RE: Fasten und Krebs?

#31 von Bernd , 30.03.2017 11:05

Hallo,

zum Thema Krebs hier noch einmal sehr interessant!

Die Ursache von Krebs

Einfach nur Pech gehabt? Krebs kann jeden treffen. Mal wird die Ursache dafür im Lebensstil gesucht, mal in der Umwelt oder den Genen. Aber kann es auch reiner Zufall sein? Mit dieser These hat ein berühmter Krebsforscher vor zwei Jahren die Fachwelt erschüttert. Nun legt er nach.

"Stellen Sie sich ideale Verhältnisse vor“, sagt Bert Vogelstein. „Rauchen ist strikt verboten, es gibt keine Industrie, keine UV-Strahlung; alle trinken Grünkohl-Shakes zum Frühstück, Mittag- und Abendessen – Menschen werden trotzdem Tumoren entwickeln.“

http://www.faz.net/aktuell/wissen/medizi...l-14942503.html

Gruß Bernd



Bernd  
Bernd
Beiträge: 691
Registriert am: 28.05.2014

zuletzt bearbeitet 30.03.2017 | Top

RE: Fasten und Krebs?

#32 von Brynhildr , 30.03.2017 12:43

hi,

Ja, das liest sich interessant, mit dem Zufall.


Eer Arte-Film übers „ Fasten und Heilen“ soll gut Zusammenhänge zu Fasten und Krebs zeigen,
und zu den Möglichkeiten eine Chemo besser zu überstehen ....


Unter anderem wird darin von den Studien eines amerikanischen Forschers berichtet, der anhand von Experimenten an Mäusen festgestellt hat, dass bei kurzfristigem Fasten vor der Chemo (49 Stunden vorher) die Nebenwirkungen deutlich geringer bleiben und die Krebszellen sehr viel stärker angegriffen werden, weil sie intensiver auf die Zytostatika reagieren.

Das Video kann wohl unter anderem unter dem folgenden Link angesehen werden (Beitrag im letzten Drittel des Films):
http://www.selbsthilfe-hautkrebs.info/20...ten-und-heilen/


Gruß
Bruni



 
Brynhildr
Beiträge: 137
Registriert am: 21.02.2017

zuletzt bearbeitet 30.03.2017 | Top

RE: Fasten und Krebs?

#33 von terrarianer , 14.04.2017 17:39

Heute der erste Tag ohne geliebten Espresso am Morgen. Ziemlich gereizt und nervlich etwas angespannt. Kann aber auch am wenigen Schlaf von letzter Nacht liegen?
Mal sehen


 
terrarianer
Beiträge: 321
Registriert am: 24.04.2015


RE: Fasten und Krebs?

#34 von terrarianer , 15.04.2017 20:22

Sorry, wollte dies eigentlich woanders posten. Blödes Smartphone


 
terrarianer
Beiträge: 321
Registriert am: 24.04.2015


RE: Fasten und Krebs?

#35 von Salamander , 17.04.2017 11:06

Zitat von Tommy im Beitrag #18
Und wenn man mit denen diskutiert wirst als Verschwörungstheoretiker hingestellt. Für diese Menschen bete ich dann, dass sie niemals ernsthaft erkranken und nicht aus ihrer Traumwelt gerissen werden


Da sprichst du Recht Tommy. Man erkennt sofort an der Reaktion wo einer steht und am besten lässt man den jenigen dann auch dort stehen und nimmt ihn auch nicht an die Hand und zeigt ihm etwas anderes, weil es bringt nichts!!!:-) jeder muss es selbst erkennen und jeder muss selbst seinen eigenen "Weg" gehen!!


 
Salamander
Beiträge: 213
Registriert am: 23.01.2017

zuletzt bearbeitet 17.04.2017 | Top

RE: Fasten und Krebs?

#36 von saian , 17.04.2017 12:36

Zitat von Salamander im Beitrag #35
Zitat von Tommy im Beitrag #18
Und wenn man mit denen diskutiert wirst als Verschwörungstheoretiker hingestellt. Für diese Menschen bete ich dann, dass sie niemals ernsthaft erkranken und nicht aus ihrer Traumwelt gerissen werden


Da sprichst du Recht Tommy. Man erkennt sofort an der Reaktion wo einer steht und am besten lässt man den jenigen dann auch dort stehen und nimmt ihn auch nicht an die Hand und zeigt ihm etwas anderes, weil es bringt nichts!!!:-) jeder muss es selbst erkennen und jeder muss selbst seinen eigenen "Weg" gehen!!


Das Problem ist, dass der "Kritiker" selten folgenden Satz sagt:
"Ich, ich persönlich, kenne einen Arzt, von dem ich glaube, dass er Geschenke angenommen hat, um damit einen Pharmadeal einzufädeln."
Den Satz könnte man so stehen lassen.

Der Satz, den ich meistens höre, lautet:
"Alle Ärzte und alle Pharmaunternehmen sind geldgeil und wollen niemand helfen und schon gar nicht heilen."


saian  
saian
Beiträge: 162
Registriert am: 13.11.2014


   

Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel
Kohlenhydrate und Eiweiß

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen