbrisanter Cocktail. Bis zu 323 Millionen Menschen laufen Gefahr, wegen verunreinigten Wassers an lebensgefährlichen Krankheiten wie Cholera oder Typhus zu erkranken. Zudem können Schwermetalle und radioaktive Stoffe sowie Pflanzenschutzmittel enthalten sein. Es sollte deswegen auch auf die WHO-Liste der krebserzeugenden Substanzen gesetzt werden. Bis dahin ist es aus Sicherheitsgründen empfehlenswert auf Wasser ganz zu verzichten."


Tobi90 hat sich bedankt!
 
Markus
Beiträge: 2.733
Registriert am: 28.05.2014


RE: Epstein Barr Virus

#171 von Steffen , 05.06.2019 09:04

Lysin ist ja heute auch wieder Thema bei Strunz als potenter Anklebeverhinderer von Lipoprotein. Die von ihm empfohlenen >3g täglich dürfte man aber bereits mit 30g Whey erreichen - idealerweise noch ergänzt mit Kollagen. Dann erübrigt sich ja die zusätzlich Einnahme.


Steffen  
Steffen
Beiträge: 129
Registriert am: 28.05.2014


RE: Epstein Barr Virus

#172 von Steffen , 05.06.2019 09:45

....kannst aber auch 6 Eier oder eine Dose Thunfisch essen. Falls du 200g Fleisch (egal welches) isst bist du beim Doppelten - fast 6g.


Steffen  
Steffen
Beiträge: 129
Registriert am: 28.05.2014


   

Mariendistelkur
Natürliche externe Schilddrüsenhormone NDT - oh my God!

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen