Rohe Leber unbedenklich?

#1 von terrarianer , 05.04.2017 21:06

Mache das jetzt schon länger. Frische Leber vom Weiderind klein schneiden, einfrieren (min.2Wochen) und dann mit Wasser runterspülen.
Jetzt meinte jemand, dass die Parasiten auf der Leber durch das einfrieren nicht sterben. Was kann das für mich bedeuten? Oder ist es wirklich unbedenklich?


 
terrarianer
Beiträge: 321
Registriert am: 24.04.2015


RE: Rohe Leber unbedenklich?

#2 von ChristineH , 06.04.2017 09:12

Hallo Daniele,

ich bin keine Biologin und kann es Dir daher nicht sagen.

Somit gehe ich von der pragmatischen Seite an die Sache ran:
a) Meine Vorteile von Leber sind größer als das Risiko von Parasiten. Je gesünder mein Immunsystem, desto besser bin ich gegen Parasiten geschützt.
b) Die Leber wird ja üblicherweise ohnehin nur sehr kurz gegart, ob da mögliche Parasiten (ich meine die schädlichen, es gibt durchaus auch welche, die nützlich für das Immunsystem sind) zuverlässig abgetötet werden, ist wahrscheinlich auch nicht sicher. Insofern wäre wohl tiefgefrieren immer noch die sicherere Anwendung.
c) Wenn ich auf die Herkunft der Leber achte, ist das Risiko kleiner.

Hierzu:

http://drhyman.com/blog/2017/02/09/meat-eating-candy/ "Cows and chickens prefer to graze on plants grown in pastures. When they are fed candy, corn or other grains, they suffer from acidosis and other gut issues, and need to be pumped full of antibiotics, vaccines and other medicines to fight infection, parasites and other diseases." (Wie beim Menschen auch :-) )

https://www.thepaleomom.com/tips-tricks-eating-offal/ "ThePaleoMom says: May 5, 2014 Yeah, I should have been more specific. Virus and bacteria that are inside the meat can survive freezing, but those on the outside (dominant source) typically don’t and parasites generally don’t, which is the biggest concern with eating raw meat. This is the same trick used to make sushi-quality fish. That being said, if you suspect your liver has been improperly handled, I wouldn’t use it for this purpose."


 
ChristineH
Beiträge: 804
Registriert am: 31.01.2016


   

Neurodermitis 4 Jähriges Kind
50g Kollagen Hydrolysat pro Tag?

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 7
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen