RE: Der Kraft- und Muskelkoloss isst vegan

#106 von Chris (edubily) , 23.04.2017 10:56

Was ich bei dem Video so krass finde: Wieso fragt die nicht einfach mal nach, warum die Leute das überhaupt machen? Nicht mal eine simple Frage, stattdessen direkt mitgemacht, weil sie sich sonst ausgeschlossen fühlt. Hammerhart.


Chris Michalk


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.739
Registriert am: 27.05.2014


RE: Der Kraft- und Muskelkoloss isst vegan

#107 von ikkyu , 23.04.2017 15:45

Zitat von Chris (edubily) im Beitrag #100
Zufälle gibt's. Wenn man von Veganern spricht, kommt ein Veganer und bewertet unser Buch schlecht. So sieht man einmal mehr, wie Rezensionen zustande kommen. Upgrade hat damit aber sicher nichts zu tun. Außer vielleicht die Kampfsport-Klamotten ("ich denke nach meiner jahrelangen Kampfsporterfahrung muss ich nicht so viel befürchten aber es stimmt schon.."), die der Kunde auch bewertete. Verifiziert war der Kauf auch nicht.




Das ist wirklich sehr schwach, die erste Rezension wird mit hoher wahrscheinlichkeit von dem genannten User stammen.
Der bereits häufig von Ihm verwendete ".." sagt alles.

Ihr könnt dieses Thema gerne schließen aber wenn möglich öffentlich sichtbar lassen, es gibt hier viele Dinge zu lesen aus denen man viel für sich herausziehen und überdenken kann.

Habt ALLE noch einen schönen Tag!


 
ikkyu
Beiträge: 8
Registriert am: 26.09.2016


RE: Der Kraft- und Muskelkoloss isst vegan

#108 von Chris (edubily) , 23.04.2017 17:45

Beide Rezensionen sind vom selben Amazon-Profil. Wenn man sämtliche Rezensionen dieses Kunden liest, sieht man schnell, um wen oder was es sich handelt.

Es ist halt schade, dass sich immer wieder bestätigen muss, was während sogar dieses Threadverlaufs zu lesen war.

Genau aus diesem Grund lasse ich ihn offen bzw. lösche nichts. Ich denke, der Threadverlauf ist aussagekräftig genug.


Chris Michalk


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.739
Registriert am: 27.05.2014


RE: Der Kraft- und Muskelkoloss isst vegan

#109 von Bernd , 27.04.2017 16:13

Hallo,

ein kleines "Leckerli" zum Kampf der Ernährungsideologen und der friedlichen Nichtfleischesserfraktion, die es bekanntlich nur gut mit uns meint und unser Bestes will!

https://www.youtube.com/watch?v=yG6id9omOBE

Gruß Bernd


Bernd  
Bernd
Beiträge: 691
Registriert am: 28.05.2014


RE: Der Kraft- und Muskelkoloss isst vegan

#110 von Markus , 27.04.2017 17:09

Hehe, die grüne Pest halt!


Aber Upgrade schiesst ja auch mal wieder den Vogel ab in seinem Abnickforum:

wenn du wüsstest was heute in diesem Edubily-Forum abging.. bevor die mich gelöscht haben..) aber das ist kein Grund hier zu verschwinden.. :/

Dass die Beleidigungen mit peinlichen Kraftsausdrücken von ihm ausgingen weil die Aussagen einiger nicht in sein heiliges Schema passen wollten...ja ja, und dass das Profil auf seinen eindrückliche Wunsch hin gelöscht werden sollte....aber sich dann noch als Opfer zu generieren ist schon ein enorm schwacher Charakterzug. Zeigt wohl einen Nährstoffmangel an, etwa Cholin und B12


"Who controls the past...controls the future; who controls the present controls the past.” And yet the past, though of its nature alterable, never had been altered. Whatever was true now was true from everlasting to everlasting. It was quite simple. All that was needed was an unending series of victories over your own memory. “Reality control,” they called it: in Newspeak, “doublethink.” “Doublethink is essentially a form of cognitive dissonance in which one holds contradictory ideas in their mind, and accepts both as reality. Doublethink is everywhere. Every human being compartmentalizes to some extent.” (Rob Knowles)


 
Markus
Beiträge: 2.717
Registriert am: 28.05.2014


RE: Der Kraft- und Muskelkoloss isst vegan

#111 von Wirbelwind , 27.04.2017 18:26

Na ja, hier nachzutreten zeugt auch nicht gerade von Souveränität.


"Das Wissen von heute ist der Irrtum von Morgen"


Wirbelwind  
Wirbelwind
Beiträge: 261
Registriert am: 22.12.2014


RE: Der Kraft- und Muskelkoloss isst vegan

#112 von Stockinger , 27.04.2017 18:45

Bernd, geiles Video.

Aber das ist ein Fake.

Oder?

Das muss ein Fake sein! So gestört kann doch kein Mensch sein (und ich meine nicht den bewundernswert ruhigen Landwirt).

LG,
Thorsten


-----------------------------------------------
Was bringt den Doktor um sein Brot?
a) Die Gesundheit, b) der Tod.
Drum hält der Arzt, auf dass er lebe,
uns zwischen beiden in der Schwebe.
(Eugen Roth)


Stockinger  
Stockinger
Beiträge: 322
Registriert am: 10.11.2015


RE: Der Kraft- und Muskelkoloss isst vegan

#113 von Bernd , 27.04.2017 19:31

Zitat von Stockinger im Beitrag #112
Bernd, geiles Video.

Aber das ist ein Fake.

Oder?

Das muss ein Fake sein! So gestört kann doch kein Mensch sein (und ich meine nicht den bewundernswert ruhigen Landwirt).

LG,
Thorsten

Hallo Thorsten,

ich denke, der Landwirt war nicht ruhig, sondern letztlich wohl ganz einfach nur noch konsterniert und mehr oder weniger sprachlos, ob so viel Dummheit und Aggressivität. Und konnte das Ganze sicher genauso wenig fassen, wie jeder andere normale Mensch auch nicht.

Ich selbst habe mal eine ähnliche Begegnung der "Dritten Art", wenn auch nur als Zuhörer miterleben müssen. Da ging es zwar nicht um Landwirtschaft, sondern um Windkraftenergie und um Windräder speziell, aber in der Sache ging es dann fast genauso ab, als dem Grünen die Argumente ausgingen.

Man kann es eben drehen und wenden wie man will und jedem seine Meinung, aber das sind Ideologen. Solchen Leuten ist sachlich nicht beizukommen, die haben eine Mission. Da hat Sachverstand, Logik und sogar Fachwissen keine Chance. Wie mit den Linken, wie die nicht mehr weiter wissen wird die braune Keule rausgeholt und alles plattgemacht. Die wollen und können nicht diskutieren und argumentieren, die wollen agitieren. Das Video zeigt das ja auch sehr schön. Da kommt man sachlich einfach nicht mehr durch.

Gruß Bernd


Bernd  
Bernd
Beiträge: 691
Registriert am: 28.05.2014


   

Saturated fat does not clog the arteries: coronary heart disease is a chronic inflammatory condition, the risk of which can be e
Skorbut auf dem Vormarsch

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen