Suppversity

#1 von naklar! , 13.09.2017 12:33

Da ich den neuesten Artikel wieder richtig spannend finde - und mich allgemein Meinungen zu den dort geposteten Studienbesprechungen interessieren - mache ich hier mal `nen Thread auf, um Suppversity zu diskutieren.

Ihr seid alle herzlich eingeladen!


" Ich will mehr Leber, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.401
Registriert am: 15.10.2014


RE: Suppversity

#2 von naklar! , 13.09.2017 12:33

Ok, hier kommt also der aktuelle:


http://suppversity.blogspot.de/


" Ich will mehr Leber, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.401
Registriert am: 15.10.2014


RE: Suppversity

#3 von kempi , 14.09.2017 16:50

Suppversity hat definitiv gute Infos. So zum Beispiel ein älterer Artikel über Magnesium: http://suppversity.blogspot.de/2013/08/m...if-you-are.html

Da ist nur leider kein Glycinat mit aufgelistet.


 
kempi
Beiträge: 307
Registriert am: 21.12.2014


RE: Suppversity

#4 von hans , 14.09.2017 17:10

Zitat von kempi im Beitrag #3
Suppversity hat definitiv gute Infos. So zum Beispiel ein älterer Artikel über Magnesium: http://suppversity.blogspot.de/2013/08/m...if-you-are.html

Da ist nur leider kein Glycinat mit aufgelistet.


Hach - Super! - der Link hat mir noch mal weiter geholfen bzw. der Mg-Formen. Nutze selber aktuell nur Citrat und habe noch einen Eimer Carbonat (4 MgCO3 Mg(OH)2 4 H2O) stehen... ist ja auch irgendwann eine Preisfrage... und nach dem Suppversity Artikel nicht mal schlecht... bis auf die ggf. abführende Wirkung ;-)

Das hier scheint sehr vollständig (wenn auch immer nur sehr kurz) zu den einzelnen Formen, insb. auch den Anwendungsgebieten, zu sein: edit Phil - Direktlink entfernt (Website ohne Impressum ist immer schwierig) über google zu finden unter: Nootropika-Gehirndoping mit: Alle Magnesium-Arten in der Übersicht - Zumindest ist es eine erste Orientierung für die eigenen Recherche.

LG
Hans



 
hans
Beiträge: 513
Registriert am: 17.05.2017

zuletzt bearbeitet 15.09.2017 | Top

RE: Suppversity

#5 von naklar! , 08.10.2017 16:06

Gabs nicht irgendwo hier in einem Thread eine kleine EIer - Verwirrung ( von wegen so ungesund wie Zigaretten ). Hier mal eine ganze Menge positives zu Zigaret...äh Eiern:

http://suppversity.blogspot.de/2017/10/4...ynthesis-w.html


" Ich will mehr Leber, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.401
Registriert am: 15.10.2014


RE: Suppversity

#6 von naklar! , 21.10.2017 10:49

Lest Lest!

400 mg ATP Supplementation Acutely Ergogenic - Gymrats' Max. Leg Workout Volume/Rep Number Increases by 24%


Der neue Artikel :-)


" Ich will mehr Leber, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.401
Registriert am: 15.10.2014

zuletzt bearbeitet 21.10.2017 | Top

RE: Suppversity

#7 von Cluhtu , 21.10.2017 11:44

Was passiert denn mit den Mitochondrien und der Eigenproduktion, wenn man ATP exogen zuführt? Wenn das wie bei der Schilddrüse oder Testosteron ist, wär das ja ziemlich uncool.


Cluhtu  
Cluhtu
Beiträge: 625
Registriert am: 26.02.2015


RE: Suppversity

#8 von naklar! , 21.10.2017 16:32

Nun, durchgehend würde ich es auch nicht nehmen wollen - aber Pre Workout in einer schweren Trainingsphase...?
Meint ihr Peak hat da ein Patent, oder verstehe ich da was falsch - bei der Suche stößt man immer wieder auf PEAK ATP, allerdings nicht immer von PEAK......

Gruß, Eric


" Ich will mehr Leber, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.401
Registriert am: 15.10.2014


RE: Suppversity

#9 von Cluhtu , 21.10.2017 19:12

Klingt zumindest so, als wär es da sinnvoll. Für neue persönliche Rekorde vermutlich auch.

Zum Austesten, ob man ein ATP-Defizit hat, isses bestimmt auch hilfreich.

Das Patent scheint irgendwie bei Peak zu liegen, ja. Keine Ahnung, was das genau heißt.


Cluhtu  
Cluhtu
Beiträge: 625
Registriert am: 26.02.2015


RE: Suppversity

#10 von apmulapmu , 21.10.2017 19:43

Da es ja auch instant was bringen soll, könnte man es fast ja einfach mal testen :D
Das Produkt von BodyandFit ist ja sogar so preiswert, dass man das guten Gewissens mal machen kann. Und enthält auch den gleichen Wirkstoff in der entsprechenden Dosierung (zumindest, wie die anderen Produkte auf dem Markt.... was genau in der Studie verwendet wurde, steht dort nicht, oder habe ich es überlesen? ) :)


naklar! und Cluhtu haben sich bedankt!
apmulapmu  
apmulapmu
Beiträge: 114
Registriert am: 28.07.2016


RE: Suppversity

#11 von naklar! , 21.10.2017 21:00

Ne, hast es nicht überlesen - lediglich die 400 mg werden genannt...


" Ich will mehr Leber, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.401
Registriert am: 15.10.2014


RE: Suppversity

#12 von Markus , 21.10.2017 21:11

Exogenes ATP (also im Blutplasma) ist ein starker Mediator für NO-induzierte Vasiodilation, insbesondere in den Koronargefäßen. Dies wird durch die Umwandlung in Adenosin bewerkstelligt, dieses wiederum wirkt am

Adenosin-A2A receptor

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4086998/

Mit dem Peak ATP habe ich auch schon mal experimentiert- zwar schlägt es schon an ABER: ab nachmittags genommen habe ich damit zur üblichen Schlafzeit massive Schlafstörungen. Wirklich üble! Das wirkt wie ein Sixpack Redbull bei mir Aber YMMV...


"Also mir gefällt es, wie die Muslime ihre Frauen behandeln. Ich wähle auf keine Fall AfD. Ich finde es viel pikanter, das ganze Gleichstellungs- und Feminismus-Gedöns indirekt anzugreifen, indem ich SPD oder Grüne wähle.".


Pilki und Cluhtu haben sich bedankt!
 
Markus
Beiträge: 2.584
Registriert am: 28.05.2014

zuletzt bearbeitet 21.10.2017 | Top

RE: Suppversity

#13 von Cluhtu , 21.10.2017 21:17

Danke Markus, wie immer ;)

Klingt nach Energie im Überfluss?


Cluhtu  
Cluhtu
Beiträge: 625
Registriert am: 26.02.2015

zuletzt bearbeitet 21.10.2017 | Top

RE: Suppversity

#14 von JayJay , 21.10.2017 21:36

Hm, was bringt das einem dann? Wenn ich als Profisportler Geld verdienen muss und das letzte bisschen Leistung herauskitzeln muss, damit ich Top bin. Sonst müsste man ja wieder für Niedriglohn arbeiten. Ich verstehe nicht was das einem Normo bringt? Superleistung für meinen Chef oder Profi-Niveau ohne Bezahlung mit allen negativen Folgen. Oder massenhaft Weiber???


JayJay  
JayJay
Beiträge: 82
Registriert am: 24.05.2017


RE: Suppversity

#15 von kurtextrem , 22.10.2017 23:23

Klingt fast nach dem nächsten Inhaltsstoff für n Drink für E-Sportler finde ich.


 
kurtextrem
Beiträge: 159
Registriert am: 28.02.2016


   

Neuer Bluttest erkennt acht häufige Krebsarten
Zippelsche Kräuterstunde(Bertramwurzel)

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen