M2PK, Methylmalonsäure, oxidativer Stress

#1 von thorus , 17.10.2016 16:46

Hallo ,

ich habe mal einige Werte meiner Blutuntersuchung hochgeladen.

Wäre super wenn eingie Experten das mal kommentieren könnten.

- M2PK im Plasma --> Arzt sagt "in der Zelle findet Gärung statt"
- Methylmalonsäure --> B12 Mangel
- oxidativer Stress

Zur Zeit nehme ich folgende NEM's:

LEF Mix Capsules (6 / Tag)
Vit B12 sublingual 1000 microg/Tag
LEF Mg 500 mg (3/Tag)
Astaxantin 4mg/Tag
Curcumin 500 mg (2/Tag)

Bekomme zur Zeit Eiseninfusion. Ferritin lag bei 55 ng/ml.

Bin 49. Mache 5-6 mal die Woche Sport, ca. 1 h.
Bin bei 1,75 m 69 kg schwer.
Nehme PPI's.

Wäre um ein paar Ratschläge dankbar.


Thorus

Angefügte Bilder:
M2PK.jpg   MethylMalon.jpg   oxStress.jpg   Vitam.jpg  

 
thorus
Beiträge: 8
Registriert am: 23.09.2016


   

Testosteron / DHEA katastrophal niedrig (ich mutiere zur Frau)
Werte von meiner Mutter (58 Jahre)

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen