Phosphatmangel

#1 von Tommy , 02.11.2017 10:08

Hi, habe grad ein paar Blutergebnisse bekommen die aufgrund meiner niedrigen Pankreaselastase gemacht worden sind. Sieht alles soweit ok aus nur Phosphat ist 0,5 mmol/L (Ref 0.84-1.45) deutlich zu niedrig. Kann man sich mit dem weitestgehenden Verzicht auf Milchprodukte und Getreide plus ca 2-3 die Woche Fleisch und 1-2 mal die Woche Fisch sich wirklich einen Phosphatmangel holen? Oder andere Gründe? Vit D aktuell bei 35ng und Calcium auch gut.

Ideen? Lese was von möglicher Nebenschilddrüsenproblemen, Darmabsorptionsproblemen, Nieren Funktionsstörungen, Vit D Mangel usw


Tommy  
Tommy
Beiträge: 1.131
Registriert am: 16.06.2015


RE: Phosphatmangel

#2 von Tommy , 10.11.2017 07:59

Push * keiner ne Meinung oder Idee hier?


Tommy  
Tommy
Beiträge: 1.131
Registriert am: 16.06.2015


   

Schilddrüsen und Testosteronwerte Auswertung (Testosteron gibt mir Bedenken!)
Ergebnisse Blutwerte - Person B

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen