Cornflakes (ungesüsst) als Carb Quelle

#1 von julesg88 , 06.12.2017 07:36

Hallo zusammen,

Was haltet ihr von ungesüssten Cornflakes als Carb Quelle? Finde ich vor allem nach dem Training sehr lecker.

Zwei Bedenken die ich dabei habe:

1) Haben Cornflakes noch viel Phytinsäure oder geht diese in der Verarbeitung raus? Konnte dazu leider nichts finden.

2) Darmgesundheit: Schädigen die Maisproteine eventuell den Darm? Hat zwar kein Gluten, wohl aber ähnliche Proteine.

Falls jemand was weiß - vielen Dank im Voraus!


julesg88  
julesg88
Beiträge: 78
Registriert am: 06.05.2016


RE: Cornflakes (ungesüsst) als Carb Quelle

#2 von naklar! , 06.12.2017 11:01

Ich zerbrösle Maiswaffeln, schmeckt fast geanauso.....wirft aber auch die selben Fragen auf :-)


" Ich will mehr Leber, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.646
Registriert am: 15.10.2014


RE: Cornflakes (ungesüsst) als Carb Quelle

#3 von terrarianer , 24.12.2017 20:21

Wird von der Menge wohl überschaubar sein. Denke da eher an den hohen Gehalt an Omega 6 Fettsäuren.


 
terrarianer
Beiträge: 321
Registriert am: 24.04.2015


   

Leber, Eisen und Männer
Muskelverlust bei Kaloriendefizit?

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen