Astaxanthin + OPC= zuviel antioxidantien?

#1 von Tiger , 23.04.2017 22:34

hallo

kann man Astaxanthin 12 mg und OPC 400mg 95% = 180 mg echtes 40% OPC täglich zusammen nehmen?

ich bin ca. 85 kg. schwer.

Habe mal gelesen das zuviele Antioxidantien in das gegenteil überschwappen.

oder vielleicht lieber im wechsel...also 1 tag astaxanthin und 1 tag OPC...

und das vor dem training? OPC verdünnt ja das blut.


 
Tiger
Beiträge: 230
Registriert am: 03.04.2015


RE: Astaxanthin + OPC= zuviel antioxidantien?

#2 von Tiger , 28.04.2017 21:32

keiner ne idee?

Chris?


 
Tiger
Beiträge: 230
Registriert am: 03.04.2015


RE: Astaxanthin + OPC= zuviel antioxidantien?

#3 von Zopiclon , 29.04.2017 08:02

Hey,
Anti oxidantien erfüllen einen Zweck.
Wie stark du dieses nötig hast ist doch abhängig von deinem Lifestyle, der Umwelt etc

Aber mal als Entscheidungs Hilfe: wie viele komplette Nahrungsmittel müsste s du zu die nehmen, um die Dinge zu dir zu nehmen?

Wenn du Sorgen um die Mengen hast: periodisieren & priorisieren


Gruss


"You need great passion, because everything you do with great pleasure, you do well." -Juan Manuel Fangio


 
Zopiclon
Beiträge: 480
Registriert am: 19.01.2016


RE: Astaxanthin + OPC= zuviel antioxidantien?

#4 von Markus , 29.04.2017 09:40

Viele Antioxidantien können bei hohen Mengen zu Oxidantien werden- darauf beruht das Prinzip von hochdosierten Vitamin-C-Infusionen bei Krebskranken. Astaxanthin ist eine Ausname, dieses kann selbst nie prooxidativ werden. Es reichert sich aber im Fettgewebe an. D.h. mehrere Tage pausieren ändert eh fast nichts wenn man es zuvor wochenlang eingenommen hat- ähnlich wie etwa beim Vitamin D kommt es also mehr auf den gleitenden Schnitt der letzten Wochen als auf die Tageseinnahme an.


"Who controls the past...controls the future; who controls the present controls the past.” And yet the past, though of its nature alterable, never had been altered. Whatever was true now was true from everlasting to everlasting. It was quite simple. All that was needed was an unending series of victories over your own memory. “Reality control,” they called it: in Newspeak, “doublethink.” “Doublethink is essentially a form of cognitive dissonance in which one holds contradictory ideas in their mind, and accepts both as reality. Doublethink is everywhere. Every human being compartmentalizes to some extent.” (Rob Knowles)


 
Markus
Beiträge: 2.717
Registriert am: 28.05.2014


RE: Astaxanthin + OPC= zuviel antioxidantien?

#5 von Tiger , 29.04.2017 17:32

hi ja du hast recht lifestyle....

also ich arbeite schicht und zwar wechsle ich alle 2 tage den rythmus und arbeite auch nachts.

Ich trainiere 4 mal die Woche Kraft und 3 mal mach ich Thaiboxen alles auf hohem Niveau.

das asta nehme ich schon über 1 jahr 12mg. und es funktioniert ganz gut....ich will aber auch die positiven eigenschaften von OPC nutzen.

@markus
ja stimmt hast recht das asta reichert sich ja im fettgewebe an somit wäre 1 tag dieses 1 tag das nicht sinnvoll aber im monatsschnitt hätte ich trotzdem weniger Asta im fett als wenn ich es täglich nehmen würde.


 
Tiger
Beiträge: 230
Registriert am: 03.04.2015


RE: Astaxanthin + OPC= zuviel antioxidantien?

#6 von Bert1 , 04.05.2017 11:03

Welche Wirkung erhoffst du dir eigentlich vom OPC bzw. Traubenkernextrakt, für den Sport, Gesundheit? Nutzt du das Pycnogenol oder ganz normales OPC?
Ich finde den Studienquerschnitt und Wirkweise sowie Absorption jetzt nicht gerade hammermäßig: https://www.inutro.com/opc-oligomere-pro...ubenkernextrakt

Da ist Astaxanthin dem OPC doch um Weiten überlegen, fängt ja eigentlich schon mit der Bioverfügbarkeit an. Persönlich finde ich ein (starker) Antioxidant reicht vollkommen.


Bert1  
Bert1
Beiträge: 12
Registriert am: 30.06.2016


RE: Astaxanthin + OPC= zuviel antioxidantien?

#7 von Tiger , 06.05.2017 08:53

Antiaging( falten usw.) Verdünnt das Blut, allgemein für die Gesundheit


 
Tiger
Beiträge: 230
Registriert am: 03.04.2015


   

Pharmasports L Carnitin
Phosphor

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen