T3 Senkung aber kein Abfall Grundumsatz - Grund?

#1 von Chris_2016 , 16.08.2016 20:43

Studie: A study of the relationship between thermogenesis and thyroid hormones -
>>These results show that the decrease in magnitude of serum T3 seen with iopanoic acid is not sufficient by itself to reduce the metabolic rate.<<

Auch in einer Ketostudie schon beobachtet >The human metabolic response to chronic ketosis without caloric
restriction: physical and biochemical adaptations. Metabolism

Was denkt ihr könnte der Grund sein, dass in diesem ersten Versuch, bei dem T3 zwar abfällt aber nicht der Grundumsatz?
-Rezeptoraktivität-/Menge und der Körper kompensiert z.B., etc.


 
Chris_2016
Beiträge: 4
Registriert am: 02.08.2016


RE: T3 Senkung aber kein Abfall Grundumsatz - Grund?

#2 von Chris (edubily) , 16.08.2016 20:46

Zwischen Tür und Angel und ohne die Studie gelesen zu haben: es hört sich so an als ob t3 einfach nicht stark genug abgefallen ist.

Allgemein: t3 reguliert schon den Grundumsatz aber es gibt ja noch viele weitere Stellschrauben.


Wir zeigen Möglichkeiten, nicht die Lösung.


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.647
Registriert am: 27.05.2014


RE: T3 Senkung aber kein Abfall Grundumsatz - Grund?

#3 von Chris_2016 , 16.08.2016 21:08

Danke für die Antwort. Guter Gedanke! Zur Studie: >>T3 decreased by 56
± 6 ng/100 ml without affecting the metabolic rate>>. Nun bin ich nicht sicher, ob es eine Studie gibt, die einen treshold angeben kann, unter dem eine Senkung von T3 erst auf den Grundumsatz wirkt (Carb-Treshold vielleicht, ja)

So ähnlich dachte ich mir das auch, bin über die Studie ,,Metabolic adaptation to caloric restriction and subsequent refeeding:
the Minnesota Starvation Experiment revisited,, darauf gekommen, wo die Studie angeführt wurde :>>This idea is
supported by the finding that the inhibition of the conversion of
3,5,3#,5#-tetra-iodo-thyronine to T3 was without effect on REE
(45). <<

Es gibt auch noch eine alte Keto-Studie (isokalorisch, ohne Defizit), in der das so ähnlich beschrieben wird (isokalorisch) - Studie: The human metabolic response to chronic ketosis without caloric
restriction: physical and biochemical adaptations. Metabolism. Hier heißt es:>>Another
point of metabolic interest in this study is the sharp decline in the T, level without an associated reduction in the resting oxygen uptake>> und >>This
suggests a dissociation between the T3 level as measured and the metabolic rate. <<



 
Chris_2016
Beiträge: 4
Registriert am: 02.08.2016

zuletzt bearbeitet 16.08.2016 | Top

RE: T3 Senkung aber kein Abfall Grundumsatz - Grund?

#4 von Chris_2016 , 16.08.2016 21:14

P.S. hier die Studie

Dateianlage:
A Study of the Relationship between Thermogenesis and Thyroid hormones.pdf

 
Chris_2016
Beiträge: 4
Registriert am: 02.08.2016


   

Vitamin D - Wie viel brauche ich für welche Spiegel?
LANGZEITSTUDIEN Mit pflanzlichen Eiweißen statt tierischen Proteinen Sterberisiko minimieren

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen