Neurostressprofil - was sagt ihr

#1 von Tommy , 27.09.2016 12:01

Meine Neurotransmitter scheinen mächtig durcheinander zu sein. Nehme aktuell auch einige zusätzliche Supps im dem entgegen zu wirken. Cortisol im Tagesprofil (hier nicht aufgeführt) ist komischerweise normal. Spricht also eher gegen eine NNS.

Was mich interessiert... Kann mir anhand des Befundes jemand erklären warum ich nach dem Genuss von Kaffee (Koffein) das Gefühl habe, dass es mir kurzzeitig schlechter geht? Mein Brain fog und eine gefûhlt verminderte Wahrnehmung ist dann irgendwie präsenter. Kann es hier einen Zusammenhang zu meinem Profil geben?

Angefügte Bilder:
image.jpeg  

Tommy  
Tommy
Beiträge: 1.131
Registriert am: 16.06.2015


RE: Neurostressprofil - was sagt ihr

#2 von apmulapmu , 27.09.2016 19:52

Das sind die Werte mit Supp-Konsum ? Hast du auch welche von vor den eigenen Interventionen ?


apmulapmu  
apmulapmu
Beiträge: 158
Registriert am: 28.07.2016


RE: Neurostressprofil - was sagt ihr

#3 von Tommy , 27.09.2016 20:59

Das sind die Werte davor. Also vor Einnahme spezieller NEM s. Die "Grund-NEM s" nehme ich schon länger


Tommy  
Tommy
Beiträge: 1.131
Registriert am: 16.06.2015


   

Blutwerte meiner Mutter / LDL - Atorvastatin? /
Plasma spenden?

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen