Laufsocken

#1 von MadRichie , 03.02.2017 16:35

Hey Leute,

ich wollte mal fragen ob jemand hier Erfahrungen mit Laufsocken wie z.B. https://fyf.io/ gemacht hat. Hab bisher Vibrams getragen und auch SoleRunners. Bin mit beiden im Prinzip auch zufrieden, aber socleh Socken klingen natürlich auch ganz fancy und bevor man sich welche kauft lieber mal nach Erfahrungen fragen. Anwendungsgebiet wäre Alltag/Freizeit/Laufen (in der Stadt leider partiell Asphalt aber ich versuch immer den Rasen im Stadtgarten mit Fußabdrücken zu verschandeln ;) )


MadRichie  
MadRichie
Beiträge: 215
Registriert am: 14.09.2015


RE: Laufsocken

#2 von Zopiclon , 05.02.2017 10:36

Die Teile finde ich gut, will ich haben - aber lieber noch etwas abwarten bei dem Preis.

Wenn man lieber in Socken läuft als in Schuhen oder Pantoffeln ist das wohl genau das richtige Produkt.
In der Beschreibung ist wohl alles gesagt : keine schnittverletzungen möglich, stichverletzungen sehr wohl - klar, denn s ist immer noch ein Gewebe.

Gruß


"You need great passion, because everything you do with great pleasure, you do well." -Juan Manuel Fangio


 
Zopiclon
Beiträge: 480
Registriert am: 19.01.2016


RE: Laufsocken

#3 von Taren , 06.02.2017 08:34

Ich habe die Socken von knitido und bin vollstens zufrieden :-)


 
Taren
Beiträge: 119
Registriert am: 05.06.2015


RE: Laufsocken

#4 von MadRichie , 06.02.2017 10:40

Zitat von Taren im Beitrag #3
Ich habe die Socken von knitido und bin vollstens zufrieden :-)

Ich meinte Laufsocken hier mehr im Bezug auf Socken ohne Schuhe, ich denke mal die knitidos sind mit Schuhen dazu gedacht, oder?



MadRichie  
MadRichie
Beiträge: 215
Registriert am: 14.09.2015

zuletzt bearbeitet 06.02.2017 | Top

   

Serrapeptase
Eiweißpulver

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen