Deload im Strength First Dinosaurier Protokoll

#1 von bastlyo , 07.09.2017 12:15

hallo leute,
ist hier jemand, der zufällig noch weiß, wie chris eikelmeier den "deload" im aufbau protokoll von seinem dino skript aus 2015 meinte? er gibt leider nur an, dass alle 4 wochen (3-1-3-1...) ein deload erfolgen soll, allerdings geht er nicht mehr darauf ein, wie dieser gestaltet werden soll.
trainiert wird folgendermaßen:
montag oberkörper
dienstag unterkörper
mittwoch pause
donnerstag ganzkörper
freitag pause
samstag ganzkörper
sonntag pause

oder haben die spezialisten irgendwelche vorschläge? :)

lg


 
bastlyo
Beiträge: 3
Registriert am: 28.06.2017

zuletzt bearbeitet 07.09.2017 | Top

RE: Deload im Strength First Dinosaurier Protokoll

#2 von edge , 07.09.2017 17:33

Wie es genau in Bezug auf das Script gemeint ist weiss ich nicht.

Ich erinner mich aber grad ein einen kurzlichen Facebook Post von im.
am 24.8. schreibt er:

"...Nach spätestens 4,5,6 Wochen ist der fortgeschrittene Sportler MÜDE von seinem Training. Egal wie du planst, egal was du machst ... dann MUSS eine Pause her. Und wirklich, keine "ich mach mal Deload mit 80% meiner 1RM und bums mich trotzdem weg" (du kennst dich doch!), sondern PAUSE..."

Vielleicht hilft dir das schon. Chris meint mit Deload also wirklich mal Pause. Was fuer mich heissen wuerde mach Freizeit Cardio, geh Spielen bzw. sei aktiv aber eben eher mal richtiger Fokuswechsel.


edge  
edge
Beiträge: 41
Registriert am: 12.08.2014


RE: Deload im Strength First Dinosaurier Protokoll

#3 von bastlyo , 07.09.2017 19:38

hab das skript auf dropbox geladen, falls es sich jemand ziehen möchte.
download

der facebook post ist mir bekannt und ergibt durchaus sinn. falls mir nichts besseres einfällt, werde ich es auch dementsprechend handhaben.
auf seite 19 im skript schreibt er:

1
2
3
4
5
6
7
8
 
* Periodisierung: machen wir uns nichts vor. 
Das jetzige Training ist nichts für Weichluschen.
3 Wochen Training, dann bist du ziemlich kaputt, danach machen wir eine Woche „Pause“.
Wie sieht die Woche Pause aus?
Das besprechen wir noch!
Und wie geht’s nach der Woche „Pause“ weiter?
Das besprechen wir auch noch! 3-1-3-1 …
 
 


ich war der hoffnung, jemand wüsste darüber bescheid und da ich mich dem ende der woche 3 nähere, wäre es gut zu wissen, wie's weiter geht


 
bastlyo
Beiträge: 3
Registriert am: 28.06.2017


   

Tracking Armband
Neues Dopingmittel in der Pipeline?

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen