Chris Masterjohn - Why You Should Manage Your Selenium Status and How to Do It

#1 von kempi , 07.07.2017 20:51

https://chrismasterjohnphd.com/2017/02/1...d-how-to-do-it/

Unten auf der Seite findet man die Zusammenfassung.


 
kempi
Beiträge: 307
Registriert am: 21.12.2014


RE: Chris Masterjohn - Why You Should Manage Your Selenium Status and How to Do It

#2 von JayJay , 07.07.2017 21:13

Mich würde Selenonein interessieren. Sie sollte bei Seelenhefe entstehen...sollte. Vielleicht gibt es ja etwas neues dazu?


JayJay  
JayJay
Beiträge: 82
Registriert am: 24.05.2017


RE: Chris Masterjohn - Why You Should Manage Your Selenium Status and How to Do It

#3 von kempi , 08.07.2017 10:55

Zitat von JayJay im Beitrag #2
Mich würde Selenonein interessieren. Sie sollte bei Seelenhefe entstehen...sollte. Vielleicht gibt es ja etwas neues dazu?


Kannte ich bis bisher gar nicht, konnte aber auf die Schnelle nur folgendes finden: "A novel selenium-containing compound, selenoneine, has been isolated as the major form of organic selenium in the blood and tissues of tuna."

Selenhefe enthält in der Regel Selenomethionin, Selenocystein und Methylselenocystein.


 
kempi
Beiträge: 307
Registriert am: 21.12.2014


RE: Chris Masterjohn - Why You Should Manage Your Selenium Status and How to Do It

#4 von JayJay , 08.07.2017 20:43

Ja das kann sein, oder gibt es von Seelenhefe richtige Analysen die auch Selenonein berücksichtigen?

Die Annahme stammt von Timar hier und erscheint logisch. Außerdem ist das antioxidative Potential enorm... #26

http://lang-leben.xobor.de/t89f16-Selen-...1.html#msg12523


JayJay  
JayJay
Beiträge: 82
Registriert am: 24.05.2017

zuletzt bearbeitet 08.07.2017 | Top

   

Schilddrüse T4 - Selen?
Zur "richtigen Atmung", über Hypoxie und vor allem Hyeroxie

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen