RE: Das "BESTE" Multivitamin

#61 von MGhell , 04.06.2018 10:56

Stand im letzten Newsletter.

....."Mit einem guten Multi-Präparat ergänzen: Spurenelemente wie Chrom oder Mangan sind echte Wirkbeschleuniger für Insulin. Hierzu haben wir derzeit leider keine Produkt-Empfehlung. Das amerikanische Produkt Two-Per-Day empfehlen wir, aufgrund der teils extremen Dosierungen, schon lange nicht mehr. Wir denken schon ewig daran ein eigenes Multi anzubieten......"


Zitat von Dominik im Beitrag #59
Zitat von bruno im Beitrag #57
Ich nehme auch nur 1/2 2PD ca 3-4 mal pro Woche....und warte auf das Produkt von Edubily

Habe ich irgendetwas verpasst? Bringt Edubily tatsächlich ein eigenes Multivitaminprodukt auf dem Markt? Davon hatte ich bislang noch nichts gehört, würde mich aber durchaus interessieren!


Dominik hat sich bedankt!
MGhell  
MGhell
Beiträge: 211
Registriert am: 28.05.2014


RE: Das "BESTE" Multivitamin

#62 von MGhell , 04.06.2018 10:59

Ich brauche auch 2-3 Tage für eine 2PD. Ich substituiere zusätzlich Jod, Chrom Zink, Bor, Mangan, Magnesium, Selen, Molybdän Vit C und weiteres.....

Jedes halbe Jahr wird gemessen und evtl. angepasst.



MGhell  
MGhell
Beiträge: 211
Registriert am: 28.05.2014

zuletzt bearbeitet 04.06.2018 | Top

RE: Das "BESTE" Multivitamin

#63 von Markus , 04.06.2018 11:29

Ich bleibe beim Mix, 6 (anstatt 9) Tabletten an allen Nicht-Sporttagen, also 4x bis 5x die Woche. Sind dann bis zu 30 anstatt 63 Tabletten. Und alle 10 Tage oder so eine große Portion Leber.


"Also mir gefällt es, wie die Muslime ihre Frauen behandeln. Ich wähle auf keine Fall AfD. Ich finde es viel pikanter, das ganze Gleichstellungs- und Feminismus-Gedöns indirekt anzugreifen, indem ich SPD oder Grüne wähle.".


 
Markus
Beiträge: 2.614
Registriert am: 28.05.2014


RE: Das "BESTE" Multivitamin

#64 von naklar! , 04.06.2018 12:14

Das hängt doch von sehr vielen Faktoren ab. Wie soll er da einfach mal so etwas empfehlen - ich ( als 44 jähriger ) finde 1e 2PerDay am Tag völlig in Ordnung.


" Ich will mehr Leber, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.437
Registriert am: 15.10.2014


RE: Das "BESTE" Multivitamin

#65 von Yeti , 06.06.2018 12:36

Bei mir sind es auch eher "3 per week". Dazu regelmäßig Magnesium, Vit. D, K2, Fischöl, 3-4 mal im Monat Leber.

Kennt jemand ein Multi, das nicht in Tabletten- oder Kapselform daher kommt? Eine Bekannte bekommt keine Kapseln runtergeschluckt und sucht nach einer Alternative in flüssiger oder Pulverform.


 
Yeti
Beiträge: 105
Registriert am: 22.10.2015


RE: Das "BESTE" Multivitamin

#66 von Markus , 06.06.2018 13:08


"Also mir gefällt es, wie die Muslime ihre Frauen behandeln. Ich wähle auf keine Fall AfD. Ich finde es viel pikanter, das ganze Gleichstellungs- und Feminismus-Gedöns indirekt anzugreifen, indem ich SPD oder Grüne wähle.".


Yeti hat sich bedankt!
 
Markus
Beiträge: 2.614
Registriert am: 28.05.2014


RE: Das "BESTE" Multivitamin

#67 von Nymeria , 28.06.2018 10:42

Ich möchte hier meine neue Entdeckung mit euch teilen und gerne wissen, was ihr davon hält.

https://www.wlsproducts.de/multivitamin-...rt?search=multi

Grüße


 
Nymeria
Beiträge: 68
Registriert am: 24.06.2018


RE: Das "BESTE" Multivitamin

#68 von Dominik , 28.06.2018 11:17

Finde ich von den Inhaltsstoffen und den Dosierungen interessant.

Lediglich die Vertrauenswürdigkeit der Marke lässt mich zweifeln, denn von "WLS" habe ich nie gehört.

Da ist man mit etablierten Marken wie z.B. Life Extension wohl auf der sichereren Seite?!


 
Dominik
Beiträge: 295
Registriert am: 18.08.2017


RE: Das "BESTE" Multivitamin

#69 von Luna , 28.06.2018 11:23

Hi Dominik
WLS ist bekannt für seine hochdosierten Vit D Produkte. Insofern keine neue Marke, sondern schon seit Jahren bekannt. Lieferung aus NL. Über die Qualität der Produkte sagt das natürlich nicht unbedingt was aus.
Luna


Dominik hat sich bedankt!
 
Luna
Beiträge: 593
Registriert am: 28.05.2014


RE: Das "BESTE" Multivitamin

#70 von Dominik , 28.06.2018 11:33

Hi Luna,

dann habe ich mich tatsächlich etwas unglücklich ausgedrückt.

Ich meinte mit meinem Beitrag eher, dass ich unter dem Aspekt der Produktqualität eher der Marke "Life Extension" als der Marke "WSL" trauen würde.

Wie handhabt WSL denn solche Dinge wie Analysezertifikate etc.?

Bei Life Extension bekommt man die ja problemlos über eine freundliche Nachfrage via E-Mail.

Allerdings muss ich gestehen, dass ich als Laie überhaupt nicht einschätzen kann, ob Analysezertifikate überhaupt vertrauenswürdig sind.

Die Dinger müsste man doch sicherlich leicht fälschen können, denn so etwas fortgeschrittenes wie digitale Signaturen o.Ä. nutzt meines Wissens nach kein Anbieter von Nahrungsergänzungsmitteln.

Und selbst bei den günstigsten Discountern (ich kenne keinen günstigeren Shop als www.bull-attack.com) bekommt man auf Nachfrage per E-Mail die Analysezertifikate zugesendet.

Insofern bin ich etwas pessimistisch, ob Analysezertifikate für den Verbraucher überhaupt irgendeine Form von Qualitätsbeleg sind...


 
Dominik
Beiträge: 295
Registriert am: 18.08.2017


RE: Das "BESTE" Multivitamin

#71 von wmuees , 28.06.2018 12:53

Wenn ich bei dem WLS-Multi auf die Zutatenliste schaue, wird mir ganz schlecht... mein Qualitätsanspruch an die Deklaration und die Auswahl der Inhaltsstoffe liegt höher!


 
wmuees
Beiträge: 640
Registriert am: 17.08.2014


RE: Das "BESTE" Multivitamin

#72 von MGhell , 28.06.2018 12:56

Als ich auf der Zutatenliste Vitamin B11 Folsäure gesehen habe war der Ofen schon aus.....


Nymeria und Dominik haben sich bedankt!
MGhell  
MGhell
Beiträge: 211
Registriert am: 28.05.2014


RE: Das "BESTE" Multivitamin

#73 von Dominik , 28.06.2018 13:16

Zitat von MGhell im Beitrag #72
Als ich auf der Zutatenliste Vitamin B11 Folsäure gesehen habe war der Ofen schon aus.....

Stimmt, wenn überhaupt dann Vitamin B9.

Und bei "Vitamin B8 Biotin" ist es genauso falsch, wäre wenn dann Vitamin B7.

Ich sollte echt aufmerksamer/kritischer lesen.


Nymeria hat sich bedankt!
 
Dominik
Beiträge: 295
Registriert am: 18.08.2017


RE: Das "BESTE" Multivitamin

#74 von MGhell , 28.06.2018 14:06

Es ist wohl zulässig, wenn auch selten, die Folsäure als Vitamin B11 oder Vitamin M zu bezeichnen. Abseits der Nomenklatur - und das war mein Hauptkriterium - würde ich jedoch grundsätzlich nur ein Multivitamin mit Folat in Betracht ziehen.



Nymeria hat sich bedankt!
MGhell  
MGhell
Beiträge: 211
Registriert am: 28.05.2014

zuletzt bearbeitet 28.06.2018 | Top

RE: Das "BESTE" Multivitamin

#75 von Nymeria , 28.06.2018 14:23

Danke für eure ehrlichen und kritischen Meinungen!
Die falschen Deklarationen sind mir leider auch nicht aufgefallen, danke auch dafür!
Das Geld kann ich mir dann wohl eindeutig sparen und werde weitersuchen.

Folat macht ja hauptsächlich Sinn, wenn man Folsäure sind nicht richtig umwandeln kann, oder?


 
Nymeria
Beiträge: 68
Registriert am: 24.06.2018

zuletzt bearbeitet 28.06.2018 | Top

   

Eurovital
Nicotinamid (Vitamin B3)

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen