Säuerliche Ausdünstungen

#1 von Harry , 26.10.2017 21:17

Meine Partnerin bemerkt säuerlich riechende nächtliche Ausdünstungen, die vermutlich durch den hohen Eiweißverzehr bedingt sind. Abhilfe kann wahrscheinlich nur eine basische Ernährung bringen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und das Problem gelöst?


Essen Sie nichts wofür Werbung gemacht wird. Max Otto Bruker


Harry  
Harry
Beiträge: 39
Registriert am: 27.05.2014


RE: Säuerliche Ausdünstungen

#2 von jfi , 27.10.2017 12:08

Ernährst du dich ketogen?
Denn das hört sich eher nach den Keto-Ausdünstungen an und da es in der Nacht ist könnte das gut sein.

Ansonsten: die Übersäuerung des Körpers ist ein Mythos, denn wen du zu "sauer" werden würdest würdest du einfach sofort sterben, da sämtliche Enzyme den Dienst einstellen würden. Dein Körper reguliert seinen ph-Wert aus diesem Grund von alleine in sehr engen Grenzen.
Daher ist auch die basische Ernährung ein Mythos bzw eine grottenfalsche Begründung für das essen von viel Gemüse und Obst. Denn der Grundgedanke (=viel Gemüse) ist absolut zu 100% der richtige Ansatz und unstrittig.

LG Jens


"Don't ask what the world needs. Ask what makes you come alive. Because what the world needs most is more people who have come alive." - Howard Thurman


Stockinger, donmarten und Harry haben sich bedankt!
 
jfi
Beiträge: 772
Registriert am: 08.03.2017


RE: Säuerliche Ausdünstungen

#3 von kirstenh , 27.10.2017 12:15

Der Antwort ist nichts hinzuzufügen!

Mein erster und einziger Gedanke war ebenfalls die Ketodiät. In einem anderen Zusammenhang habe ich das auch noch nicht gehört..


jfi und Harry haben sich bedankt!
kirstenh  
kirstenh
Beiträge: 9
Registriert am: 26.06.2017


RE: Säuerliche Ausdünstungen

#4 von Stockinger , 27.10.2017 13:34

Dito. Hatte ich auch schon mal während einiger Keto-Phasen.

Und den Ausführungen von Jens bezüglich Übersäuern ist nicht hinzu zu fügen.


-----------------------------------------------
Der Kranke traut nur widerwillig
Dem Arzt, der's schmerzlos macht und billig.
Laßt nie den alten Grundsatz rosten:
Es muß a) wehtun, b) was kosten.


(Eugen Roth)


jfi und Harry haben sich bedankt!
Stockinger  
Stockinger
Beiträge: 322
Registriert am: 10.11.2015


RE: Säuerliche Ausdünstungen

#5 von Harry , 27.10.2017 15:13

Lieber Jens, vielen Dank für deine Ausführungen.


Essen Sie nichts wofür Werbung gemacht wird. Max Otto Bruker


Harry  
Harry
Beiträge: 39
Registriert am: 27.05.2014


RE: Säuerliche Ausdünstungen

#6 von jfi , 27.10.2017 15:23

Sehr gerne Harry!


"Don't ask what the world needs. Ask what makes you come alive. Because what the world needs most is more people who have come alive." - Howard Thurman


 
jfi
Beiträge: 772
Registriert am: 08.03.2017


   

Trockene Schleimhäute und Glukosestoffwechsel
Knackende Gelenke und schmerzen

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen