Aller Anfang ist schwer...

#1 von milchkaffee , 08.11.2014 14:30

Ein "Hallo" an alle Leser =)

-Meine Daten:
27 Jahre
Gewicht 78-80 Kg
KF ca 12-14%
IF bis ca. 12 Uhr

-Sport
3 x Krafttraining
täglich ein paar Kettlebell Swings, Liegestütze, Brücke, ...
unregelmäßig: biken, Squash

Mit NEMs habe ich keine besondere Erfahrung außer Whey, BCAA, Kreatin

-NEM Plan: täglich (Montag - Freitag)
1/2 TL Butteröl & fermentierter Lebertran (morgens)
3 Tropfen D3/K2 Liquid (morgens)
2 Stck. Two Per Day Multivitamin (1x morgens 1x abends)
20-25 gr. Gelatine (abends)
1-2 gr. Glycerine (abends)
3-4 gr. L-Carnitin-Tartrat (abends)
1-2 Tropfen Lugol'sche Jodlösung 12% Lösung (morgens)
1 Tablette Zinkcitrat 15mg (abends)
1-2 gr. Magnesiumcitrat (abends)
5gr. Kreatin (abends)
20-25 gr. Sauermolke Whey oder Magerquark 250 gr. (abends)
1 Tablette Eisen (abends)
8 gr. L-Citrulin Malat (abends)

Diese möchte ich, sobald alles da ist Montag bis Freitag nehmen, Sa.-So. keine Supps, um dem Körper eine Pause zu gönnen und etwas die Kosten zu drücken.

-spezielle Lebensmittel 1-2 x pro Woche
Leber
Eier
Ziegenmilch roh
kleine Fische Sardinen, Makrelen, Hering, Sprotten
Fischeier Lachsrogen, Kabeljau-Rogen, Forellen-Rogen

Laborwerte werden noch eingeholt.

MEine Fragen:
-Wie viele Tropfen Lugol'sche Jodlösung (12%) sollte ich nehmen?
-Habe ich bei den NEMS etwas wichtiges vergessen? Oder blockieren sich die Supps?
-Citrullin habe ich bis jetzt 2 Tage genommen und nun kribbelt mein Mundwinkel, Herpes hatte ich noch nie, was kann ich ändern?
Muss ich jetzt auch noch Lysin suppen oder reicht es wenn ich es mit dem Carnitin zusammen nehme?
-Kann meine Frau, die NEMs auch alle nehmen (möchte Schwanger werden) oder müsssen wir hier aufpassen / etwas vermeiden?


milchkaffee  
milchkaffee
Beiträge: 27
Registriert am: 13.10.2014


RE: Aller Anfang ist schwer...

#2 von H_D , 08.11.2014 14:32

Warte doch erstmal deine Blutwerte ab - so ist es doch als würdest du mit verbundenen Augen Wasser in ein Glas zu schütten ohne zu wissen wieviel drin war


H_D  
H_D
Beiträge: 1.334
Registriert am: 26.09.2014


RE: Aller Anfang ist schwer...

#3 von milchkaffee , 08.11.2014 14:42

Eigentlich ist es nicht so wild:

1x Basis Supplementierung laut Chris (Vitamin A , D, E, K + Zink + Magnesium + Citrullin)
+ zusätzliches Vitamin D / K nur weil es Richtung Winter geht
+ Whey / Kreatin / Gelatine fürs Krafttraining

Aber Laborwerte werden diese oder nächste Woche erledigt


milchkaffee  
milchkaffee
Beiträge: 27
Registriert am: 13.10.2014


   

Salz am morgen früh...
Sabo´s

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen