Bitte um Aufklärung meine Blutwerte

#1 von Cagri62 , 02.05.2017 11:37

Liebe Edubily Forum Leser könntet ihr euch die Befunde mal anschauen und euren Senf dazu beitragen.

Bin 188 cm

Wiege 119 km

Hab diabetes type 2
Danke.|addpics|f9o-1-caaa.jpg,f9o-2-848c.jpg,f9o-3-77a7.jpg|/addpics|


Cagri62  
Cagri62
Beiträge: 4
Registriert am: 22.09.2016


RE: Bitte um Aufklärung meine Blutwerte

#2 von Markus , 02.05.2017 11:56

lass mich raten, dazu noch Bluthochdruck...also ein voll ausgewachsenes metabolisches Syndrom, das du dir da mit zartem 31 Jahren angefressen hast!

Als erstes: Zink, Magnesium und Vitamin D fehlen dir.

Dein Eisenwert (Ferritin) ist himmmelhoch und dürfte bereits einen guten Teil deiner Insulinresistenz erklären. Chrommangel würde dazu ebenso passen wie ein Zinkmangel. Schilddrüse sieht erstmal gut aus aber ein ausführliches Panel mit den freien Werten würde viel mehr helfen.

Als NEM-Soforthilfe: Two Per Day u.a. für Zink und Chrom, Vollblut spenden so oft wie möglich plus 5000 IE Vitamin D und 2x 300mg Magnesium (aus Magnesium-Bisglycanat oder -Citrat) werden dir erstmal gut tun. Und natürlich solltest du schauen, dass du Gewicht in Form von Fettmasse verlierst.

Deine Leber leidet übrigens sehr- viele Medis, Alkohol und Zucker?

Stell dich doch mal im Vorstellungsthread vor, inkl. was du so isst, wie du dich bewegst, wie dein Streßlevel ist und wie du schläfst und was du die letzten Jahre in der Hinsicht bereits so alles probier hast.


«Immerhin hat das den Staat zur Hölle gemacht, dass ihn der Mensch zu seinem Himmel machen wollte.«” (Friedrich Hölderlin)


 
Markus
Beiträge: 2.717
Registriert am: 28.05.2014


RE: Bitte um Aufklärung meine Blutwerte

#3 von jfi , 02.05.2017 12:22

@Markus:

kurzes OT: Sollten Magnesium und Zink nicht im Vollblut gemessen werden, oder hab ich da iwas falsch im Kopf?

Danke!

LG Jens


"Don't ask what the world needs. Ask what makes you come alive. Because what the world needs most is more people who have come alive." - Howard Thurman


 
jfi
Beiträge: 770
Registriert am: 08.03.2017


RE: Bitte um Aufklärung meine Blutwerte

#4 von Cagri62 , 02.05.2017 14:45

Hi nein Bluthochdruck noch nicht ist aber im kommen :))

Hab mir jetzt mal bei edubilyshop mag zink vit A bestellt bezüglich vit d würde ich gern den unterschied zu dem wissen was der arzt verschreibt!!??

Chrom welches kann man da empfehlen??

Bezüglich Leber nehme ich nur metformin kein alk keine Zigaretten bin ganz brav. Sogar obst esse ich nur bären :)

Zu meiner Person:

Bin Limousinefahrer bin 32 stresslevel nicht so hoch schlafe täglich 7 stunden keine nachtarbeit
Das ganze hab ich jetzt seit 3 jahren durch die sitzarbeit natürlich verschlimmert.
Sport keiner essen viel fastfood leider.
Ich probiere mit Fasten etwas zu erreichen 19 uhr letzte mahlzeit nächste wieder am folgetag 13 uhr.


Und ich hab seit 17 jahren sehr starkes hautekzem nur an den fingern komischer Weise.

Vielen lieben Dank für deine Mühen.

Lg


Cagri62  
Cagri62
Beiträge: 4
Registriert am: 22.09.2016


RE: Bitte um Aufklärung meine Blutwerte

#5 von Markus , 02.05.2017 15:15

Hab mir jetzt mal bei edubilyshop mag zink vit A bestellt bezüglich vit d würde ich gern den unterschied zu dem wissen was der arzt verschreibt!!??

Was hat er denn verschrieben?

Chrom welches kann man da empfehlen??
Chrompicolinat oder Crominex. Ich lege dir dieses Multivitamin ans Herz, dort ist schon so ziemlich alles enthalten:
https://www.lifeextensioneurope.de/two-p...0-capsules-1887

Das von dir bereits bestellte Vitamin A und Magnesium extra dazu ist empfehlenswert, du hast damit ein reichhaltiges, ausgewogenes Nährstoff-Programm. Dein Ziel sollte es aber im Idealfall sein, dass du diese Nährstoff versuchst nochmals durch die Nahrung zu dir zu nehmen und die Pillen somit nur als Auffangnetz dienen.Nicht aber als Krücke. Ok?


Bezüglich Leber nehme ich nur metformin kein alk keine Zigaretten bin ganz brav. Sogar obst esse ich nur bären :)

Ok, dann deuten deine Leberenzyme wohl auf eine Fettleber (nichtalkoholische Fettleber ) hin . Bitte belies dich zu dem Thema, du willst so nicht weitermachen, glaube mir...


Bin Limousinefahrer bin 32 stresslevel nicht so hoch schlafe täglich 7 stunden keine nachtarbeit

Würdest du sagen dass der Schlaf erholsam ist ,schläfst du gleich ein?

Sport keiner essen viel fastfood leider.

Hieran solltest du am meisten arbeiten. Sport ist hochintensiv eh am besten, also kostest dich dies nicht zu viel Zeit. Hast du als Limousinefahrer immer wieder Leerlauf zwischendrinnen und könntest Übungen machen? Oder meinst du damit eher Taxifahren?

Wärst du denn bereit auch selber was für dich zu kochen?


Ich probiere mit Fasten etwas zu erreichen 19 uhr letzte mahlzeit nächste wieder am folgetag 13 uhr.

Solange deine Nebennieren OK sind ist das etwas sehr positives!

Und ich hab seit 17 jahren sehr starkes hautekzem nur an den fingern komischer Weise.

Dies kann sich bei einer Ernährungsoptimierung oftmals geben. Versprechen kann man freilich nichts.


«Immerhin hat das den Staat zur Hölle gemacht, dass ihn der Mensch zu seinem Himmel machen wollte.«” (Friedrich Hölderlin)


 
Markus
Beiträge: 2.717
Registriert am: 28.05.2014


RE: Bitte um Aufklärung meine Blutwerte

#6 von Cagri62 , 02.05.2017 16:44

Was hat er denn verschrieben?
oleovit Tropfen!?

Chrom welches kann man da empfehlen??
Chrompicolinat oder Crominex. Ich lege dir dieses Multivitamin ans Herz, dort ist schon so ziemlich alles enthalten:
https://www.lifeextensioneurope.de/two-p...0-capsules-1887
da is ja echt alles drin und das kann man ohne bedenken nehmen


Ok, dann deuten deine Leberenzyme wohl auf eine Fettleber (nichtalkoholische Fettleber ) hin . Bitte belies dich zu dem Thema, du willst so nicht weitermachen, glaube mir...
ich weiss ich arbeite daran die blutwert bestimmung war nur der Anfang

Würdest du sagen dass der Schlaf erholsam ist ,schläfst du gleich ein?
ich schlaf gleich ein und steh von allein auf aber sehr oft daa Gefühl als wäre ein panzer über mich gefahren in der nacht :))

Sport keiner essen viel fastfood leider.

Hieran solltest du am meisten arbeiten. Sport ist hochintensiv eh am besten, also kostest dich dies nicht zu viel Zeit. Hast du als Limousinefahrer immer wieder Leerlauf zwischendrinnen und könntest Übungen machen? Oder meinst du damit eher Taxifahren?

Wärst du denn bereit auch selber was für dich zu kochen?
tue ich 4 mal die woche


Solange deine Nebennieren OK sind ist das etwas sehr positives!
wie kann ich das testen ob sie in ordnung sind

Vielen dank für deine raschen antworten.


Cagri62  
Cagri62
Beiträge: 4
Registriert am: 22.09.2016


   

Blutergebnisse - Frau - Leistungsfähigkeit
Bitte um Hilfe bei meinen Blutwerten

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen