RE: Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel

#16 von Stockinger , 17.02.2017 19:12

Einfach mal das Dr. Robert Lustig Video anschauen. Ist in Post #6 verlinkt.
Da wird das Phänomen Kalorien und Kalorien Einsparung (unter anderem) ganz anschaulich dargestellt.


-----------------------------------------------
Was bringt den Doktor um sein Brot?
a) Die Gesundheit, b) der Tod.
Drum hält der Arzt, auf dass er lebe,
uns zwischen beiden in der Schwebe.
(Eugen Roth)


Stockinger  
Stockinger
Beiträge: 322
Registriert am: 10.11.2015


RE: Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel

#17 von Thomas , 17.02.2017 21:26

Hier beschreibt Chris Eikelmeier wie es sich mit Nahrungsaufnahme und Körpertemperatur verhält

https://www.youtube.com/watch?v=OKIkkeycnhc&t=7s

@yeti: was wäre denn dein Vorschlag aus solch einem Kaloriendefizit wieder rauszukommen? Direkt bis zum Grundumsatz essen?

Ich behaupte dass sich dadurch vermehrt Fett einlagert......


Thomas  
Thomas
Beiträge: 495
Registriert am: 31.05.2014


RE: Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel

#18 von Yeti , 20.02.2017 11:47

Zitat von Zopiclon im Beitrag #15

klassischer Fehler in der Statistik: den Betrachtungsraum geschickt gewählt *fg*


Ich wollte 3kg in 4 Wochen abnehmen und das Bild zeigt den kompletten Zeitraum. Natürlich hätte es sein können, dass gegen Ende die Schwankungen in die eine oder andere Richtung ausgeschlagen hätten, aber das hat ja nichts mit Fettabbau zu tun.

@Thomas: Ich esse seitdem wieder isokalorisch und halte mein Gewicht. Die normalen Gewichtsschwankungen gibt es natürlich weiterhin, sind aber nicht mehr so stark wie während der Abnahme.


 
Yeti
Beiträge: 105
Registriert am: 22.10.2015


RE: Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel

#19 von Thomas , 20.02.2017 12:43

@yeti: Dass du jetzt wieder isokalorisch isst und nicht zunimmst kann ich verstehen, in 4 Wochen, ich weiss aber auch nicht wie du dich da ernährt hast, wirst du deinen Stoffwechsel auch nicht so zerballern.

Ich rede jetzt von einer Frau, die nach der Geburt eines Kindes, alles falsch gemacht hat was man nur falsch machen kann.
Angefangen mit irgendwelchen SlimFast Diätdrinks und seit über einem Jahr im Diät-Modus; aktuell teilweise bei 700kcal.

Und ich glaube daran dass das den Stoffwechel zerschießt

Deshalb war meine Frage, wie kommt sie da wieder am schonensten raus?


Thomas  
Thomas
Beiträge: 495
Registriert am: 31.05.2014


RE: Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel

#20 von Yeti , 20.02.2017 14:41

Zitat von Thomas im Beitrag #19
Ich rede jetzt von einer Frau, die nach der Geburt eines Kindes, alles falsch gemacht hat was man nur falsch machen kann.
Angefangen mit irgendwelchen SlimFast Diätdrinks und seit über einem Jahr im Diät-Modus; aktuell teilweise bei 700kcal.

Und ich glaube daran dass das den Stoffwechel zerschießt


Worin genau siehst du das Problem? Zu wenig Ballaststoffe, Vitamin- und Mineralstoffmangel, Insulinresistenz? Erst wenn man weiß, was das Problem ist, kann man überlegen, wie man es löst.


 
Yeti
Beiträge: 105
Registriert am: 22.10.2015


RE: Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel

#21 von kempi , 01.03.2017 17:00

Ich habe in den letzten Monaten viel "experimentiert" und finde, man sollte sich so ziemlich an Chris Empfehlungen halten, oder einfach 2 g EW, 2 g KH, 0,8 g F als Richtwert(e) nehmen.

Mag sein, dass man anfangs evtl. ein paar kg zunimmt (wenn man ein krasses Kaloriendefizit hatte), aber das wird sich spätestens dann einpendeln, wenn der Stoffwechsel wieder ordentlich läuft.


 
kempi
Beiträge: 325
Registriert am: 21.12.2014


RE: Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel

#22 von kempi , 01.03.2017 17:04

Als Ergänzung: Kohlenhydrate und Fett scheinen tatsächlich einen synergetischen Effekt zu haben.


 
kempi
Beiträge: 325
Registriert am: 21.12.2014


RE: Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel

#23 von Thomas , 03.03.2017 14:31

Zitat von kempi im Beitrag #22
Als Ergänzung: Kohlenhydrate und Fett scheinen tatsächlich einen synergetischen Effekt zu haben.



Worauf?


Thomas  
Thomas
Beiträge: 495
Registriert am: 31.05.2014


RE: Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel

#24 von kempi , 05.03.2017 12:33

Zitat von Thomas im Beitrag #23
Zitat von kempi im Beitrag #22
Als Ergänzung: Kohlenhydrate und Fett scheinen tatsächlich einen synergetischen Effekt zu haben.



Worauf?



Auf Leptin


 
kempi
Beiträge: 325
Registriert am: 21.12.2014


RE: Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel

#25 von Thomas , 05.03.2017 12:54

Zitat von kempi im Beitrag #24
Zitat von Thomas im Beitrag #23
Zitat von kempi im Beitrag #22
Als Ergänzung: Kohlenhydrate und Fett scheinen tatsächlich einen synergetischen Effekt zu haben.



Worauf?



Auf Leptin



Wie kommst du darauf?
Hast du irgendwelche Studien oder Belege aus eigener Erfahrung?


Thomas  
Thomas
Beiträge: 495
Registriert am: 31.05.2014


RE: Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel

#26 von kempi , 05.03.2017 16:23

Also...

Insulin und Leptin stehen ja in Verbindung zueinander. Wenn hier alles gut läuft, bekommst du nach dem Essen schön warme Extremitäten.
Esse ich nun eine fettarme bzw. fettfreie Mahlzeit aus EW und KH, bekomme ich die zwar, aber längst nicht so, als wenn ich zusätzlich noch Fett (20-30 g) esse. Habe ich jetzt schon mehrmals getestet.


 
kempi
Beiträge: 325
Registriert am: 21.12.2014


RE: Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel

#27 von H_D , 05.03.2017 17:01

wie schauen die Mahlzeiten jeweils aus?


H_D  
H_D
Beiträge: 1.334
Registriert am: 26.09.2014


RE: Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel

#28 von kempi , 05.03.2017 17:55

Zitat von H_D im Beitrag #27
wie schauen die Mahlzeiten jeweils aus?


Als Beispiel: 4 Eier, 250 g Magerquark, 600 g Kartoffeln


 
kempi
Beiträge: 325
Registriert am: 21.12.2014


RE: Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel

#29 von saian , 06.03.2017 13:50

Hast du auch schon andere Fett oder KH-Quellen mit dem gleichen Ergebnis getestet?
Mir fallen noch ein paar andere Möglichkeiten ein, wie das zusammenhängt.


saian  
saian
Beiträge: 162
Registriert am: 13.11.2014


RE: Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel

#30 von kempi , 06.03.2017 16:40

Zitat von saian im Beitrag #29
Hast du auch schon andere Fett oder KH-Quellen mit dem gleichen Ergebnis getestet?
Mir fallen noch ein paar andere Möglichkeiten ein, wie das zusammenhängt.


Meine KH-Quellen bestehen meisten aus Sauerteigbrot, Reis und/oder Kartoffeln (eher Kartoffeln, da Reis mich absolut nicht lange sättigt). Bei den Fetten klappt es auch genau so gut mit Käse.

Na, dann schiess mal los


 
kempi
Beiträge: 325
Registriert am: 21.12.2014


   

Kalorindefizit+Kraftsport+Ausdauertraining -> wie Leistung erhalten?
Fasten und Krebs?

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen