Testosteronverbesserung durch NEM's

#1 von Andi1985 , 03.04.2017 14:11

Hallo zusammen,

da mein Testosteronwert seit Jahren ziemlich niedrig ist (letzte Messwerte vor 2 Jahren waren immer um 2,59 ng/ml, neuer Bluttest erst in ein paar Wochen) wollte ich mal fragen, ob jemand der einen so niedrigen Wert hatte durch NEM's gute Verbesserungen gemacht hat? Also nach der Einnahme dies dann auch nochmals durch Messung bestätigt bekam? Ich plane nach meiner nächsten Messung (werde allgemein auch sehr viele andere Werte messen lassen) folgende Ergänzungen:

- Granatapfelextrakt
- Citrullin
- L-Carnitin
- Bor
- Kollagen-Hydrolysat
- Kreatin

Würde mich interessieren, ob damit jemand bereits merkliche Erhöhungen des Testo-Wertes erziehlt hat?

Zzt nehme ich:
- Life Extension Mix volle Dosis also 14 Kapseln tgl.
- 3g Fischöl
- Olivenblattextrakt
- 3g Arginin
- zzgl. nochmal 15g Zink
- 5g Zimt
- 5g Kurkuma
- Vitamin D 5000 IE

Gruß
Andi



Andi1985  
Andi1985
Beiträge: 52
Registriert am: 03.04.2017

zuletzt bearbeitet 03.04.2017 | Top

RE: Testosteronverbesserung durch NEM's

#2 von Salamander , 10.04.2017 14:46

Bin kein Messtyp und kann dir dadurch nur subjektiv berichten was mir geholfen hat.
Borax ist schon richtig gut. Für nicht-kranke würde ich aber auch nur max. 125mg Dosis taeglich empfehlen (das sind ca. 12mg Bor). Cirullin ca. 5g von Zeit zu Zeit laesst müde Jungs wieder erstarken:-) Vid D3 Öl nehme ich so 8000-10000 IE taeglich und hilft richtig gut:-)


 
Salamander
Beiträge: 213
Registriert am: 23.01.2017

zuletzt bearbeitet 10.04.2017 | Top

RE: Testosteronverbesserung durch NEM's

#3 von Andi1985 , 17.04.2017 13:07

Alles klar danke, habe diese Woche erstmal den Blutcheck und danach teste ich ein paar Produkte und mach 1-2 Monate nochmal nen Check, bin gespannt, bei mir muss meistens alles messtechnisch untermauert sein ;)


Andi1985  
Andi1985
Beiträge: 52
Registriert am: 03.04.2017


RE: Testosteronverbesserung durch NEM's

#4 von Sven , 17.04.2017 19:45

Lese was von 5g Zimt?
Das kann den Blutzucker bei einem nicht Diabetiker ganz schön drücken - macht dann bestenfalls Heißhunger oder zittrig


"Free your mind and your ass will follow!"


 
Sven
Beiträge: 538
Registriert am: 29.12.2016


RE: Testosteronverbesserung durch NEM's

#5 von Andi1985 , 19.04.2017 14:51

Ja genau nehm täglich so ca. 5g, schon seit etlichen Wochen aber von Zittrigkeit oder Hunterattacken hab ich bisher noch nichts gemerkt, zudem mache ich auch IF. Ansonsten ist es doch aber eigentlich Vorteilhaft für die Insulinsensivität oder nicht? Also ich kombiniere den Zimt immer nur mit KH-Mahlzeiten.



Andi1985  
Andi1985
Beiträge: 52
Registriert am: 03.04.2017

zuletzt bearbeitet 19.04.2017 | Top

RE: Testosteronverbesserung durch NEM's

#6 von Sven , 19.04.2017 15:05

Auch hier wieder die Frage ist dein Blutzucker denn tendenziell zu hoch und haust Du Dir so krasse, schnelle KH Hammer rein, dass Du den BZ unbedingt drücken willst?
Ist vielleicht ähnlich "wie ein Blutdrucksenker für Leute mit schwachem Blutdruck" - aber wenn es Dir gut bekommt passt schon!


"Free your mind and your ass will follow!"


 
Sven
Beiträge: 538
Registriert am: 29.12.2016


   

Aktuelle Schilddrüsenwerte / T3-Problem
Weibliches Blutbild-Chaos

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen