Zunehmen

#1 von Taek , 28.01.2017 12:06

Hallo

Meine Frau will zunehmen.
Sie ist 1.64cm groß, hat 47 Kg und ist 34 Jahre alt. Ihre Ernährung ist ausgewogen. Täglich Fleisch, Brot, Nudeln, Reis, Gemüse. Also alles was das Herz begehrt.
Vielleicht haben hier die Aufbauspezialisten ein Paar Tipps.

Vielen Dank schon mal.

Gruß Taek


 
Taek
Beiträge: 251
Registriert am: 28.02.2016


RE: Zunehmen

#2 von H_D , 28.01.2017 12:51

Ähm.. mehr kcal?!?


H_D  
H_D
Beiträge: 1.334
Registriert am: 26.09.2014


RE: Zunehmen

#3 von Taek , 28.01.2017 13:03

Die sind ziemlich hoch. Das ist ja das Problem....


 
Taek
Beiträge: 251
Registriert am: 28.02.2016


RE: Zunehmen

#4 von Huppat , 28.01.2017 13:30

Schreib mal bitte einen Beispieltag auf. Wieviel kcal sind es denn? Fett/kh/Ew?


Huppat  
Huppat
Beiträge: 83
Registriert am: 29.12.2014


RE: Zunehmen

#5 von Zopiclon , 28.01.2017 13:55

Hey, natürlich alles n=1, eigene Erfahrung mit eigenem Körper. bei hohem Zuckerkonsum erzeuge ich sofort viel Abwärme - kein Eisensport, eher 10km Läufe

Wenig Zucker, nur aus nicht verarbeiteten Lebensmitteln
Getreide gegen Null, bei mir ab und an reines Vollkornbrot, weil es sättigt mich zumindest fast garnicht
Kohlenhydrathaltige Beilagen so gut es geht meiden, nur einmal am Tag und nur wenig und am Ende einer Mahlzeit
so viel Eiweiss wie rein geht (Insulin/ keine Ketose)
viel gesunde Fette, bei mir fetter Fisch, Leber, Leinöl, Olive, Kokos, wenig Erdnussöl, Butter, Fischöl
Ich benutze Soja Lecithin als Emulgator um Öle überall unter zu rühren
keine Wurstwaren, kein mageres Fleisch
bevorzugt Hartkäse
Leinsamen, Mandeln, Nüsse und Kokosflocken als tägliches Müsli mit Quark
neuerdings viel Ziegenmilch und Joghurt
Schwedenbitter nach einer Mahlzeit einnehmen (mehr Magensäure - schnellere Magenentleerung)
Salat und Obst nur in der bitteren Variante
alle drei Stunden Nahrung zuführen, wenn man am Morgen mit Hunger aufwacht, hat man was falsch gemacht in der Nahrungsmittelauswahl oder Zusammenstellung
in der Not und Unterwegs: Trockenfutter (Proteintabletten, Dörrfleisch, Stockfish), Eier, Sauermolkeshakes, Dosenfisch
schlafen ab 21.00 Uhr, wenn wach dann aufstehen
Stress senken


in einem Jahr habe ich eine Kleidergröße zugenommen - bei keinem zusätzlichem Körperfett in %

Essen müssen ist schwieriger als Fasten


Gruss


"You need great passion, because everything you do with great pleasure, you do well." -Juan Manuel Fangio


 
Zopiclon
Beiträge: 480
Registriert am: 19.01.2016


RE: Zunehmen

#6 von Taek , 28.01.2017 14:29

Bei der menge würde sie Durchfall kriegen


 
Taek
Beiträge: 251
Registriert am: 28.02.2016


RE: Zunehmen

#7 von H_D , 28.01.2017 16:01

wie wärs denn mal mit mehr Informationen?


H_D  
H_D
Beiträge: 1.334
Registriert am: 26.09.2014


RE: Zunehmen

#8 von Taek , 28.01.2017 17:44

1x Kaffee 5:30
300g Grießbrei 7:00
2× Belegte Brötchen mit Wurst Pute 10:00
1-2 Teller Nudel oder Reis mit Kalbfleisch 13:30
2x Brötchen mit Putenwurst 2× Ei 18:00
21:30 Bettruhe


 
Taek
Beiträge: 251
Registriert am: 28.02.2016


RE: Zunehmen

#9 von carpi_flexor_radialis , 28.01.2017 20:19

Was ist der limitierende Faktor, dass sie nicht zunimmt? Liegt eine Schilddrüsenüberfunktion vor? Leidet sie an chronischem Stress? Oder kann sie nicht mehr essen? Protein sättigt am meisten, das dehnt sich im Magen aus. Davon wird circa ein drittel noch in Wärme verstoffwechselt. Also Ich würde vermehrt auf Fette und Öle setzen, die haben bei geringem Volumen die höchste Energiedichte. Die Kohlenhydrate aus Lieferanten mit wenig Ballaststoffen wählen. Und was Proteine angeht: Das nötigste, dafür hochwertig, in Form von Eier, Fleisch, Fisch. Aufbau-Shakes sind für zwischendrinn auch nicht verkehrt: Mit Beeren, Kokosöl, Erdnussbutter, Mandeln, Kakao, oder was sie so mag...

Edit: Was macht sie für Sport? Wie sieht es mit der Bewegung im Alltag aus?



 
carpi_flexor_radialis
Beiträge: 218
Registriert am: 14.09.2014

zuletzt bearbeitet 28.01.2017 | Top

RE: Zunehmen

#10 von ChristineH , 28.01.2017 20:47

<< 1x Kaffee 5:30
300g Grießbrei 7:00
2× Belegte Brötchen mit Wurst Pute 10:00
1-2 Teller Nudel oder Reis mit Kalbfleisch 13:30
2x Brötchen mit Putenwurst 2× Ei 18:00 >>

Ausgewogen?
Das besteht doch eigentlich fast nur aus Getreide ...
Gemüse fehlt völlig.



 
ChristineH
Beiträge: 805
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 28.01.2017 | Top

RE: Zunehmen

#11 von H_D , 28.01.2017 21:26

kcal ausrechnen - sieht nicht nach soviel aus


H_D  
H_D
Beiträge: 1.334
Registriert am: 26.09.2014


RE: Zunehmen

#12 von Taek , 28.01.2017 23:27

Danke für die regen Antworten.

Wir kochen jeden Tag frisch.
Das war ja nur ein Tag. Sie ist ja nicht jeden Tag das gleiche.
Oft sieht es so aus.

5.30 Kaffee
7.00 Grießbrei
9.30 Frühstück - belegte Brötchen (1-2Stk)
Mittags - warme Mahlzeiten - Fisch , Fleisch mit Beilagen wie Nudeln, Reis,Kartoffeln, Gemüse ( überwiegend Karotten oder Paprika). Hülsenfrüchte wie Kichererbsen Bohnen oder Linsen gibt es abwechselnd auch mal.

Suppen gibt es auch 2-3 mal die Woche.

Abends wenn sie Hunger hat, will sie meist belegte Brötchen essen.

Schilddrüse ist laut doc ok. Stress hat sie als Erzieherin etwas. Sport macht sie gar keinen.

Ich hoffe das war genügend Info.

Papa und Bruder sind genauso veranlagt.


 
Taek
Beiträge: 251
Registriert am: 28.02.2016


RE: Zunehmen

#13 von Zopiclon , 29.01.2017 11:10

Zitat
Bei der menge würde sie Durchfall kriegen



Na klar, Ballaststoffe sollten in der Menge angemessen sein!


Gruss


"You need great passion, because everything you do with great pleasure, you do well." -Juan Manuel Fangio


 
Zopiclon
Beiträge: 480
Registriert am: 19.01.2016


RE: Zunehmen

#14 von terrarianer , 29.01.2017 14:06

In den Griesbrei würde ich einen Esslöffel Kokosöl untermischen. Bei den Beilagen würde ich auch ein extra Klecks Butter, Ghee oder ähnliche Fettquelle dazugeben.
Ansonsten sehe ich auch "zuviel" an Antinährstoffe die eventuell die nötigen Vitalstoffe bindet um auch adäquat zuzunehmen.


 
terrarianer
Beiträge: 321
Registriert am: 24.04.2015


RE: Zunehmen

#15 von Taek , 29.01.2017 16:24

Welche Lebensmittel meinst du als Antinährstoffe?


 
Taek
Beiträge: 251
Registriert am: 28.02.2016


   

Kurkuma
Blähbauch durch Kohlenhydrate

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen