RE: Vorstellung

#121 von Gonzo , 20.01.2015 07:55

Guten Morgen,
ich bin davon überzeugt, dass ich mir in diesem Forum noch viele hilfreiche Tipps einholen kann, von daher gehe ich auch gern dem Wunsch nach und stelle mich kurz vor ;-).

Christopher / 29 Jahre aus Hildesheim
Sportliche Erfahrungen:
Seit ich 6 Jahre alt bin, spiele ich Fussball, habe aber im Juni 2014 mit dem aktiven Fussball aufgehört. Die Motivation war einfach nicht mehr so stark ausgeprägt (= Gift für jede sportliche Aktivität) und aus verschiedenen Gründen fehlte mit den Jahren auch mehr und mehr die Zeit.
Ich kann mich grundsätzliche für fast jede Sportart begeistern und habe auch schon einiges ausprobiert (Rudern, Squash, Badminton, Leichtathletik, Boxen usw.). Als mein regelmäßigen sportlicher Ausgleich habe ich seit 2014 den Kraftsport für mich entdeckt.

Biochemie des Menschen:
Seit ca. einem Jahr habe ich zum Thema Kraftsport und Ernährung einige Literatur gelesen, wodurch auch mein Interesse an den biochemischen Vorgängen geweckte wurde. Auf das Edubily Handbuch zu meinem Körper bin ich eher zufällig gestoßen, habe aber einige Punkte aus dem Handbuch bei mir wiedererkannt.
Ich bin quasi noch am Anfang die Biochemie des Menschen zu verstehen und mache gerade sozusagen bei mir die Istaufnahme mit Bluttest etc.

Ziele:
Ich zähle leider auch zu der Sorte Mensch, die ständig irgendwelche kleineren Wehwehchen haben. Ich will jetzt nicht alle im Detail aufzählen, allerdings bin ich davon überzeugt, dass ich im Moment nur auf 8 Zylinder laufe, obwohl ich 12 Zylinder zur Verfügung habe und aus diesem Grund habe ich mich hier im Forum registriert.
Mein Ziel ist natürlich schon etwas differenzierter, aber allgemein strebe ich ein körperbewusstes Leben an und möchte meine Leistungsfähigkeit (beruflich, privat und auch sportlich) verbessern.

Gruß Christopher


 
Gonzo
Beiträge: 1
Registriert am: 19.01.2015


RE: Vorstellung

#122 von Volker , 20.01.2015 20:46

Hallo zusammen,

mein Name ist Volker ich bin 47Jahre alt und ich bin wohl in letzter Konsequenz nach etlichen Jahren mit Ernährungsexperimenten nun hier gelandet.
Angefangen hat es etwa 2002/2003 damit, keine Mehlprodukte mehr zu essen, was relativ zügig meine Neurodermitis, andere Hautprobleme und Allergie
erträglich(er) gemacht hat. Nach einigen (Selbst)Versuchen mit LC HF dann mal wieder mit Kohlenhydraten dann wieder ganz ohne, bin ich auf den guten Doc Strunz gestoßen dessen Ideen und Bücher mir bezüglich Gesundheit, Befindlichkeiten und Allergien nochmal viel Besserung gebracht haben.

Sportlich probiere ich immer wieder neues aus, nicht so intensiv und konsequent wie andere hier (Hut ab ) eher wirklich Hobby like.
Zur Zeit probiere ich Combat Arnis, Body Weight Exercises und Gleitschirmfliegen (eher im Sommer :-)), seit längerem Laufen und 3D Feld-Bogenschiessen.

Meine Motivation mich hier anzumelden, ist der Wunsch nun auch das letzte Bißchen 'Unwohlsein und Befindlichkeitsstörung' wegzubekommen.
Eigentlich geht es mir saugut, ich wiege ca. 75-80kg (ich habe keine Waage) bei 184cm Höhe, habe fast keinen Heuschnupfen, fast keine Neurodermitis oder andere allergische Probleme mehr, habe fast keinen Bauchansatz, bin fast zufrieden mit meinen sportlichen Leistungen und meiner Körperbeherrschung...
aber eben nur fast!

Das Buch hab ich bestellt und in einem Haps verschlungen, damit könnte es klappen :-)
Habe schon einige Sachen begonnen und bin auf die Resultate schon sehr gespannt.

Freue mich auf viele gute Anregungen im Forum.

Viele Grüße
und mögen eure Bemühungen viele Früchte tragen.

Volker


Volker  
Volker
Beiträge: 4
Registriert am: 17.01.2015


RE: Vorstellung

#123 von paul , 21.01.2015 19:03

Hallo zusammen,

ich lese seit Entstehung auf Chris' Blog und Forum und melde mich hier an, da die Beiträge von Chris, Markus, u.a. sehr wertvolle Informationen und Inputs für mich enthalten.
Ich habe vor 3,5 Jahren mit Blutanalyse und NEMs begonnen, nehme das übliche Spektrum, ernähre mich gesund, moderate Carbs, viel Eiweiß, immer wieder 1..2 Tage IF, täglich laufen, usw.

Meine Ziele sind
- Gesundheit
- Leistungsfähigkeit
- Langlebigkeit (bei vernünftiger Leistunsgfähigkeit)

Viele Grüße
Paul


paul  
paul
Beiträge: 1
Registriert am: 27.12.2014


RE: Vorstellung

#124 von thesis , 21.01.2015 19:26

Guten Tag,

seit einiger Zeit bin ich stiller Mitleser von edubily.de. Chris Denkweise kannte ich bereits von aesirsports.de und fand sie interessant. Innerhalb weniger Tage habe ich - die für mich relevanten Kernthemen rausgesucht. Um sie sinnvoll anzuwenden, habe ich mehrere Arzttermine abgesprochen, zuletzt bei einem Endokrinologen.

Da ich familiär ein großes Risiko habe, an Diabetes zu erkranken, möchte hier hilfreiche Tipps bekommen, wie ich meine Ernährung und mein "System" so verändern kann, dass mein Körper wieder reibungslos funktioniert. Glücklicherweise habe ich einen fähigen Endokrionologen gefunden, mit dem ich offen über alles sprechen kann und der etliche Untersuchungen in Angriff nimmt. :)

Meine Ziele sind
- Meine Ausdauer deutlich zu verbessern (im fastenden Zustand)
- Meine Kraft zu verbessern (Grundübungen)
- Fett zu verlieren
- Gesundheitlich: Bessere Insulinsensivität/ mentale Aspekte

Viele Dinge möchte ich dabei umsetzen, wobei ich NEM nur gezielt einsetzen werde, vor allen Dingen wenn feststeht, dass ein Blutwert nicht "passt". Leistungsbezogen denke ich, dass ich Citrullin-Mallat ergänzen werde. Als Basis versuche ich alle Nährstoffe über die Ernährung abzudecken (auch Leber zu essen).

Mal schauen, ich bin optimistisch und freue mich drauf, mich mit euch auszutauschen! :)

Lg
Andre



thesis  
thesis
Beiträge: 10
Registriert am: 21.01.2015

zuletzt bearbeitet 21.01.2015 | Top

RE: Vorstellung

#125 von Kallisto , 22.01.2015 09:27

Hallo zusammen,

dann will ich mich auch kurz vorstellen.
Mein Name ist Stefan, 30 Jahre und eigentlich son ziemlicher Laie in Sachen Biochemie. Ich lese seit nem knappen Jahr mich quer durchs Internet und bin dann als Quellen hauptsächlich bei der Aesir-Sports Seite und dem Nutrification Kanal von Mic hängen geblieben. Sobald das Buch wieder verfügbar ist (als Paperback) werd ich mich da auch mal durcharbeiten.
Ansonsten bin ich noch dabei besser verstehen zu lernen wie mein Körper tickt was ihm gut tut... Angefangen hat es vor 5 Jahren als ich nachm Studium bemerkt hab ich brauch n Ausgleich zu meinem Bürojob. Ich fing mit dem laufen an, nahm 10 Kilo ab und stellte meine Ernährung auf gesunde Lebensmittel um. Damit einhergehend verbesserte sich meine Neurodermitis und auch meine Gräser/Pollenallergien belästigen mich nur noch sehr wenig. Seitdem hat sich meine Lebensqualität enorm verbessert und will das auf keinen Fall mehr missen. Seit knapp nem Jahr mach ich nun Freeletics als Ausgleich und möchte dadurch einfach einen durchtrainierten Körper bekommen und auch sonst meine Ernährung weiter optimieren, vllt lösen sich dann auch die letzten Neurodermitis- und Allergieerscheinungen irgendwann mal auf.

Ernährungstechnisch hab ich mich letztes Jahr mal 4 Wochen ketogen ernährt und dadurch gut Fettmasse verloren und bin dann auf IF und Leangains umgestiegen. Mit IF komm ich sehr gut zurecht und wird auch beibehalten. Hatte mich Ende letztes Jahr nochmal 2-3 Wochen ketogen ernährt, aber hab da bemerkt dass einfach die Power fehlt und es nix für mich ist und bin dann auf Carb cycling umgestiegen was ich im Moment beibehalte und jetzt auch langsam die Menge an Carbs erhöhen möchte.

Gesundheitlich gehts mir total gut, wenn einmal im Jahr ein Anflug von Erkältung kommt ist das innerhalb von 2 Tage ausgestanden ohne flach zu liegen. Für die Zukunft möchte ich einfach meine Leistungsfähigkeit weiter optimieren, KFA Anteil senken, Muskeln soweit aufbauen, Insulinsensivität verbessern. Als NEM nehmen ich im Moment Fischöl, VitD3, Zink, seit kurzem Soja-Lecithin und jetzt soll noch Citrullin dazu kommen. Mal schauen wie sich das auswirkt Ich bin gespannt :)

Viele Grüße!


Kallisto  
Kallisto
Beiträge: 58
Registriert am: 18.01.2015


RE: Vorstellung

#126 von severance02 , 22.01.2015 18:40

Hallo zusammen,

dann stelle ich mich auchmal kurz vor. Ich bin 25 Jahre alt und vor ein paar Wochen auf den Blog hier gestoßen. Da ich privat seit etwa 4 Jahren regelmäßiges Kraftsport betreibe, sind die Informationen hier natürlich Goldwert für mich. Ich bin stets bestrebt das beste aus mir heraus zu holen und freue mich täglich auf die neuen Artikel hier. Vielen Dank dafür!


 
severance02
Beiträge: 85
Registriert am: 14.01.2015


RE: Vorstellung

#127 von Matthias , 22.01.2015 19:41

Hallo liebe Edubily Gemeinde, nachdem ich schon längere Zeit stiller Mitleser bin und mir das Forum aufgrund des netten Umgangs und der Fachkompetenz sehr gut gefällt, will ich mich auch kurz vorstellen. Wie man am Nickname schnell erkennen kann, heiße ich Matthias, bin 25 Jahre alt und studiere mitten im Thüringer Wald Wirtschaftsinformatik. Auf Edubily bin ich über Google gestoßen, indem ich aufgrund meines Problems mit meiner Pumpe nach Lösungsansätzen gesucht habe und auf Chris Artikel gestoßen bin. Ernährungstechnisch habe ich schon einiges durchprobiert und bin schlussendlich bei einer eiweißbetonten, ausgewogenen Ernährung im Verbund mit gelegentlichem IF gelandet. Sporttechnisch ist bei mir gerade Jogging und Freeletics angesagt und gelegentlich Krafttraining mit Kurzhanteln. NEMs nehme ich Vitamin D, Magnesium, Zink, Eisen, Taurin, Carnitin, Omega 3 und Whey Protein. Gelegentlich kommen noch BCAA, Olivenblattextrakt und 2PD dazu. In den kommenden Tagen fange ich dann noch mit dem Schilddrüsenprogramm an. Ich freue mich jetzt Teil der Community zu sein und hoffe, dass ich auch ab und an etwas beitragen kann.


Matthias  
Matthias
Beiträge: 38
Registriert am: 15.12.2014


RE: Vorstellung

#128 von pbp , 23.01.2015 22:54

Werte edubily-Gemeinde,

kurze Vorstellung meinerseits:

pbp, männlich, 28.

Warum treib ich mich hier rum?:-)

Aufgrund eines etwas suboptimalen gesundheitlichen Hintergrunds (jüngst: operative Entfernung eines „niedrig-malignen Schweißdrüsengang-Karzinoms“) bin ich natürlich ganz besonders an einem Leben am genetischen Maximum in gesundheitlicher Hinsicht interessiert, um so z. B. Risiken für etwaige weitere Tumorerkrankungen möglichst auszuschließen bzw. gering zu halten.

Nebenziele sind: athletischer Körperbau, hohe körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, Ausgeglichenheit; kurz: wirkliches Wohlbefinden!:-)

Verwirklichung dieser Zielsetzungen erhoffe ich mir durch möglichst optimale Umsetzung der edubily-Gesamtkonzeption mit den wesentlichen „Bausteinen“
- genug Schlaf
- gute Ernährung (inkl. NEM)
-- inkl. IF 16/8 (nicht dogmatisch, aber häufig)
-- möglichst „baukasten-konforme“ (→ Handbuch) Gestaltung der Ernährung
- gutes Training (1mal/Woche Sprinttraining und Maximalkrafttraining mit Grundübungen)
- regelmäßiger Blick ins Blut mit ggf. entsprechender Reaktion (Beseitigung von Mängeln). Als erstes steht ein umfassendes Blutbild beim Doc. Strunz an.

Im diesem Zuge hoffe ich auch zu beseitigen:
häufige Müdigkeit,
leichte Gewichtszunahme,
häufige Muskelverspannungen (Rücken, Schultern, Fuß)

Einen ersten Erfolg darf ich schon verbuchen und gerne auch verkünden:
Mein Raynaud-Syndrom (schlecht durchblutete Finger bei Kältereiz) lässt sich ganz wunderbar mit Citrullin in den Griff bekommen!

In diesem Sinne erhoffe ich mir hier viele interessante Anregungen/Gedanken/auch kritische Diskussionen/Praxistipps zum gemeinsamen Interessengebiet „Leben am genetischen Maximum“!

LG

pbp



pbp  
pbp
Beiträge: 4
Registriert am: 23.01.2015

zuletzt bearbeitet 23.01.2015 | Top

RE: Vorstellung

#129 von exii , 26.01.2015 14:52

Hallo,

ich bin Markus, im Internet aber meist Exii genannt, und bin damals durch einige Artikel auf Edubily aufmerksam geworden.
Ich hab mich von damals anfangs mit wenig Wissen reduziert, und mit intensivem Training und Ernährung abgenommen, und natürlich auch an Kraft zugelegt.
Das Thema ERnährung und was im Körper passiert, hat mcih dann immer weiter interessiert, und ich hab mich immer mehr belesen,, vieles im Internet, auch hier :) und jedes Monat ca. 2 Bücher.

Das Buch von Chris hat mir dann meine Freundin zu Weihnachten geschenkt, und ich hab mich natürlich gleich vertieft und es durchgelesen.
Seitdem orientiere ich mich auch sehr mit dem NEMs, und supplementiere auch dementsprechend.

Ich will einfach mehr Kraft noch zulegen, den Körper auf ein hohes Level bringen, IF mache ich auch schon ein Weilchen jetzt, ohne Probleme.
Disbalancen ausgleichen, einfach viel fitter sein, besser schlafen.

Und hier weiss ich mit Sicherheit, daß ich die richtigen Infos finde :)

Danke :)


exii  
exii
Beiträge: 141
Registriert am: 23.01.2015


RE: Vorstellung

#130 von Eli1 , 26.01.2015 21:36

Hallo in die Runde,


ich stelle mich auch kurz vor:

Ich bin die Eli, 24 Jahre alt und treibe seit dem Kindesalter Sport.
Als Teenager bekam ich die Diagnose PCO, dank genetischer Prädisposition. Ich bin und war zwar nie extrem übergewichtig, musste aber immer sehr auf's Essen achten und natürlich Sport treiben, um mein Gewicht einigermaßen zu halten. Vor 2 Jahren habe ich das erste Mal erfahren, dass ich Insulinzresistez und einen gestörten Fettstoffwechsel habe. Was das genau bedeutet und wie man das wieder in Ordnung bringt, habe ich nie erfahren....so bin ich auf edubily gestoßen.

Meine Ziele sind meinen Hormonhaushalt so gut es geht wieder in Balance zu bringen, das Beste aus meinen Körper und meiner Fitness rausholen und mich einfach gut fühlen. Daher glaube ich hier, viel dazulernen zu können, um anschließend die richtigen Entschlüsse zu ziehen, wie ich mir selbst helfen kann.

Ich freue mich auf einen regen Austausch!


 
Eli1
Beiträge: 2
Registriert am: 24.01.2015


RE: Vorstellung

#131 von Lin , 27.01.2015 00:18

Hey Leute,

dann stell ich mich auch mal vor.

Ich bin Linda, 32 Jahre alt und über das Strunz-Forum auf Chris aufmerksam geworden.
Ich beschäftige mich seit einem knappen Jahr mit NEMs und intensiv mit meiner Gesundheit, um meine Lebensqualität zu steigern und meinen Körper zu optimieren, da ich mit diversen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen habe, wo mir die Ärzte anscheinend nicht helfen können.
Meine Beschwerden fingen in meiner Jugend mit Kreislaufproblemen an und wurden immer schlimmer, heute habe ich Hashimoto (Autoimmune Schilddrüsenerkrankung) und diverse andere Beschwerden.
Meine Ziele also, erstmal fit werden und dann wieder einen knackigen Body bekommen. ;)

Bin echt froh auf Chris' Forum gestoßen zu sein und begeistert, dass hier so viel Wissen zusammen kommt.

LG
LiN


 
Lin
Beiträge: 11
Registriert am: 20.01.2015


RE: Vorstellung

#132 von mmuff , 28.01.2015 12:13

Hallo Leute,

mein Name ist Christian und ich bin 25 Jahre alt.
Auf Edubily gestoßen bin ich durch die Blog Sammlung www.paleo-planet.de. Damit ist auch klar aus welcher Ecke ich komme ;) Das hat sich bei mir in der letzten Zeit in Form einer Paleo+Milchprodukte Ernährung mit eher weniger KH und mehr Fett manifestiert. Durch Edubily habe ich jetzt einige neue Anregungen mitgenommen, die ich in nächster Zeit austesten werde (z.B. Trennung von Fett/KH,mehr Eiweiß). Das Konzept des intermittierenden Fastens praktiziere ich schon seit längerer Zeit (12-16h Fasten/Tag und 1-2x pro Woche ein Fastenfenster von 22-24h)
In sportlicher Hinsicht betreibe ich seit einigen Jahren Kraftsport und Rennrad.

Meine Ziele sind die folgenden:
Kraft steigern (in den "großen" Übungen wie Kniebeuge, Kreuzheben etc.)
Leistung auf dem Rennrad steigern

Um etwaige Defizite aufzudecken, habe ich außerdem vor meine Blutwerte checken zu lassen, um dann sinnvoll mit NEMs ergänzen zu können


mmuff  
mmuff
Beiträge: 1
Registriert am: 20.01.2015


RE: Vorstellung

#133 von sebastian , 28.01.2015 13:08

Guten Mittag allerseits,

mein Name ist Sebastian, ich bin 28 Jahre alt.
Ich habe mich schon immer für die Optimierung meiner Leistungsfähigkeit sowohl geistig als auch sportlich/körperlich interessiert.
Da ich allerdings nicht gerade eine genetische Goldmine bin, ist das häufig mehr arbeit als gedacht. So habe ich vor einigen Jahren damit angefangen meine Ernährung zu modifizieren um beispielsweise meine Allergien in den Griff zu bekommen. Irgendwann bin ich dann in Richtung Paleo gegangen und mittlerweile auch beim IF gelandet.
Wie ich auf Edubily gestoßen bin weiß ich nicht mehr so genau, aber ich lese schon einige Zeit die Artikel und versuche für mich relevante Themen weiter zu verfolgen.

Meine Ziele sind hauptsächlich Gesundheit und eine Verbesserung meiner Leistungsfähigkeit in allen Belangen.
Ich hoffe hier noch viel lernen zu können und evtl auch den ein oder anderen produktiven Beitrag leisten zu können.


sebastian  
sebastian
Beiträge: 19
Registriert am: 26.01.2015


RE: Vorstellung

#134 von Cipo , 29.01.2015 11:57

Hallo Zusammen.

Ich bin Cipo und 31 Jahre alt.

2001 Habe ich mit dem Naturalen Bodybuilding begonnen und ziemlich bald leidenschaftlich Feuer für diesen Sport gefangen.

Ich befasste mich schon immer gerne mit Training, Ernährung und NEMs.
Natürlich konnte ich auch in dieser Zeit die eine oder andere Erfahrung zu diesen Themen sammeln, welche ich sehr gerne mit euch in diesem Forum teilen möchte.

Durch Zufall konnte ich eine Rezession zu diesem Buch lesen und gedacht: Wow, genau auf so etwas habe ich gewartet, es sieht so aus als wird endlich mal das geschrieben, was ich unter anderem erfahren habe, aber nie jemand geglaubt hat.

Ich hoffe auf eine schöne Weiterentwicklung von diesem wertvollen Forum.

Grüsse Cipo



Cipo  
Cipo
Beiträge: 22
Registriert am: 29.01.2015

zuletzt bearbeitet 29.01.2015 | Top

RE: Vorstellung

#135 von Jo Ern , 31.01.2015 09:35

Guten Morgen zuammen,

Ich bin Jo und 26 Jahre alt, mein Hobby ist Kraftsport/Bodybuilding.

Bedingt durch den Sport interessiere ich mich schon lange für Ernährung und vorallem diese zu optimieren.
Bei dem Thema Ernährung stößt man im Internet irgend wann auf edubily ;)
Ich war sofort begeister von den Themen der Artikel und hab mir schließlich auch das Buch gekauft, das meine Erwartungen voll und ganz erfüllt hat.

Durch das Forum erhoffe ich mir weitere Informationen zu erhalten und auszutauschen.

Noch ein schönes Wochenende euch allen.

Grüße Jo


Jo Ern  
Jo Ern
Beiträge: 1
Registriert am: 30.01.2015


   

Technik des Forums

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen