RE: Resistente Stärke

#286 von Squatosaurus , 27.07.2015 16:20

Zitat von Markus im Beitrag #264
Ja, die Bauckhof schon. Und wenn du Kalorien zählen solltest: 2 kcal je 1 Gramm RS, die du deinen Fettkalorien in Form von Buttersäure (Butansäure) draufschlagen darfst.

Wenn du sie erhitzst, wird dagegen aus der RS lösliche Stärke, also 4 kcal je 1 Gramm, die du zu deinen Carbs dazuzählst.




Habe jetzt nochmal alles gelesen und bin auf dieses hilfreiche Posting von dir gestoßen :)


Kannst du mir vielleicht nochmal deinen Post #285 erklären?
25g Kartoffelsärke = 100kcal
50kcal fressen die Bakterien --> meinst du Bakterien im Darm?
50kcal wird zu SCF --> werden vom Darm aufgenommen. Das meiste davon fressen breits aber die Darmzellen. Ist das nicht das gleiche?


 
Squatosaurus
Beiträge: 232
Registriert am: 13.07.2015


RE: Resistente Stärke

#287 von naklar! , 28.07.2015 10:23

Leute - zählt diese Kalorien einfach nicht. Oder machts euch einfach und die trackt die halbe Menge.
Aber das sind Kleinigkeiten, die echt nicht ins Gewicht fallen.

Kalorien/Nahrung tracken ergibt doch eh`immer nur einen Näherungswert - jeder Organismus geht anders mit den Nährstoffen um.
Dieser Näherungswert gemeinsam mit den Näherungswerten, die euch die Waage liefert, ergeben eine Tendenz.

Mehr isses wirklich nicht.

Locker, Eric



 
naklar!
Beiträge: 1.688
Registriert am: 15.10.2014

zuletzt bearbeitet 28.07.2015 | Top

RE: Resistente Stärke

#288 von nike21 , 28.07.2015 18:38

@naklar!

So hab ich das immer gemacht. Wenn ich einfach kalte Kartoffeln mit zur uni genommen hab, hab ich das ganz normal getracked. Erst seitdem ich überhaupt gerafft hab, dass sich da die Makros verändern, overanalyzed man das wieder :)


nike21  
nike21
Beiträge: 99
Registriert am: 26.12.2014


RE: Resistente Stärke

#289 von naklar! , 28.07.2015 20:10

Hey Nike,
und der Witz ist doch:
Bis auf das Wissen in deinem Kopf hat sich nichts geändert - hats also vorher funktioniert, funktionierts jetzt auch noch :-)


 
naklar!
Beiträge: 1.688
Registriert am: 15.10.2014


RE: Resistente Stärke

#290 von EvPow , 29.07.2015 15:33

Ich werde von Kartoffelstärke (nehme jeweils ca. 5g von Bauckhof zu den Mahlzeiten) nach rd. 90min. extrem müde - woran kann das liegen?


EvPow  
EvPow
Beiträge: 360
Registriert am: 23.04.2015


RE: Resistente Stärke

#291 von Cluhtu , 29.07.2015 15:36

Also entweder hast du eine Unverträglichkeit oder das liegt am GABA.
Wobei ich eher zu zweiterem tendiere. :)

https://mrheisenbug.wordpress.com/2014/0...p-and-dreaming/



 
Cluhtu
Beiträge: 670
Registriert am: 26.02.2015

zuletzt bearbeitet 29.07.2015 | Top

RE: Resistente Stärke

#292 von EvPow , 29.07.2015 16:01

Danke, das klingt durchaus plausibel mit dem GABA!

Könnte ich das ggf. sogar ausnutzen, indem ich 1h vorm Schlafen die komplette Tagesmenge Kartfoffelstärke in eins einnehme oder muss das aufgeteilt werden?


EvPow  
EvPow
Beiträge: 360
Registriert am: 23.04.2015


RE: Resistente Stärke

#293 von Cluhtu , 29.07.2015 16:48

Kommt darauf an. Wenn du darauf Blähungen bekommst, würde ich das erst langsam einschleichen.
Aber theoretisch sollte das funktionieren, ja. Kommt natürlich auch drauf an, was du vorher gegessen hast.


 
Cluhtu
Beiträge: 670
Registriert am: 26.02.2015


RE: Resistente Stärke

#294 von EvPow , 29.07.2015 17:07

Ich esse meist etwa 3h vorm Schlafengehen zum letzten mal und zwar meine größte Tagesmahlzeit; die besteht idR aus etwa 150g KH, 35EW, 35F.
Ich werde es einfach mal testen, Blähungen habe ich von RS keine.


EvPow  
EvPow
Beiträge: 360
Registriert am: 23.04.2015


RE: Resistente Stärke

#295 von Cluhtu , 29.07.2015 18:09

Na dann, hau rein das Zeug. :)



 
Cluhtu
Beiträge: 670
Registriert am: 26.02.2015

zuletzt bearbeitet 29.07.2015 | Top

RE: Resistente Stärke

#296 von Squatosaurus , 30.07.2015 08:42

Habe es gestern geliefert bekommen, und es zu meinem Abendmahl gegessen. War dann Fußball schauen. Man diese scheiss Winde :D

Werde es weiter nehmen. Heute zur ersten Mahlzeit wieder 6g und mit genug Abstand zum Training, damit da kein Unfall passiert. Dann abends wieder.


 
Squatosaurus
Beiträge: 232
Registriert am: 13.07.2015


RE: Resistente Stärke

#297 von EvPow , 30.07.2015 10:05

Habe gestern Abend etwa 15g 1h vorm Schlafengehen genommen und konnte gut schlafen. Werde heute auf 25g erhöhen und schauen, da ich keinerlei neg. Effekte hatte durch die 15g.


EvPow  
EvPow
Beiträge: 360
Registriert am: 23.04.2015


RE: Resistente Stärke

#298 von Cluhtu , 30.07.2015 11:53

Coole Sache! Ich merke auch, dass ich besser schlafe und extreme träume, wenn ich Kartoffelstärke nehme.

Geb bitte mal Bescheid, ob du mit 25g noch besser schläfst. :)


 
Cluhtu
Beiträge: 670
Registriert am: 26.02.2015


RE: Resistente Stärke

#299 von EvPow , 31.07.2015 09:52

Habe gestern sogar 30g RS vorm Schlafen genommen und bin sehr zufrieden! Werde das jetzt beibehalten, weil es sogar meine Verdauung pos. zu beeinflussen scheint - so gut war die nach einem Ladetag wie gestern noch nie.


EvPow  
EvPow
Beiträge: 360
Registriert am: 23.04.2015


RE: Resistente Stärke

#300 von CaptainHungerhaken , 31.07.2015 10:17

Welches Produkt verwendest du?


CaptainHungerhaken  
CaptainHungerhaken
Beiträge: 232
Registriert am: 16.10.2014


   

Eier - Oxidiertes Cholesterin
Milch / Käse?

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 12
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen