HIIT

#1 von Tommy , 26.11.2017 11:41

Das Hochintervalltraining sehr effektiv sein kann wissen ja alle Edubilaner :-) Ich baue es immer mal ins Training ein aber nicht so konsequent leider. Immer wieder liest man auch auf anderen Seiten wie effizient HIIT doch ist. Ich möchte jetzt endlich mal den Sprung schaffen und es wirklich konsequent nutzen. Folgende Fragen stellen sich mir. Dabei nehme ich jetzt einfach das klassische 4min Tabata als Beispiel, natürlich wissend dass man in jedes Training immer mal wieder Hochintervallphasen einbauen kann.

1. Kann man 4 Minuten Tabata isoliert betrachtet als vollwertige Trainingseinheit sehen? Oder eher als add on nach zb einer moderaten Ausdauereinheit/Krafttraining?

2. Wie oft eine Tabata Einheit pro Woche durchführen ohne das es f den Körper zu viel ist?

3. Was bringt mehr bzw. ist effizienter? Morgens nüchtern vor dem Frühstück 30min moderates Ausdauertraining oder eher 4 Minuten Tabata?

4. Tabata und Mitochondrien - mal lese ich, dass (zu viel?) Tabata nicht so optimal f die Mitochondrien(Vermehrung) ist und eher lange ausdauereinheiten diese fördern, mal das Gegenteil? Was stimmt? Leiden die Mitos unter ekzessiven Tabata Einheiten oder profitieren diese eher?

Danke und Grüße
Tommy


Cluhtu hat sich bedankt!
Tommy  
Tommy
Beiträge: 927
Registriert am: 16.06.2015


RE: HIIT

#2 von Tommy , 30.11.2017 07:50

Keiner?


Tommy  
Tommy
Beiträge: 927
Registriert am: 16.06.2015


RE: HIIT

#3 von jfi , 30.11.2017 08:40

Zitat von Tommy im Beitrag #1
1. Kann man 4 Minuten Tabata isoliert betrachtet als vollwertige Trainingseinheit sehen? Oder eher als add on nach zb einer moderaten Ausdauereinheit/Krafttraining?

2. Wie oft eine Tabata Einheit pro Woche durchführen ohne das es f den Körper zu viel ist?

3. Was bringt mehr bzw. ist effizienter? Morgens nüchtern vor dem Frühstück 30min moderates Ausdauertraining oder eher 4 Minuten Tabata?

4. Tabata und Mitochondrien - mal lese ich, dass (zu viel?) Tabata nicht so optimal f die Mitochondrien(Vermehrung) ist und eher lange ausdauereinheiten diese fördern, mal das Gegenteil? Was stimmt? Leiden die Mitos unter ekzessiven Tabata Einheiten oder profitieren diese eher?


1. Das kannst du sowhol als auch machen. Ein Tabata allein hat den Vorteil dass du richtig Vollgas geben kannst, was du hier ja auch solltest. Du kannst aber auch ein Tabata nach dem Ausdauer- oder Krafttraining machen wenn du dich noch richtig auspowern willst, nur kommst du da nicht auf die maximale Intensität.

2. So oft dass du dich noch genug erholen kannst. Ben Greenfield ist z.B. schon aufgefallen, dass seine HRV nach einer langen Ausdauereinheit am nächsten Tag recht schlecht ist aber nach HIIT-Einheiten relativ gut, das spricht dafür, dass du öfters Tabata machen könntest als z.B. lange Läufe (mal abgesehen davon, dass ein Tabata eher unseren Genen entspricht.

3. Da würde ich auch eher zu Tabata tendieren, zum einen weil HIIT effektiver ist und zum anderen weil du dir viel Zeit sparst. Aber wenn du de meditativen Charakter vom gemütlichen Joggen am morgen magst, dann bleib dabei!

4. Deine Mitochondrien werden sehr profitieren und jubeln über Tabatas und andere HIIT-Einheiten. Ich weiß nciht wo du das gelesen hast dass lange Läufe besser wären als HIIT für die Mitos, aber ich wage mal zu behaupten dass der Autor selbst Hobby-Marathonläufer ist (Die Profis machen nämlich auch VIEL HIIT), oder nicht weiß wovon er schreibt bzw sich auf veraltete Quellen bezieht. Siehe hierzu auch das Buch "The One-Minute-Workout" da wird die komplette Studienlage zu HIIT vs SSC mit sehr deutlichem Ergebnis auseinander genommen von jemandem, der sowas an Herz-Kreislauf-Erkrankten erforscht hat.

LG Jens


"Don't ask what the world needs. Ask what makes you come alive. Because what the world needs most is more people who have come alive." - Howard Thurman


Tommy hat sich bedankt!
 
jfi
Beiträge: 565
Registriert am: 08.03.2017


RE: HIIT

#4 von Tommy , 30.11.2017 12:31

Top jens. Danke 🙏


jfi hat sich bedankt!
Tommy  
Tommy
Beiträge: 927
Registriert am: 16.06.2015


   

Fit ohne Geräte - Mark Lauren
Mix your Workout

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen