Buch: Arginin und Citrullin

#1 von Woto , 29.03.2017 15:58

Hallo zusammen,

ich habe mir das Buch Arginin und Citrullin druchgelesen und habe jetzt zwei Fragen.
Im Buch ist die Rede von NADPH. Sollte man dieses als NEM zuführen um NO zu erzeugen? Und wenn ja, wieviel pro Tag.

Viele Grüße
Woto


wer schnell läuft, wird schnell langsam.
wer langsam läuft, wird langsam schnell


Woto  
Woto
Beiträge: 16
Registriert am: 09.01.2016


RE: Buch: Arginin und Citrullin

#2 von Chris (edubily) , 29.03.2017 17:44

Nein. Das macht der Körper selbst, wenn genug Vitamin B3 da ist.

Zu NADPH gibt's mehr Info hier: http://edubily.de/2017/03/das-staerkste-antioxidans/


Chris Michalk


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.739
Registriert am: 27.05.2014


RE: Buch: Arginin und Citrullin

#3 von Woto , 29.03.2017 21:16

Ok, aber wenn ich Arginin (6 Gramm) und Citrullin (6 Gramm) zuführe, merke ich nichts. Keine bessere Durchblutung, einfach nichts. Woran liegt das?
VG Woto


wer schnell läuft, wird schnell langsam.
wer langsam läuft, wird langsam schnell


Woto  
Woto
Beiträge: 16
Registriert am: 09.01.2016


   

50g Kollagen Hydrolysat pro Tag?
Eingerissene Mundwinkel bei Zinkcitrat-Einnahme

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen